Aktuell
Home | Tag Archives: Kriminalität

Tag Archives: Kriminalität

Einbrecher kommen seltener

Lüneburg. Die Angst vor Einbrüchen ist groß: Täter durchwühlen die Wohnung, nehmen Geld und Schmuck mit, Dinge, an denen Erinnerungen hängen. Das Gefühl von Sicherheit in den eigenen vier Wänden …

Weiterlesen »

Mutmaßlicher Schütze schweigt

Lüneburg. Ein Vierteljahr nach der Schießerei in Kaltenmoor hat die Polizei ihre Ermittlungen weitgehend abgeschlossen. Der Hauptverdächtige Mohamed E. sitzt weiter in Untersuchungshaft. Das bestätigt der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Jan-Christoph …

Weiterlesen »

Jeder Stein wird umgedreht

Lüneburg. Mit großem Aufwand hat die Polizei am Mittwochmorgen am Lüneburger Stadtrand begonnen, das Grundstück des mutmaßlichen Serienmörders Kurt-Werner Wichmann abzusuchen. Die Annahme der Ermittler: Auf dem rund 1300 Quadratmeter …

Weiterlesen »

Mieter fühlen sich alleingelassen

Lüneburg. In anderen Fällen würde man sich so einen Betreuungsschlüssel wünschen: Acht Bewohner des Viertels Am Weißen Turm saßen sechs Vertretern von Polizei, Kriminalpräventionsrat und der Stadt gegenüber. Thema einer …

Weiterlesen »

Welche Geheimnisse verbirgt das Haus?

Lüneburg. Die Polizei nimmt das Grundstück des mutmaßlichen Serienmörders Kurt-Werner Wichmann erneut in den Blick. Anwohner haben jüngst eine Drohne aufsteigen sehen, die offenbar Luftaufnahmen des Areals anfertigte. Kommende Woche …

Weiterlesen »

Kontrolliertes Feiern

Lüneburg. Video-Überwachung und mehr Polizeipräsenz – damit könnten Stadt und Polizei das manchmal ausschweifende Nachtleben am Stint besser in den Griff bekomm en. Eben darum ging es jetzt bei einem …

Weiterlesen »

Doppelmord erneut vor Gericht

Von Rainer Schubert Lüneburg. Er hatte seine Ehefrau und deren beste Freundin am 4. Januar in seiner Kaltenmoorer Wohnung mit insgesamt mehr als 40 Messerstichen umgebracht, eines der grausamsten Verbrechen …

Weiterlesen »

Kurznachricht von einem Unbekannten

Von Robin Williamson Adendorf. Götz Schartner braucht nur wenige Sekunden, um Wildfremde in Erklärungsnot zu bringen. „Hallo Conny, warum meldest du dich nicht mehr bei mir? Gruß Stephan.“ Die Textnachricht …

Weiterlesen »