Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 10)

Tag Archives: Lüneburg

Angekratzte Erinnerungen

Lüneburg. Unsere Erinnerungen sind ein ebenso kostbares wie unkalkulierbares Gut. Richter wissen das und sind bei Zeugenaussagen grundsätzlich misstrauisch. Bilder, die wir im Kopf abgespeichert haben, verblassen genauso wie Fotografien, …

Weiterlesen »

Wohnungen für Professoren

Lüneburg. Die Zukunft des ehemaligen Kinderheims an der Altenbrückertorstraße war lange offen, gerade erst hatte die LZ darüber berichtet. Nun scheint Bewegung in die Angelegenheit zu kommen. Im Bauausschuss des …

Weiterlesen »

Verstärkung für die Geschäftsführung

Lüneburg. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat sich zum Jahresbeginn intern anders organisiert: Statt wie bisher in sechs Bereichen bietet sie Beratung und Services nun in den drei Handlungsfeldern …

Weiterlesen »

Rat der Stadt verändert sein Gesicht

Lüneburg. Das Personalkarussell im Rat der Stadt Lüneburg dreht sich erneut: Maria Schult (SPD) und Monika von Haaren (Grüne), die beide erst in dieser Wahlperiode in das Kommunalparlament eingezogen waren, …

Weiterlesen »

BKA kam ihnen auf die Schliche

Lüneburg. Die Computerspezialisten des Bundeskrimnalamtes führten 2014 umfangreiche Ermittlungsverfahren gegen Mitglieder zweier illegaler Internetforen, in denen unter anderem mit Drogen gehandelt wurde. Auf beiden Plattformen tauchte der Nickname – also …

Weiterlesen »

War mein Großvater ein Täter?

Lüneburg. Das Buch trägt einen Titel, der ein Schicksal verspricht: Täterenkel. Doch wo die Linie vom Großvater zum Enkel genau liegt, bleibt blass. Der ehemalige Lüneburger Volker Marx beschäftigt sich …

Weiterlesen »

Gutachten schließt Bebauung aus

Lüneburg. Die Planungen für das Neubaugebiet „Digital-Campus/Grüngürtel West“ will die Stadt bei einer Bürgerversammlung am Donnerstag, 10. Januar, 19 Uhr, im Glockenhaus vorstellen. Die Bürgerinitiative Grüngürtel West läuft seit Monaten …

Weiterlesen »

Den Musikern auf der Spur

Lüneburg. Kantoreien, Spielmannszüge, Blasorchester – vor allem auf dem Dorf haben viele Treffpunkte etwas mit Musik zu tun, Grundlage ist meistens ein Verein. Der romantische deutsche Männergesangverein des 19. Jahrhunderts …

Weiterlesen »

200 Stufen zum täglichen Choral

Lüneburg. Nahezu täglich ist Manfred Toews mit seinem Flügelhorn von St. Johannis zu hören. Doch fragt man Lüneburgs Turmbläser, warum er seit 40 Jahren unermüdlich seinem morgendlichen Ehrenamt nachgeht, fällt …

Weiterlesen »

Klinikum reicht dünnes Plus nicht

Lüneburg. Ein Drittel der niedersächsischen Kliniken schreiben rote Zahlen, langfristig seien sogar zwei Drittel in ihrer Existenz bedroht. Das hat die Niedersächsische Krankenhausgesellschaft (NKG) mit einer Umfrage ermittelt. Als Grund …

Weiterlesen »

Der Jahresplaner 2019

Lüneburg. Ob Stadtfest, Frühjahrsmarkt, Theaterpremieren, Heideblütenfest oder Wohnmobiltage – Lüneburg und sein Umland haben übers Jahr einiges zu bieten, was kulturelle, kulinarische oder feierfreudige Herzen höher schlagen lässt. Einige Veranstaltungen …

Weiterlesen »

Mehr Wildschweine denn je erlegt

Lüneburg. Wegen der drohenden Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest haben niedersächsische Jäger in der vergangenen Saison so viele Wildschweine erlegt wie noch nie: 68 000 Tiere waren es, 20 000 mehr als im …

Weiterlesen »