Aktuell
Home | Tag Archives: Geld

Tag Archives: Geld

Das nächste Zuschussgeschäft

Amt Neuhaus. Wenn die Gemeinde eigene Projekte finanzieren will, könnte man genauso gut versuchen, einem nackten Mann in die Tasche zu fassen. Tatsächlich kann Amt Neuhaus seit der Rückgliederung 1993 …

Weiterlesen »

Irgendwo zwischen Drama und Tragödie

Lüneburg. Der Zeitpunkt passt. Am kommenden Wochenende beraten SPD und CDU den Landeshaushalt für das Jahr 2019. Aus dem Etat gestrichen wurden sechs Millionen Euro, mit denen eigentlich die kommunalen …

Weiterlesen »

Mitten ins Herz

Bardowick. Ein rund 22 Hektar großes Gebiet im Domflecken Bardowick ist jetzt erfolgreich in das Städtebauförderprogramm „Aktive Stadt- und Ortsteilszentren“ au fgenommen worden, das teilt das Amt für regionale Landesentwicklung …

Weiterlesen »

Blickpunkt Amt Neuhaus

Neuhaus. Mit wenig Geld möglichst viel bewegen: Vor dieser Herausforderung steht immer wieder die Gemeinde Amt Neuhaus, die seit der Rückgliederung in den Kreis Lüneburg auf finanzielle Hilfen des Landes …

Weiterlesen »

Mit dem Rücken zur Wand

Neuhaus. Wenn Grit Richter auf die Geburtenstatistik ihrer Gemeinde schaut, ist das erste, was sie fühlt, Freude. Mehr Kinder bedeuten Zukunft. Und Zukunft kann das Amt Neuhaus gut gebrauchen. Seit …

Weiterlesen »

Vom Parfum bis zum Silberbesteck

Lüneburg. „Startgebot: 10 Euro!“, ruft Juliane Bruns und deutet auf das Mountainbike, das soeben zur Schau gestellt wird. Hälse recken sich, Hände schießen in die Höhe und der Konkurrenzkampf zwischen …

Weiterlesen »

So kommt man an Fördergeld

Westergellersen. Rund 320.000 Euro Fördermittel will die Leader-Region Naturpark Lüneburger Heide aus ihrem Budget auf insgesamt zehn neue Projekte in der Regio n verteilen. Die Beschlüsse fasste die Lokale Aktionsgruppe …

Weiterlesen »

Radeln für die Demokratie

Lüneburg. Zwei Lüneburger haben sich nach ihrem Abitur etwas Besonderes vorgenommen: Jan Ole Westphal und Jan Frischgesell machen eine Fahrradtour von Fulda über Aalen und dann in die Alpen bis …

Weiterlesen »

Bezahlen mit dem Smartphone

Niko Rabe ist Innovationsmanager der Sparkasse Lüneburg und setzt auf das Bezahlen per Smartphone. Foto: t&w

Lüneburg. Oma Kasupke geht noch zum Schalter. Wenn sie Geld haben möchte, wendet sie sich an den Herrn Schneider von der Sparkasse. Hin und wieder hat sie ihr S parbuch …

Weiterlesen »

Geldimpulse stärken die Wirtschaft

 Lüneburg. Das MuseumsCafé Bernstein im Gebäude des Ostpreußischen Landesmuseums konnte durch den MikroSTARTer neu eröffnet werden. Über dieses Programm der NBank bewilligt das Land Niedersachsen Kreditbeträge zwischen 5000 und 25.000 …

Weiterlesen »

Tierheim braucht mehr Schutz

Lüneburg. Es ist der 28. Mai, als Frauke Girus-Nowoczyn morgens um 6.20 Uhr das Haupteingangstor des Lüneburger Tierheims aufschließt. Die Geschäftsführerin der Einrichtung wundert sich, dass das Zwischentor zu den …

Weiterlesen »