Aktuell
Home | Tag Archives: Konzert

Tag Archives: Konzert

Konzert mit Mirjana Petercol

Lüneburg. Auf den ersten Blick sieht das Portativ aus wie eine Ritterburg für Kinder, mit vielen Türmchen und sogar kleinen hölzernen Zinnen. So etwas würde man in einem Montessori-Kindergarten erwarten. …

Weiterlesen »

Luther in alten und neuen Klängen

Henning Voss ist zurzeit im Dauereinsatz, jetzt rückt das Luther-Oratorium ins Zentrum. Foto: a/t&w

Lüneburg. Als musikalischer Höhepunkt des „Michaelis singt“-Monats gilt das romantische Oratorium „Luther in Worms“ von Ludwig Meinardus (1827-1896). Es wird am Sonntag, 17. September, um 19 Uhr in St. Michaelis …

Weiterlesen »

Orchestercamp probt in der Turnhalle

Lüchow/Lüneburg. Der Wege zur Musik sind viele. Und sie wirken manchmal im Rückblick wie ein Zufall. Darüber können Teilnehmer des Internationalen Orchestercamp s in Lüchow berichten. Zum Beispiel Ling-Han Tsao …

Weiterlesen »

Crossover im Kurpark

Lüneburg. Einmal hat sie ja schon hier gesungen, damals 1996 in Bleckede bei den Theaterfreunden. Wohin ihre Reise gehen würde, klang da schon auf: Friedrike K rum sang die „Christel …

Weiterlesen »

Lukaspassion: Effekte brauchen Sinn

Lüneburg. Das hat sich gelohnt. Als Krzysztof Penderecki mit Anfang 30 sein erstes größeres geistliches Werk plant, erhält er vom WDR einen Auftrag zur Komposition. Zur Uraufführung seiner Lukaspassion 1966 …

Weiterlesen »

Meisterkonzert — Moll und gut

Von Antje Amoneit Lüneburg. Bachs Toccata und Fuge (BWV 565) aus der Arnstädter Zeit um 1704, Brahms Klavierkonzert Nr. 1 op. 15 aus den frühen 1850er-Jahren und Robert Schumanns 1841 …

Weiterlesen »

Fortbildung im Fingerstyle

Lüneburg. Simon Wahl ist dauernd als Musiker zwischen Wien und Hamburg auf Achse, er reist mit der Eisenbahn und daher mit kleinem Gepäck. In seinem handlichen Instrumentenkoffer befinden sich: eine …

Weiterlesen »

Mit dem Piano gegen den Terror

Freuen sich auf das Konzert: Mechthild und Hans Karl Henne

Lüneburg. Weil er sich mit seinem Klavierspiel in der vom Bürgerkrieg zerstörten syrischen Stadt Jarmuk für den Frieden und gegen den Terror einsetzte, zog Aeham Ahmad den Zorn der Todesschwadrone …

Weiterlesen »

Virtuos an der Violine

Von Antje Amoneit Lüneburg. Als „Wunder von Hannover“ titulierte 2012 der Tagesspiegel die Tatsache, dass ein deutscher, sehr junger Geigenvirtuose zu den ersten drei Preisträgern des weltweit größten internationalen Violinwettbewerbs …

Weiterlesen »