Aktuell
Home | Tag Archives: Landkreis

Tag Archives: Landkreis

Wo darf er stehen?

Lüneburg/Bardowick. Wo sie stehen, polarisieren sie – die neuen Blitzer-Anhänger des Landkreises stoßen in jedem Fall in jedem Winkel des Landkreises auf große Resonanz. Wie jüngst in Bardowick. Die Samtgemeinde …

Weiterlesen »

500-Euro-Strafen für Gastronomen

Lüneburg. Rund 300 Menschen haben in den vergangenen Wochen Post bekommen, weil sie in Stadt und Kreis Lüneburg gegen Corona-Regeln verstoßen haben: Der Landkreis Lüneburg leitete bislang 212 Ordnungswidrigkeitenverfahren ein, …

Weiterlesen »

Das große Rechnen

Lüneburg. Eines dürfe zum Ende des Jahres nicht passieren – dass der Landkreis 2020 mit einem Überschuss beendet, betont ein erfahrener Kreispolitiker. Das wäre schlichtweg nicht vermittelbar. „Es ist kompliziert“, …

Weiterlesen »

Gastronomien müssen ab Sonntag schließen

Lüneburg/Hannover. Es gibt weitere Einschränkungen: Im Landkreis Lüneburg werden ab Sonntag, 22. März, alle Restaurants, Speisegaststätten, Systemgastronomien, Imbisse und Mensen für den Publikumsverkehrs geschlossen. Das Land Niedersachsen hat die Landkreise …

Weiterlesen »

Wer schließen muss und wer öffnen darf

Lüneburg. In Stadt und Landkreis Lüneburg gelten ab Donnerstag, 19. März, massive Einschränkungen im öffentlichen und geschäftlichen Leben. Der Landkreis folgt damit den Vorsichtsmaßnahmen, auf die sich der Bund und …

Weiterlesen »

Neue Werkhalle bei Witte in Barskamp

Barskamp. Es sind gute Zeiten für den Spannmittelspezialisten Witte in Barskamp: Das Traditionsunternehmen hat auf die wachsende Nachfrage nach automatisierten Zuführ- und Transportsystemen reagiert und seine Montagekapazitäten massiv ausgebaut. Nun …

Weiterlesen »

Jens Böther übernimmt Volksbund-Vorsitz

Lüneburg . Für ein friedliches Miteinander, für Versöhnung und gegen das Vergessen – dafür stand Lüneburgs ehemaliger Landrat Manfred Nahrstedt in den vergangenen 13 Jahren als ehrenamtlicher Vorsitzender des Volksbundes …

Weiterlesen »

„Verstehen, warum was wie ist“

Lüneburg. Weit mehr als 400 Termine in 100 Tagen und 5127 Kilometer unterwegs im Dienstwagen: Drei arbeits- und zeitintensive Monate liegen hinter Jens Böther (CDU) seit seinem Amtsantritt als Lüneburgs …

Weiterlesen »

Helfen statt wegwerfen

Lüneburg. Mehrere evangelische Gemeinden im Kirchenkreis Lüneburg sammeln jetzt gemeinsam mit der Deutschen Kleiderstiftung gebrauchte Kleidung für Bedürftige. Benötigt wird gut erhaltene, saubere Bekleidung für alle Altersgruppen und jede Jahreszeit. …

Weiterlesen »

Nicht nur Halali und „Sau tot”

Lüneburg. In den Kirchen, auf dem Schützenfest, bei Hochzeiten, sogar bei der Jagd – „Bläser-Ensembles sind in unseren Dörfern und Gemeinden eine wichtige Säule , wenn es um das gesellschaftliche …

Weiterlesen »

Nerven bleiben angespannt

Lüneburg. Der Bau der Arena Lüneburger Land schreitet voran: Im Bereich des Erdgeschosses werden die Deckenplatten gelegt und anschließend mit Beton vergossen. Insgesamt befindet sich das Großprojekt des Landkreises Lüneburg …

Weiterlesen »

Bezahlbarer Wohnraum, Klimaschutz und mehr

Zum Jahresbeginn blicken die Hauptverwaltungsbeamten der Region für die LZ in die Zukunft. Heute: Adendorfs Bürgermeister Thomas Maack (SPD). 2020 wollen wir Adendorf weiter zukunftsgerecht aufstellen. Doch zunächst ein Rückblick. Das Jahr 2019 war …

Weiterlesen »

Lüneburger Region wächst weiter

Lüneburg. Der Landkreis Lüneburg bleibt Wachtumsregion durch Zuzug. Das geht aus der Bevölkerungsstatistik 2018 im aktuellen Monatsheft des Landesamtes für Stat istik Niedersachsen (LSN) hervor. Wesentlich höher fallen in Nordost-Niedersachsen …

Weiterlesen »

Masterpläne für das Klima im Kreis

Lüneburg. Unter dem Eindruck der Klimaschutz-Bewegung „Fridays for Future“ stand nicht erst die Dezember-Sitzung des Kreistags, als die Abgeordneten mit knapper Mehrheit den Klimanotstand feststellten. Schon im März 2019 formulierten …

Weiterlesen »