Aktuell
Home | Tag Archives: Leuphana

Tag Archives: Leuphana

Mehr als bloß Latte macchiato

Ein Teil der Arbeitsgruppe, die das studentische Projekt umsetzen möchte: (v.l.) Linda Macfalda, Kevin Kunze, Greta Karcher, Adrian Wulf, Hanna Niedermeier, Florian Hermes und Linda Mensinger. (Foto: t&w)

Lüneburg. Eine Universität ist nicht nur ein Ort für Seminare und Vorlesungen, sondern auch ein Treffpunkt. Lerngruppen verabreden sich an Wochenenden in der Bibliothek, Initiativen laden abends zu Veranstaltungen ein. …

Weiterlesen »

Gemeinsam den Alltag leichter machen

Lüneburg. Mobilität ist ein heiß diskutiertes Thema in Lüneburg, vor allem der Wunsch nach einer verbesserten Radinfrastruktur ist groß. Wie hilfreich wäre da e ine Plattform, die die ideale Verkehrsvariante …

Weiterlesen »

„Nachhaltig kann geil aussehen“

Lüneburg. In ihrem alten Leben waren sie Feuerwehrschläuche, Warnwesten oder Kochschürzen. Jetzt stehen sie als Liegestühle oder Hocker auf der Terrasse, dienen als Aufbewahrungsmöglichkeit für Basilikum und Rosmarin oder hängen …

Weiterlesen »

„Im Bann der wilden Tiere“

Auf Tuchfühlung: Andreas Kieling mit Komodowaranen in Indonesien. Foto: nh/kieling

Lüneburg. Seit mehr als 25 Jahren zieht es Andreas Kieling aus seiner Heimat in der Nordeifel immer wieder in die Welt hinaus, um in verschiedenen Regionen insb esondere die dort …

Weiterlesen »

Finanzspritze fürs Studium

Lüneburg. Bereits im siebten Jahr erhalten besonders fleißige Studenten im Masterstudiengang „Financial Institutions“ an der Lüneburger Universität eine außerordentliche Unterstützung. „Verein zur Förderung der bank- und finanzwirtschaftlichen Lehre und Wissenschaft …

Weiterlesen »

Nachholbedarf bei der Sauberkeit

Adendorf. Wie sie ihr Eisstadion noch attraktiver machen können, wissen Adendorfs Rat und Verwaltung spätestens, seit Studierende der Leuphana Universität eine Studie dazu vorgelegt haben (LZ berichtete). Nun können sie …

Weiterlesen »

1,3 Millionen für die Forschung

Lüneburg. An der Leuphana wird in Zukunft nicht mehr nur im stillen Kämmerlein geforscht. Zwölf Nachwuchswissenschaftler wollen in den kommenden drei Jahren her ausfinden, wie sich die Gesellschaft in Richtung …

Weiterlesen »

Ernste Angelegenheiten

Lüneburg. Normal ist es, dass sich das Kulturgeschehen stark aufs Wochenende konzentriert. Manchmal aber ballen sich die Termine auf wenig glückliche Art. Im ve rgangenen Sommer liefen die großen mehrtägigen …

Weiterlesen »