Aktuell
Home | Tag Archives: Gesellschaft (page 5)

Tag Archives: Gesellschaft

Freunde fürs Leben

Weißrussland

Dahlenburg. Irgendwann in den vergangenen Monaten dachte Wilhelm Kruse ans Altwerden. Wie es wohl sein wird mit ihm in einem Jahr? Ob die Gesundheit weiter hält? Wie lange er noch …

Weiterlesen »

Bauer Bockelmann rechnet ab

Dürrekrise

Garlstorf/Elbe. Es ist das Ende eines weiteren langen Tages ohne Regen, als Heiko Bockelmann der Dürrekrise ein Preisschild verpasst. Er sitzt mit müdem Gesicht am Esstisch und kritzelt Zahlen auf …

Weiterlesen »

Badespaß bis zum Schluss

Freibäder

Lüneburg. Sonne, Dürre und Hitze: Der diesjährige Sommer hatte es in sich. Viele Bürger verbrachten die heißen Tage am liebsten im Wasser. Das erfreute besonders die Freibäder im Landkreis. Jedes …

Weiterlesen »

Der Wald wird zur Müllkippe

Müllhalde Wald

Barendorf. Müllhalde Wald – schon wieder: Vermutlich bereits in der vergangenen Woche haben Unbekannte illegal Haus- Sperr- und Sondermüll im Wald bei Barendorf entsorgt. Wo sie ihren Dreck hingekippt haben, …

Weiterlesen »

Teurer Spaß auf dem Dating-Portal

Verbraucherzentrale

Lüneburg. Abzocke von Schlüsselnotdiensten, gefälschte Online-Shops, dubiose Inkasso-dienste, Ärger mit fehlerhaften Telefonrechnungen – allesamt Probleme, über die Verbraucher im Jahr 2017 im Lüneburger Regionalzentrum der Verbraucherzentrale Niedersachsen regelmäßig klagten. Die …

Weiterlesen »

Kleine Stufe, große Hürde

Heine-Haus

Lüneburg. Mit großer Vorfreude schaut Andreas Feldmann auf die standesamtliche Trauung seines Sohnes, die im Heinrich-Heine-Haus stattfinden soll. Sorgen bereitet im Vorfeld jedoch eine Barriere: Die Stufe am Haupteingang des …

Weiterlesen »

Traum zum Greifen nah

Sportpark

Radbruch. Seit rund zwei Jahren plant der TSV Radbruch an einem Projekt, das lange viel zu ambitioniert für das Dorf erschien. Ein Sportpark mitten im Dorf mit Fußball- und Tennisplätzen, …

Weiterlesen »

Wenn Wohnen zur Hürde wird

WG-Zimmer

Lüneburg. Nicht nur der soziale Wohnungsbau bereitet Probleme (LZ berichtete), neben jungen Familien, Alleinstehenden und Senioren haben es auch Studenten immer schwerer, in Lüneburg ein bezahlbares Zimmer zu finden. Der …

Weiterlesen »

„Ich will anderen Mut machen“

Madita Zimmer

Amelinghausen. Es ist der Traum vieler junger Damen aus Amelinghausen und Umgebung: Einmal im Leben die Heidekrone tragen zu dürfen. Da macht Madita Zimmer keine Ausnahme. Doch immer dann, wenn …

Weiterlesen »

Ohne Genehmigung geht nichts

Stöteroggestraße

Lüneburg. Das Haus in der Stöteroggestraße 2 kommt nicht aus den Schlagzeilen. Bis zu zwölf Personen sollen manchmal in dem Gebäude gewohnt haben. Da es aber lediglich über sieben Zimmer …

Weiterlesen »

Der Presseclub des Theaters

Presseclub

Lüneburg. Schreiben, fotografieren, filmen – das Theater Lüneburg bietet in den Herbstferien erstmals einen einwöchigen Ferienworkshop mit dem Titel „Presseclub “ für Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren an. Vom …

Weiterlesen »

Warten, bis der Arzt kommt

Notaufnahme

Lüneburg. Die Blutwerte sahen bedenklich aus. Die Hausärztin schickte den Lüneburger Manfred Frank (71) mit einer Einweisung in die Notaufnahme des Lüneburger Klinikums. Er leidet unter der neurologischen Erkrankung Myasthenie. …

Weiterlesen »

Vögelsen bereitet Süderfeld IV vor

Süderfeld IV

Vögelsen. Ungewohnt deutlich spricht sich die Gemeinde Vögelsen für eine Stärkung des Bardowicker Bahnhofs aus, der per Schnellbusangebot über Vögelsen auch besser an Reppenstedt und Kirchgellersen angebunden werden soll. Das …

Weiterlesen »

St. Michaelis lockt mit neuen Perspektiven

Kirchweihfest

Lüneburg. Den Besuchern der St.-Michaelis-Kirche bietet sich ein ungewohntes, aber faszinierendes Bild: Das Gotteshaus präsentiert sich ohne seine Bänke und Stühle, die wurden ausgeräumt anlässlich des 600-jährigen Kirchweihfestes. Das wird …

Weiterlesen »