Aktuell
Home | Tag Archives: Gesellschaft (page 4)

Tag Archives: Gesellschaft

Das Leben nach der Diagnose

Gendefekt

Hittbergen. Joe-Loui kam sieben Wochen vor dem eigentlichen Geburtstermin im Uni-Klinikum Hamburg-Eppendorf zur Welt. „Er hatte keinen Schluck- und Saugreflex. Es hieß, das stehe im Zusammenhang mit der Frühgeburt“, erzählt …

Weiterlesen »

Ganz nah und doch anders

Polnische Jugendliche

Lüneburg/Melbeck. So sauber, so vielfältig, so nah – und anders. Als Kamil Malawko das erste Mal durch Lüneburgs Straßen spazierte, sind ihm allerhand Dinge aufgefallen, die in seiner Heimat Polen …

Weiterlesen »

Bewohnbare Grashalme

Ferienaktion

Lüneburg. Eine Luxusvilla auf dem Kalkberg mit richtig tollem Baumhaus? Grashalme, die bewohnbar sind? Ein pinkfarbener Riesenmuffin? Kinder und Jugendliche wurden in den Herbstferien zu Künstlern ihrer eigenen kleinen Miniaturwelt. …

Weiterlesen »

Verzicht als Gewinn schmackhaft machen

Lüneburg. Das Ziel ist nicht gerade bescheiden: Zeigen, dass ein gutes Leben für alle möglich ist, wollen die Initiatoren der nunmehr dritten Wandelwoche in Lüneburg. Die rund 60 Veranstaltungen stehen …

Weiterlesen »

Mit Gelassenheit am Tresen

Bleckede. Sie ist erst 27 Jahre alt, betreibt seit drei Jahren eine Gastronomie in Hamburg und hat doch noch Lust auf mehr – mehr Verantwortung und mehr dörfliche Ruhe: Julietta …

Weiterlesen »

Der geplatzte Urlaubstraum

Handorf. Palmen, weiße Sandstrände und blaues Meer: Anouk hat oft davon geträumt in den vergangenen Wochen und Monaten. Doch der Traum vom Familienurlaub auf Gran Canaria ist geplatzt. Für die …

Weiterlesen »

Mehr als eine Sprache lernen

Lüneburg. Gut gelaunt spazieren sie über das Gelände der Gemeinschaftsunterkunft am Bilmer Berg. Die anderthalbjährige Alina tippelt in der M itte, ihre Mutter Shukira Mahmood Kato und Sabine Hartwig führen …

Weiterlesen »

Für einen guten Start ins Leben

Lüneburg. Ein Kind verändert das Leben. Grundlegend und unwiederbringlich. Selbst wenn sich die werdenden Eltern auf das Ereignis akribisch vorbereitet haben, stellen sie meist schnell fest, dass zwischen Theorie und …

Weiterlesen »

Rechtsaußen im Abseits

Handorf. Für die Fußballer des MTV Handorf sind diese drei Geschwister bisher einfach nur Mitspieler gewesen, Trainerin und Trainer ihrer Kinder, Ehrenamtliche im Verein, die sich um die Mitgliederverwaltung kümmern. …

Weiterlesen »

Tage aus dem Kopf gelöscht

Robert Uhlig

Bienenbüttel/Lüneburg. Der letzte Tag in Roberts erstem Leben ist ein Freitag kurz vor Heiligabend. Robert hat Spätschicht an der Bar. Draußen ist es bereits stockdunkel, als er das Hotel verlässt …

Weiterlesen »

Im Kampf gegen Plastik

Elisa Bracht

Lüneburg/Lombok. Die Morgensonne prallt auf den Indischen Ozean, der die Insel Lombok umgibt. Die Wellen plätschern ruhig auf den weitläufigen weißen Sandstrand der Region Kuta. Doch da ist etwas, das …

Weiterlesen »

Stück für Stück zur neuen Kita

Kita Scharnebeck

Scharnebeck. Noch spielen und lernen sie in Containern, doch künftig sollen die Jungen und Mädchen der Kindertagesstätte in Scharnebeck ein neues Dach über dem Kopf haben. Erste Entwürfe für den …

Weiterlesen »

Auch zum Spielen in die Bibliothek

Bücherei Adendorf

Adendorf. Tausende Bücher für alle Altersgruppen gibt es in der Bibliothek Adendorf, auch Zeitschriften, Hörbücher, DVDs und CDs. Wer will, kann die aktuelle Tageszeitung lesen. Und seit einigen Monaten werden …

Weiterlesen »

Der Traum von der Brücke lebt weiter

Brückenfest

Darchau. Als am Mittwoch Regenschauer auf den Festplatz niedergingen und der Sturm ein Sonnensegel zerfetzte, schwante den Organisatoren des 8. Brückenfestes am Fähranleger Darchau noch Böses. Zu Unrecht: Bis auf …

Weiterlesen »