Aktuell
Home | Tag Archives: Leuphana

Tag Archives: Leuphana

„Krasse“ Sache

Lüneburg. „Die Zerstörung der CDU“. Seit Sonnabend kursiert ein Video durchs Netz, das unter genau diesem Titel gegen die Christdemokraten wettert. Der Beitrag des YouTubers Rezo wurde über vier Millionen …

Weiterlesen »

Lüneburg wird zum Freiluft-Labor

Lüneburg. Im Herbst soll die Servicestelle für das Ehrenamt an den Start gehen – als eines der ersten von insgesamt 15 Experimenten im Rahmen des Projekts „Zukunftsstadt Lüneburg 2030+“. Eineinhalb …

Weiterlesen »

Die glühende Posaune

Lüneburg. Als Keith Jarrett sein legendärens „Köln Concert“ gab, da saß er an einem zweitklassigen, maroden Piano, das ein Klavierstimmer in letzter Sekunde noch überhaupt einigermaßen spielfähig gemacht hatte. Manchmal …

Weiterlesen »

Ein Verkauf, um zu wachsen

Lüneburg. Kleine Anzeigen in den Immobilienteilen der FAZ und der Süddeutschen Zeitung haben unter einigen Studenten für Unruhe gesorgt: Die Gesellschaft Campus bietet ein „Studierendenwohnheim – Leuphana Universitätscampus in Lüneburg“ …

Weiterlesen »

Fleischbranche im Wandel

Lüneburg. „Heute morgen habe ich überlegt, was ich zur Nachhaltigkeit berichten könnte. Ist Biofleisch da überhaupt die beste Alternative?“ Mit diesen Worten begrüßt Christoph Dahlmann, Vorstandsmitglied der Erzeugergenossenschaft Biofleisch NRW, …

Weiterlesen »

Hardware-Antworten auf Software-Fragen

Lüneburg. Richard David Precht vergleicht die Digitalisierung gerne mit einer neuen industriellen Revolution: Vor mehr als zweihundert Jahren wurde die Hand des Menschen durch Maschinen ersetzt, jetzt ist es das …

Weiterlesen »

Die Zukunft Europas

Lüneburg. Was braucht es, um Bürger wieder für die europäische Idee zu begeistern? Der Brexit, digitale Krisen, der wachsende Rechtspopulismus und die soziale Ungleichheit führen dazu, dass immer mehr Menschen …

Weiterlesen »

Der verrückte Mönch aus der WG-Küche

Lüneburg. Es war keine Schnapsidee, entstand auch nicht aus einer Bierlaune heraus, sondern im Seminar „Design Thinking“ der Lüneburger Universität. Dort trafen sich zwei junge Männer, die schon zu Jugendzeiten …

Weiterlesen »

Revolution im Hörsaal?

Lüneburg. Das Jahr 2008: Die amerikanische Großbank Lehman Brothers meldet Insolvenz an. Es herrscht Misstrauen auf dem Finanzmarkt: Staatsverschuldungen steigen, der Handel bricht ein, Menschen verlieren ihr Erspartes. Es ist …

Weiterlesen »

Weckruf Brexit

Die Diskussion mit Staatssekretärin Jutta Kremer und Uni-Vizepräsident Prof. Dr. Jörg-Philipp Terhechte wurde von Hans-Herbert Jenckel (M.) moderiert. Foto: t&w

Lüneburg. Der Brexit wird kommen. Da sind sich Staatssekretärin Jutta Kremer und Leuphana-Vizepräsident Prof. Dr. Jörg-Philipp Terhechte einig. Beide führten sie am Donnerstagabend unter der Moderation von Hans-Herbert Jenckel in …

Weiterlesen »

Der Leuphana-Sound

Rebecca Lang leitet das Uni-Orchester wie später den Chor straff, mit klarer Zeichengebung, temperamentvoll und sehr motivierend. Foto: phs

Lüneburg. 14 Wochen hatten sie zum Vorglühen, sagt Rebecca Lang. Das muss doch genügen! So viel Zeit aber ist das denn auch nicht, um ein neu formiertes Orchest er von …

Weiterlesen »

Kampf gegen die Ausbeutung

Lüneburg. Es ist der Morgen des 24. April 2013, als in einem Vorort von Dhaka, der Hauptstadt von Bangladesch, die achtstöckige Textilfabrik Rana Plaza einstürzt. Mehr als 5000 Arbeiter befinden …

Weiterlesen »