Aktuell
Home | Tag Archives: Kinder (page 14)

Tag Archives: Kinder

Kistenweise Kinderglück

emi Lüneburg. Fünf Stunden lang haben sie Zahnbürsten, Malkreide, Knete, Haarschmuck, Murmeln und vieles mehr in Schuhkartons gesteckt und liebevoll in Geschenkpapier eingeschlagen: Die Mitarbeiter vom Verpackungsunternehmen NNZ Lüneburg nahmen …

Weiterlesen »

Lernen von Harry Potter

ahe Lüneburg. Ein richtiges Lieblingsbuch hat Sirina nicht. Das liegt aber keineswegs daran, dass die Siebenjährige nicht gerne liest. Im Gegenteil. Sie ist ein echter Bücherwurm und liest so gut, …

Weiterlesen »

Der Schatz des Piraten Habakuk

ahe Lüneburg. Irgendwo muss er sein zwischen Rathaus und St. Johanniskirche, der Schatz von Wigbold Habakuk. Aber wo genau hat der Piratenkapitän sein Gold nur verbuddelt? Gut, dass es hier …

Weiterlesen »

„Das sind Figuren, die ewig leben“

Lüneburg. Morgen, Donnerstag, beginnt im Glockenhaus die Lüneburger Kinder- und Jugendbuchwoche. „Spannung – Schätze – Abenteuer“ lautet das Motto der 35. Auflage, die von der Ratsbücherei und der Buchhandlung Lünebuch …

Weiterlesen »

Sie sorgen für Kino im Kopf

ahe Lüneburg. Als klar ist, dass er kein Los für die Tombola bekommen wird, ballt Till beide Fäuste, grinst übers ganze Gesicht und jubelt – mit Rücksicht auf seine Nebenleute …

Weiterlesen »

Das störende Kinderlachen

ahe Lüneburg. Wenn Kinder Spaß haben, wenn sie lachen, gar jubeln, dann machen sie das in der Regel unbeschwert und damit für ihre nahe Umgebung akkustisch wahrnehmbar. Während sich die …

Weiterlesen »

Kostenloses Kopfkino

sp Lüneburg. „2b Bec“ steht auf dem kleinen Namensschild, das Antje Bechly, Leiterin der Lüneburger Kinder- und Jugendbücherei, trägt. „Das ist eine Signatur. Die brauchen alle unsere Bücher, damit wir …

Weiterlesen »

Kartoffelernte per Hand

cw Bleckede. Mit lautem Quietschen stürzen die Bleckeder Waldkinder auf den Kartoffelacker. Mit bloßen Händen wühlen sie zwischen dem kniehohen Unkraut nach den begehrten Erdäpfeln. „Im ersten Jahr haben wir …

Weiterlesen »

Ausbildung zum Kinderreporter

kre Embsen. Neugierde ist erste Reporterpflicht! Oder anders ausgedrückt: Wer nicht fragt, bekommt auch keine Informationen. Doch wie man sich auf ein Interview vorbereitet, wie man Fragen formuliert, damit der …

Weiterlesen »

Letzte Ruhe für Ermordete

ca Lüneburg. Heute würden sich Sozialarbeiter und Therapeuten um Friedrich Daps kümmern. Dass er wenig spricht, wohl nicht versteht, was man ihm sagt, und er sich nicht mit anderen Kindern …

Weiterlesen »

Haus der kleinen Strolche

kre Nahrendorf. Wer das „Haus der kleinen Strolche“ in Nahrendorf sucht, findet ein Idyll: Im Garten der alten Schule spielen die Kinder friedlich im Schatten eines Baumes. Die beiden Meerschweinchen …

Weiterlesen »

Kita- statt Herdprämie

dth Amelinghausen. Einen Contra-Punkt zum umstrittenen Betreuungsgeld der Bundesregierung, das Eltern belohnt, die ihre Kinder zuhause betreuen, könnte demnächst die Gemeinde Amelinghausen setzen. Im Gespräch ist die Einführung eines Gutschein-Systems, …

Weiterlesen »