Aktuell
Home | Tag Archives: Gesellschaft (page 18)

Tag Archives: Gesellschaft

Letzte Ruhestätte geht ins Geld

Grabstätten in Lüneburg wie hier auf dem Michaelisfriedhof sind deutlich teurer als in anderen Kommunen der Region. Die Stadt Lüneburg plant dennoch eine weitere Erhöhung der Gebühren. Foto: be

Lüneburg. Rainer Müller versuchte sich als Einflüsterer – und zog sich damit den Unmut seines Chefs zu. „Ich mag sowas nicht“, fuhr Oberbürgermeister Ulrich Mäd ge seinen Fachbereichsleiter Finanzen an, …

Weiterlesen »

Bunt soll es werden

Bienenbüttel. Wie wär‘s mit Bildern, Postern oder sogar Graffiti? Axel Raatz und der 14-jährige Jesse Mummert stehen im neuen Bienenbütteler Jugendraum und begutachten die nackten Wände ringsum. Bunt soll es …

Weiterlesen »

Abrissparty am Schützenhaus

Christina Haut und Christoph Maltzan schließen ein letztes Mal die Tür zum Schützenhaus auf. Das Gebäude wird im Januar abgerissen. Vorher aber findet noch eine Abschiedsparty statt. (Foto: kre)

Dahlenburg. Von außen macht das Schützenhaus in Dahlenburg noch immer einen guten Eindruck. Obwohl es bereits seit einigen Jahren leer steht und die Zukunft der einstmals guten Stube längst besiegelt …

Weiterlesen »

Kochen mit Oma und Tim

Hamburg/Breetze. Während der Großteil der Bevölkerung am Sonntagabend mies gelaunt ins Bett geht, weil die nächste Arbeitswoche droht, sind Antonia Wendt derartige Gefühle völlig fremd. Seit August dieses Jahres macht …

Weiterlesen »

Wie es ist, zu helfen

Scharnebeck. Am Tag des Abschieds scheint die Sonne, es ist ungewöhnlich warm für Oktober. Maria Lazer steht mit der zehnköpfigen Familie au s Bosnien im Flughafen Köln-Bonn am Abflugschalter, ihr …

Weiterlesen »

Das bisschen Haushalt …

Lüneburg. Ende der Siebziger war es ein Hit: Mit „Das bisschen Haushalt macht sich von allein“ besang Johanna von Koczian die klassische Rolle nverteilung in deutschen Familien und das Vorurteil …

Weiterlesen »

Geehrt für Einsatz in der Elbtalaue

Lüneburg/Hannover. Ihr Engagement gilt seit gut eineinhalb Jahren dem Biosphärenreservat Elbtalaue. Mehrmals im Jahr machen sich 20 Ehrenamtliche mit und ohne B ehinderungen der Lebenshilfe Lüneburg-Harburg dorthin auf, um zum …

Weiterlesen »