Aktuell
Home | Tag Archives: Immobilien

Tag Archives: Immobilien

Neue Hoffnung für die Jubi in Neetze

Neetze. Es könnte die Rettung im letzten Moment werden. Für die Ausbildung und Unterbringung junger Flüchtlinge möchte der Verein OneWorld in die Jugendbildungs stätte (Jubi) Neetze ziehen (siehe Bericht auf …

Weiterlesen »

Es brodelt am Bockelsberg

Anwohner wünschen sich, dass der Charackter ihrer Siedlung am Bockelsberg -Ost erhalten bleibt. Jetzt diskutiert der Bauausschuss das Thema.

Die Bürgerinitiative kritisiert den Entwurf des Bebauungsplans und fürchtet, dass Investoren das Viertel massiv verändern Lüneburg. Am Anfang sahen es die Mitg lieder der Bürgerinitiative Baugestaltung/Bockelsberg als Erfolg: Rat und …

Weiterlesen »

Ärger über Castanea-Pläne

Adendorf. Stück für Stück geht es voran mit den Planungen für zwei große Projekte in Adendorf: Den Bau des Tagungszentrums Castanea Forum und die Ausweisung des Baugebiets Nördlich Rehkuhle im …

Weiterlesen »

Tiergartenkamp als Baugebiet?

Lüneburg. Der Tiergartenkamp im Osten der Stadt, hart an der Grenze zum Waldfriedhof, ist plötzlich wieder Thema als Bauland. Dagegen hatten vor Jahren erfolgre ich eine Bürgerinitiative und die Grünen …

Weiterlesen »

Hanseviertel Ost: Entwässerung mit Folgen

Lüneburg. Das Hanseviertel Ost ist das nächste Wohnquartier, das die Stadt entwickeln will. Bodenuntersuchungen haben allerdings ergeben, dass die Versickerung in großen Teilen des Areals nicht optimal ist. Deshalb soll …

Weiterlesen »

Penthouse-Feeling am Zeltberg

Lüneburg. Hanseviertel, Ilmenaugarten, demnächst auch Wienebütteler Weg oder Ebensberg – Lüneburg wächst, vor allem in seinen Neubaugebieten. Zuwa chs gibt es aber auch im Kleinen, etwa an der Hamburger Straße, …

Weiterlesen »