Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg

Tag Archives: Lüneburg

„Krisen bringen uns nach vorne“

Scheitern

Lüneburg. Aus Fehlern wird man klug, heißt es zumindest. Doch wenn man Fehlentscheidungen trifft, Dinge daneben gehen, fällt es vielen Menschen nicht leicht, damit umzugehen. Doch das Scheitern kann auch …

Weiterlesen »

Familienclan im Phantasy-Gewand

Schneiderei

Lüneburg. Wenn Anja Kreher vom Familienclan der Nibelungen erzählt, klingt es, als spräche sie von ihren Kindern. „Wenn ich mir Kostüme für die Figuren ausdenke, werden sie ein Teil von …

Weiterlesen »

Die Stunde der Streitkultur

Lüneburg. Sonntag, 15 Uhr. Mehr als 20 000 Menschen treffen sich um diese Zeit überall in Deutschland, um mit einem Nachbarn oder einer Nachbarin über Fragen wie „Sollte Deutschland seine Grenzen …

Weiterlesen »

Das Haus, das keiner haben will

Lüneburg. Für Rechtspfleger Ulrich Adam war es ein Termin, von dem er im Voraus wusste: „Es wird nichts dabei herauskommen.“ Denn wer bei der Zwangsversteigerun g für das Gebäude und …

Weiterlesen »

Der Frust der Autofahrer

Baustellen

Lüneburg. Lüneburg scheint mal wieder im Verkehrschaos zu versinken. Diesen Eindruck bekommen Autofahrer, die in diesen Tagen die Baustelle an der Bockelmannstraße umfahren und dafür auch größere Umwege in Kauf …

Weiterlesen »

Brandserie reißt nicht ab

Brandserie

Lüneburg. Schon wieder ist in Lüneburg gezündelt worden: Die Feuerwehr musste am Donnerstag zwischen 3 und 4 Uhr zu einem Parkplatz an den Sülzwiesen ausrücken, dort war ein Altkleidercontainer in …

Weiterlesen »

Bessere Anzüge und Schutzmasken

Feuerwehr Ausrüstung

Lüneburg. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lüneburg werden künftig besser ausgestattet, um die Brandschützer bei ihren Einsätzen vor Hitze, Rauchgas und anderen gesundheitsschädlichen Stoffen zu schützen. Dafür stellt die Stadt …

Weiterlesen »

„Das passiert wirklich“

Lüneburg. Man könnte es tatsächlich für einen von langer Hand geplanten PR-Coup ihrer Eltern halten. Ausgerechnet eine Maja erzählt uns die „Geschichte der Bienen“. So heißt Maja Lundes Auftakt zu …

Weiterlesen »

Flinke Lastenesel auf zwei Rädern

Mit dem Lastenrad auf Tour: (v.l) Christina Ruschmeyer von der Sparkasse, Oberbürgermeister Ulrich Mädge, Malte Meyners (Radspeicher), Fahrrad-Beauftragter Sebastian Heilmann und Renate Backhaus von der Sparkassenstiftung. Foto: t&w

Lüneburg. Die Lüneburger Autofahrer merken es gerade wieder: überall Baustellen, überall Stau. Mit dem Rad ginge es schneller. Einen Anreiz zum Umstieg von vier auf zwei Räder wollen Stadtverwaltung, Sparkassenstiftung …

Weiterlesen »

Der vergessene Park

Lüneburg. Wussten Sie, dass Lüneburg eine Grotte hat? Jedenfalls Reste davon. Auch ein Alpensteingarten und eine Findlingsgruppe zierten vor Jahren den Bockelsb erg. Kennen Sie nicht? Bekannt sind aber sicher …

Weiterlesen »

Mehr Rücksicht, Geld und Gleichberechtigung

Radfahrer

Lüneburg. Lästiges Hoppelpflaster, hinderliche Umlaufsperren, nervige Ampelschaltungen, steile Fahrradrampen – Lüneburgs Radfahrer kommen schnell ins Stöhnen. Vor allem in der engen Innenstadt klagen sie seit langem über zu wenig Rücksichtnahme …

Weiterlesen »