Aktuell
Home | Tag Archives: Landkreis (page 4)

Tag Archives: Landkreis

Bündnis will Vormarsch der Nutrias stoppen

Lüneburg. Die Nutria macht an Ufern, Dämmen und Deichen immer größere Probleme. Das nahm jetzt die Landwirtschaftskammer Niedersachsen zum Anlass, gemeinsam mit Fachleuten aus Deutschland und den Niederlanden Strategien zur …

Weiterlesen »

„Ich lieg‘ dann mal los“

Tomte Parker mit Frau und Sohn jubelnd am Ortsschild von Jergul. Der Ort liegt schon in Norwegen und die schwierigste Etappe der Tour hinter der Familie. (Foto: privat)

Clenze. Es war „pure Abenteuerlust“, sagt Tomte Parker, die Abenteuerlust eines „Mittvierzigers mit Bauchansatz“, der angesichts befürchteter Midlifecrisis eine ganz besondere Reise antritt: Die führt ihn vom Wendland aus zum …

Weiterlesen »

Kopfweiden frisch frisiert

Lüneburg. Baumsilhouetten prägen das Landschaftsbild: Ganz besonders gilt das für Kopfweiden, die im Landkreis Lüneburg seit Jahrhunderten Gräben stabilisieren und Grundstücksgrenzen markieren. Ihre charakteristische Form erhalten die Kopfweiden durch einen …

Weiterlesen »

Monika Scherf übernimmt Staffelstab

Wechsel an der Spitze im Amt für regionale Landesentwicklung Lüneburg (v.l.): die scheidende Landesbeauftragte Jutta Schiecke, Ministerin Birgit Honé und die neue Landesbeauftragte Monika Scherf. Foto: be

Lüneburg. Sie kennen und sie schätzen sich schon aus früheren Lüneburger Zeiten, als beide noch bei der damaligen Bezirksregierung tätig waren: Birgit Honé als Regierungspräsidentin, Monika Scherf als Leiterin des …

Weiterlesen »

Kassenkredite bald Vergangenheit

Der Kreishaushalt 2018 enthält viele Geschenke an die Kommunen. Dennoch steht unter dem Strich ein Plus von fast vier Millionen Euro. Foto: t&w

Lüneburg. Es sind mehr Ausgaben als im laufenden Jahr. Aber auch mehr Einnahmen. Und am Ende steht wieder ein ansehnliches Plus. Erträge von 290,1 Millionen Eur o und Aufwendungen von …

Weiterlesen »

Zu wenig Personal für Aufgaben

Von Dennis Thomas Lüneburg. Die Bilanz sei erschreckend: „Der Skandal ist, dass eine Menge auf dem Papier steht, aber das Wenigste davon umgesetzt wurde, und wenn, dann dilettantisch oder es …

Weiterlesen »

Melbeck: Ein Kreisel könnte helfen

Melbeck. In Melbeck könnte es bald rund gehen zur Sicherheit der Schul- und Kindergartenkinder, aber auch der Verkehrsteilnehmer. Denn in der Gemeinde denkt man seit einigen Tagen über den Bau …

Weiterlesen »