Aktuell
Home | Tag Archives: Kirche

Tag Archives: Kirche

Du, die, wir und ich

Lüneburg. Am Anfang war die Idee, theologische Inhalte mit moderner spiritueller Musik zu verbinden. Neben den Klassikern der Kirchenmusik sollte ein Forum gesc haffen werden für Menschen, die sich auf …

Weiterlesen »

Bässe brauchen lange Saiten

Lüneburg. Tiefe Töne sind keine Zauberei, sondern angewandte Physik: Um auf einem Zupf- oder Streichinstrument deutlich hörbare Bässe spielen zu können, benötig t man besonders dicke Saiten. Die ließen sich …

Weiterlesen »

Annäherung an St. Nicolai

Lüneburg. Wohl selten ist eine Künstlerin so dicht dran an ihren Motiven und zugleich an dem Ort der Präsentation: „Von Außen nach Innen“ führt Antje Gilland mit ihrer, so der …

Weiterlesen »

Was es über die Liebe zu sagen gibt

Lüneburg. Bildende Kunst, also Gemälde, Skulpturen und so weiter, findet Stephani Voß gut. Noch besser findet es die Brietlingerin, wenn die Ausstellungen über die Vernissage hinaus mit Leben gefüllt werden, …

Weiterlesen »

Der bargeldlose Klingelbeutel

Lüneburg. Werden die Christen künftig nicht mehr ihr Münzgeld und ihre Scheine in den guten alten Klingelbeutel stecken, stattdessen moderne Zahlungswege wählen? Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannover hat jetzt in Walsrode …

Weiterlesen »

Vom Hören und vom Fühlen

Lüneburg. Geht es um die größten Musikwerke der Menschheitsgeschichte, dann mischt die Matthäuspassion von Johann Sebastian Bach ganz weit vorn mit. Sie führt den Menschen zu einer Reise ans Ende, …

Weiterlesen »

Höhepunkt protestantischer Kirchenmusik

Lüneburg. Die Matthäuspassion ist das umfangreichste Werk von Johann Sebastian Bach. Aus dem Manuskript des Barockmeisters (1685-1750) ergeben sich zweieinhalb Stunden Musik, realisiert von Solisten, zwei Chören und zwei Orchestern. …

Weiterlesen »

Sinnsuche und Sinnfindung

Lüneburg. Literatur und Musik können dem Unsagbaren Ausdruck verleihen. Die Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Johannis startet mit dem Literaturbüro Lüneburg eine n eue Reihe in der Passionszeit. An vier Abenden lesen …

Weiterlesen »

Es ging noch glimpflich ab

Lüneburg. Ganze Landstriche verwüstet. Dörfer vom Erdboden verschwunden. Ein Drittel der Bevölkerung tot – umgebracht von Soldaten oder von der Pest: Keine andere Zeit als die des Dreißigjährigen Krieges, die …

Weiterlesen »

Sie machen Kirche

Lüneburg. Ein guter Mann sorgt vor. Als die Lichterkette ihren Dienst verweigert, hat Maik Ondra den Fehler schnell gefunden: Es liegt an der Steckdosenleiste. Ersatz muss er nicht lange suchen, …

Weiterlesen »

Die Kirche fühlt einen starken Rückenwind

Lüneburg. „Die Resonanz war deutlich größer als erwartet, einfach überragend.“ Damit meint Christine Schmid, Leitende Superintendentin im Evangelisch-lutherisch en Kirchenkreis Lüneburg, nicht nur den Festgottesdienst am Reformationstag in St. Johannis, …

Weiterlesen »