Aktuell
Home | Tag Archives: Gesellschaft

Tag Archives: Gesellschaft

Das fliegende Auge der Retter

Lüneburg. Ein Unfall auf der Autobahn mit einem Dutzend beteiligten Lkw und Autos oder ein neues Hochwasser an der Elbe – der Arbeitersamariterbund hat nun einen neuen Helfer in seinen …

Weiterlesen »

Bitte den Beutel zurückbringen

Lüneburg/Hüls. Seit Ende November gibt es in Lüneburg und Umgebung die „Boomerang Bags“ – Stoffbeutel, die kostenlos in Geschäften ausgeliehen werden können, und nach Gebrauch auch wieder zurückgebracht werden sollen. …

Weiterlesen »

Senioren rufen zu Mahnwachen auf

Lüneburg. Der Freitag wird zum Demo-Tag: Nachdem vor allem Schüler freitags für Klimaschutz auf die Straße gehen, wollen sich nun am 24. Januar bundesweit Senioren zu Mahnwachen unter dem Motto …

Weiterlesen »

Keine weitere Unterkunft

Lüneburg. Es wird keine zusätzliche Unterkunft für vier Wohnungslose an der Baumstraße im Wasserviertel geben. Nachdem Anwohner als auch Stadt sich am Montagabend bei einer Bürgerversammlung dagegen aussprachen, hat der …

Weiterlesen »

Von Bewohner:innen und Leser*innen

Lüneburg. Manche Satzzeichen erwischen einen unvorbereitet. Dieser Eindruck dürfte künftig wohl auch jene Menschen befallen, die mit d er Stadt Lübeck zu tun haben. Denn die Verwaltung hat den Doppelpunkt …

Weiterlesen »

Abschied vom Einhorn

Lüneburg. Wieder erklingt der traurige Schlussakkord eines ewig alten Geschäfts, das an der Ecke Sand/Bäckerstraße ein Teil Lüneburgs ist: Die Einhorn-Apotheke schließt Ende März ihre Türen – nach einer fast …

Weiterlesen »

Wie verkauft sich die Stadt?

Lüneburg. Das Büro von Lars Werkmeister wirkt wie ein Sinnbild des Stadtmarketings: In die Jahre gekommen, beengt, der Schreibtisch wohl mal irgendwo ausgemustert und dann im Hochparterre der Villa an …

Weiterlesen »

Von Tomaten bis zum kleinen Plausch

Echem. Dienstagmorgen, kurz nach 10 Uhr: Erna Gerstenkorn betritt mit leuchtenden Augen den kleinen Dorfladen in Echem: „Wie schön, dass der Laden wieder geöffn et hat“, begrüßt die Rentnerin Johanna …

Weiterlesen »

Geht es der Uni ans Personal?

Lüneburg. Das Land Niedersachsen will 24 Millionen Euro in der Wissenschaft einsparen. Das sorgt in der Lüneburger Universität für Aufruhr. „Es geht um Sparvorg aben des Landes im Ressort Wissenschaft …

Weiterlesen »

Drogen in der Tasche

Scheckkarten

Lüneburg. Wenn die Polizei kontrolliert, greift sie ständig Dealer und Konsumenten auf. So auch am Montag am Sand, An der Ratsmühle und auf der Altenbrückertorstraße fischten Bereitschaftpolizisten aus dem Taschen …

Weiterlesen »

Von Herzen für den Kopf

Rullstorf. Auf dem Tisch liegt ein Stoff mit Aufdrucken wie „Ich bin stärker“, „Krebs sollte nur ein Sternzeichen sein“. Aus diesem ist eine Beanie gefertigt, die auf einem Styropor-Kopf sitzt …

Weiterlesen »

Lüneburger Region wächst weiter

Lüneburg. Der Landkreis Lüneburg bleibt Wachtumsregion durch Zuzug. Das geht aus der Bevölkerungsstatistik 2018 im aktuellen Monatsheft des Landesamtes für Stat istik Niedersachsen (LSN) hervor. Wesentlich höher fallen in Nordost-Niedersachsen …

Weiterlesen »