Dienstag , 17. September 2019
Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 100)

Tag Archives: Lüneburg

„Ein offenes Geheimnis“

Auch Prof. Dr. Angelika Henschel von der Leuphana Universität kritisiert die Strukturbedingungen, denen die Mitarbeiter der Jugendämter ausgeliefert sind. (Foto: t&w)

Lüneburg. Rund 22 000 Kinder und Jugendliche wurden im Jahr 2016 von Familienmitgliedern körperlich und psychisch misshandelt, teilweise sogar sexuell. Das geht aus Erhebungen des Statistischen Bundesamtes hervor. Die Sozialwissenschaftlerin und …

Weiterlesen »

Lehrstellen werden zu Leerstellen

Lüneburg. Die Zahlen lesen sich positiv: Ende Mai waren noch 477 Ausbildungsstellen in Hansestadt und Landkreis Lüneburg unbesetzt und gleichzeitig 458 Jugendliche auf der Suche nach einer Ausbildungsstelle, also müsste …

Weiterlesen »

Rolle rückwärts zur freien Wahl?

Lüneburg. Das beschlossene Aus für die Förderschulen mit dem Schwerpunkt Lernen könnte noch einmal aufgeschoben werden. Der Schulausschuss des Rates sprach sich am Donnerstag mit den Stimmen von CDU, FDP, …

Weiterlesen »

Hilfe, wenn es in der Pflege zu Gewalt kommt

Lüneburg. Gewalt in der Pflege hat viele Gesichter: Körperliche Übergriffe, Verletzung der Intimsphäre, Belästigungen, bewusste Vernachlässigung oder die Ausnutzung des Vertrauensverhältnisses gehören dazu. Dabei kann Gewalt von pflegenden Personen oder …

Weiterlesen »

Tierheim braucht mehr Schutz

Lüneburg. Es ist der 28. Mai, als Frauke Girus-Nowoczyn morgens um 6.20 Uhr das Haupteingangstor des Lüneburger Tierheims aufschließt. Die Geschäftsführerin der Einrichtung wundert sich, dass das Zwischentor zu den …

Weiterlesen »

Das Wohl der Kinder ist ihr Job

Lüneburg. Familien müssen gestärkt werden, damit Kinder und Jugendliche gut aufwachsen können. Deshalb sei es wichtig, das Kindeswohl und die damit verbundenen Aufgaben und Herausforderungen für Jugendämter immer wieder zum …

Weiterlesen »

Eine alte Sprache mit jungen Fans

Uelzen/Lüneburg. Hazna Haci spricht Kurdisch mit ihren Eltern, Hochdeutsch mit Freunden und Geschwistern und „snackt“ Platt im Kunstunterricht. Manchmal, wenn sie ihren Eltern etwas aus dem Vokabular der Niederdeutschen Sprache …

Weiterlesen »

Eine Frage der Mehrheit

Lüneburg. Heftig debattiert und kritisiert wird seit Tagen ein Beschluss des Rates der Stadt zur Vorschlagsliste für Schöffen. Denn auf der Liste stehen zwei Kandidaten, die dem rechtsextremen Lager zugeordnet …

Weiterlesen »

Aufstieg in die Erste Liga

Lüneburg. Der Rumäne Catalin Florescu erinnert sich zuallererst an die Bordell-Wohnmobile auf dem Weg nach Lüneburg, kurz hinter Soltau. Antje Rávic Strubel den kt an Weihnachtsmarkt und Pferdegetrappel, Gunther Geltinger …

Weiterlesen »

Die „Schatten der Vergangenheit“

Szene von den Dreharbeiten: Statt eines Kurzfilms ist nach einjähriger Vorbereitung ein Krimi in Spielfilmlänge entstanden. (Foto: privat)

Lüneburg. Ziemlich beste Freunde sind sie nicht. Im Gegenteil: Vanessa, Lu, Philipp, Elias und Jonas können sich nicht ausstehen. Und dann finden sich die fünf Teenager plötzlich in einem verschlossenen …

Weiterlesen »

Der Strom wird günstiger

Lüneburg. Der Energieversorger E.on dreht wieder an der Preisschraube – aber dieses Mal in die andere Richtung: Zum 1. Juli sinken die Arbeitspreise brutto in der Grundversorgung Strom in der …

Weiterlesen »

Galgenfrist für die Förderschule?

Lüneburg. Eigentlich war ihr Aus beschlossene Sache: Die Förderschulen mit dem Schwerpunkt Lernen sollten bald Geschichte sein, in Lüneburg wurden zuletzt schon keine neuen Schüler in den unteren Klassen mehr …

Weiterlesen »

War die Entscheidung rechtens?

Lüneburg. Die Fraktion der Linken will rechtliche Möglichkeiten prüfen, gegen den Ratsbeschluss zur Vorschlagsliste für Schöffen vorzugehen. Zur Begründung sagt ihr Vorsitzender David Amri: „Der Oberbürgermeister hat den Rat vor …

Weiterlesen »

„. . . sonst gehen wir unter“

Lüneburg. Ralf Gremmel wählt ein Beispiel, das den „Irrsinn“ deutlich macht, den seine Mitarbeiterinnen und die anderer ambulanter Pflegedienste in Niedersachse n seit Jahren erleben: Eine ältere Dame wird zu …

Weiterlesen »