Aktuell
Home | Tag Archives: Gesellschaft (page 7)

Tag Archives: Gesellschaft

„Der Kampf gegen Leichtsinn“

Lüneburger Hygienetag

Lüneburg. In der Psychiatrischen Klinik Lüneburg fand der 6. Lüneburger Hygienetag statt, bei dem sich Pflegende, Ärzte und medizinisches Personal über neueste Erkenntnisse und Maßnahmen informieren. Anlässlich dieser Veranstaltungen sprach …

Weiterlesen »

Im Radio ist man unsichtbar

Lüneburg. Wenn die rote Lampe im Studio 1 leuchtet und Valid anfängt, von seiner Flucht zu erzählen, werden die anderen Jugendlichen ganz still. Sie lauschen der Geschichte des jungen Mannes, …

Weiterlesen »

Der Mensch als Sklave der Technik?

Theologisches Forum

Lüneburg. „Die Digitalisierung schreitet voran. Die Gesellschaft verändert sich, es geht fast nur noch ums Geld. Wo bleibt da eigentlich der Mensch?“ So skizziert Dechant Carsten Menges die Überlegungen des …

Weiterlesen »

Ein Sprung ins Wasser

Lüneburg. Seit gut einem Jahr ist das SaLü eine Baustelle, und voraussichtlich bis Mitte 2020 soll das so bleiben. Trotzdem tummeln sich eine Menge Besucher in dem Bad. „Mehr als …

Weiterlesen »

Dinner mit Fremden

Neetze. Das Besteck hat Urte Rötz schon mal vorpoliert. In zwei Tagen wird es in den Händen eines Fremden liegen, der hier, in ihrem Wohnzimmer ein 4-Gänge-Menü genießen wird – …

Weiterlesen »

Ein Ort für unentdeckte Talente

Lüneburg. Der Honig symbolisiert den Kleber, der die Autoren und die Leser verbindet. Eine Reise ist es deshalb, weil die Autoren ihre Leser mit in ihre Gefühls- und Gedankenwelt nehmen …

Weiterlesen »

Zukunftsrat beginnt zu leben

Lüneburg. Ein Wunschtraum ist der Zukunftsrat längst nicht mehr. Das Gremium, das mehr Bürgerbeteiligung ermöglichen soll, beginnt zu leben. So formuliert es Norbert Bernholt, er hat das Thema gemeinsam mit …

Weiterlesen »

Mehr Mitsprache bei Spielplätzen

Lüneburg. Künftig soll der Jugendhilfeausschuss an der Gestaltung der städtischen Spielplätze beteiligt werden. Auch erarbeitet die Verwaltung einen Vorschlag, wie ein Unterausschuss aussehen könnte, der sich nur mit diesem Thema …

Weiterlesen »

Knallbunte Kunst verschönert das Klo

Lüneburg. Anrüchig und schon lange nicht mehr schön anzusehen waren sie, die Toilettenanlagen im Erdgeschoss der Georg-Sonnin-Schule (Berufsbildende Schulen II) auf dem Lüneburger Schwalbenberg. Damit ist es jetzt vorbei: In …

Weiterlesen »

Ein Vermittler in schwierigen Zeiten

Lüneburg. Lässt Helmke Hinrichs dem „Hallo“ die Information folgen, dass er Hochschulpastor ist, erlebt er oft Abwehrreaktionen. Erfährt sein Gegenüber aber erst nach einem Gespräch von seinem Beruf, kommt es …

Weiterlesen »

Mit Tricks durchs Leben gequält

Diana Brandt Olm (l.) und Jutta Schmidt stehen vor der Wand mit den Begriffen, die aufzeigen, wofür ihre Selbsthilfegruppe steht. Die Treffen finden jeweils am zweiten Mittwoch eines Monats um 19 Uhr in der VHS statt. „Betroffene sind herzlich willkommen, alles bleibt anonym“, sagt Jutta Schmidt. Kontakt: (0163) 8335520. Foto: t&w

Lüneburg. Jutta Schmidt und Diana Brandt Olm sind voll in ihrem Element. Gar nicht genug können sie von ihrem Projekt erzählen, für das sie kräftig zu brennen scheinen. Vor fünf …

Weiterlesen »