Aktuell
Home | Tag Archives: Feuerwehr

Tag Archives: Feuerwehr

Brandstifter gefasst

Bauwagen

Lüneburg. Nach dem Brand des Bauwagens des Naturkindergartens am Ochtmisser Kirchsteig vor einer Woche hat sich ein 34 Jahre alter Mann bei der Polizei gemeldet und ausgesagt, das Feuer gelegt …

Weiterlesen »

Wie man ein Problem entdeckt

Lüneburg. Der Vorsitzende des Feuerwehrausschusses des Rates, Tobias-Christian Gerlach, schlägt einen dramatischen Ton an: „Wir fordern die verantwortlichen Vertreter der Stadt unverzüglich zu einer umfassenden Stellungnahme und zur rückhaltlosen Aufklärung …

Weiterlesen »

Brand war wohl ein Unfall

Die Brandruinen in Dannenberg sind abgeriegelt. Foto: rg

Dannenberg. Eine Woche nach dem verheerenden Brand am Dannenberger Markt geht die Polizei von fahrlässiger Brandstiftung oder einem technischen Defekt als Ursache aus. Spezialisten haben den Brandort am Dienstag untersuchen …

Weiterlesen »

Neubau oder doch nur ein Umbau?

Adendorf. Das Feuerwehrhaus in Erbstorf ist in die Jahre gekommen: Die Tordurchfahrten sind zu klein für die modernen Löschfahrzeuge, Umkleiden und Duschen gibt es keine für die Feuerwehrmänner und -frauen, …

Weiterlesen »

Feuer im Melbecker Lindenhof

Lindenhof Melbeck

Melbeck. Großeinsatz der Rettungskräfte in Melbeck: Drei Feuerwehr-Züge aus der Samtgemeinde Ilmenau sind am frühen Abend ausgerückt, um ein Feuer im ehemaligen Hotem „Zum Lindenhof“ in Melbeck zu bekämpfen. Zwei …

Weiterlesen »

Historische Gebäude brennen nieder

Lüchow-Dannenberg. Ausnahmezustand in der Dannenberger Innenstadt: Aus bislang ungeklärter Ursache kam es am Dienstag gegen 21.15 Uhr zu einem Feuer in einem Gebäudekomplex Am Markt. Aufgrund der Bebauung sowie der vorherrschenden Witterung …

Weiterlesen »

Bessere Anzüge und Schutzmasken

Feuerwehr Ausrüstung

Lüneburg. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lüneburg werden künftig besser ausgestattet, um die Brandschützer bei ihren Einsätzen vor Hitze, Rauchgas und anderen gesundheitsschädlichen Stoffen zu schützen. Dafür stellt die Stadt …

Weiterlesen »

Lüneburg unter Blaulicht

Lüneburg. Die Salz- und Hansestadt wird zur Feuerwehrstadt: Am Wochenende 22./23. September feiert der Landesfeuerwehrverband sein 150-jähriges Bestehen. Daniel Roemer, der als Pressesprecher mit zum Organisationsteam gehört, rechnet mit rund …

Weiterlesen »

Akute Explosionsgefahr

Explosionsgefahr

Winsen. Weil bei Bauarbeiten eine Gasleitung beschädigt worden ist, mussten Anwohner im Gartenweg in Winsen am Samstagvormittag ihre Häuser verlassen. Der Feuerwehr zufolge herrschte wegen ausströmenden Gases an einem Hausanschluss …

Weiterlesen »

Feuerwehr für den Forst

Bardowick. Die Brände in Brandenburg sind größtenteils gelöscht. Zurück bleiben mehrere Hundert Hektar verkohlte Baumbestände und verbrannte Erde. Sowie die Erkenntnis, dass die Behörden trotz allem noch einmal mit einem …

Weiterlesen »

Ferienheim in Hoopte brennt ab

Hoopte. Großalarm für die Feuerwehr: In der Nacht zu Mittwoch brannte in Hoopte ein in Holzbauweise errichtetes Ferienheim direkt neben einem Wohnhaus. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. 90 Feuerwehrleute im …

Weiterlesen »

Linden ja, Parkplätze nein

Lüneburg. Die Bäume in der Salzstraße Am Wasser können stehenbleiben. Das ist die Hauptbotschaft, die Oberbürgermeister Ulrich Mädge jetzt nach einer Stellprobe der Lüneburger Feuerwehr im Wasserviertel aussendete. Anlass für …

Weiterlesen »

Chemieunfall in Lauenburger Schule

Gefahrgut-Einsatz in der Lauenburger Albinus-Gemeinschaftsschule: Im Chemieunterricht war etwas schief gegangen. Foto: tja

Lauenburg. Zwischenfall im Chemieunterricht an der Lauenburger Albinus-Gemeinschaftsschule: Einer Lehrerin war am Donnerstagvormittag bei der Demonstration eines Experiments mit Natrium ein Behälter kaputt gegangen. Sie wollte die Chemikalie mit Wasser …

Weiterlesen »