Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 13)

Tag Archives: Lüneburg

Sport muss doch nicht sein

Lüneburg. „20 Sekunden Lachen entsprechen etwa der körperlichen Leistung von drei Minuten schnellem Rudern.“ Dieses Motto herrschte bei „Kunst & Frevel“ vor. Die monatliche Lesebühne ist seit 2010 fester Bestandteil …

Weiterlesen »

Alt kann ganz schön neu aussehen

Lüneburg. Der ehemalige Landessuperintendent Hans-Hermann bringt gerade ausrangierte Vorhänge in den Kleiderkeller. Es muss eine Ewigkeit her sein, dass sie modern waren. Doch Leiterin Inge Peterson und Schneiderin Alla Gorbanow …

Weiterlesen »

Landrat entbindet Kreisrat von Arena-Projektleitung

Lüneburg. Die jüngsten Turbulenzen um die Arena Lüneburger Land haben nun auch personelle Konsequenzen: Erster Kreisrat Jürgen Krumböhmer gibt die Projektleitung ab, stattdessen übernehmen Kreisrätin Sigrid Vossers und Service-Bereichsleiter Hans-Richard …

Weiterlesen »

Über Gastfreundschaft, Trauer und Licht

Lüneburg. Die britisch-indische Schriftstellerin Priya Basil wuchs in Kenia auf, studierte in Großbritannien und lebt heute in Deutschland. In ihrem Buch „Gastfreundschaft“ erzählt sie von den indisch-kenianischen Traditionen ihrer Familie, …

Weiterlesen »

Der Klimastreik wirkt

Lüneburg. „Weitermachen, weiterkämpfen!“ Es ist wieder Freitag. Und wieder haben sich Schüler zum Klimastreik auf dem Marktplatz versammelt. Eine Woche nach der bislang größten Demonstration von „Fridays for Future“ ist …

Weiterlesen »

Not herrscht im gesamten Jahr

Lüneburg. Schon seit 1958 unterstützt die Spendenaktion „Guter Nachbar“ unverschuldet in Not geratene Menschen in allen erdenklichen Lebenslagen. Rund 100.000 Euro haben die fünf beteiligten Verbände der freien Wohlfahrtspflege Jahr …

Weiterlesen »

Stadt will Knöllchen verteilen

Lüneburg. Anwohner des neuen Olympic-Fitness-Studios reagieren genervt, weil rund um die 3600 Quadratmeter große Turnhalle im Gebiet Ilmenaugarten/An der Witten berger Bahn wild geparkt wird. Nun hat die Stadt reagiert. …

Weiterlesen »

Von Ratten zerfressen

Stöteroggestraße

Lüneburg. Ratten haben Teile des Mobiliars zerfressen, Fetzen einer zerpflückten Bettdecke sind auf dem fleckigen Teppichboden verteilt, ebenso wie etliche rote Plastiktüten samt Inhalt. Möbel wurden umgeworfen, Scherben liegen auf …

Weiterlesen »

Zahlen-Chaos auf der Arena-Baustelle

Lüneburg. Die Turbulenzen um die Arena Lüneburger Land nehmen an Heftigkeit zu. Erst am Montag hatte Landrat Manfred Nahrstedt (SPD) den bereits in der vergangenen Woche von der LZ veröffentlichten …

Weiterlesen »

Die Frage nach der Identität

Lüneburg. O‘Maurice Mboa wurde in Yaounde geboren, das liegt in Kamerun. Mboa lebt heute in Genf, war auf der Art Basel präsent, und zeigt nun – bis Ende März – …

Weiterlesen »

Deutscher Pass als Exitstrategie

Lüneburg. Eigentlich hätte Großbritannien in neun Tagen die Europäische Union verlassen, der Brexit Realität werden sollen. Sicher ist das jedoch nicht. Wie so vieles rund um das britische Austrittsbegehren. Erfasst …

Weiterlesen »

Ein Einbrecher kann’s nicht lassen

Lüneburg. Am 10. November 2017 öffnete sich das Gefängnistor für einen heute 54 Jahre alten Lüneburger, vier Jahre und zehn Monate hatte er wegen einer für Schl agzeilen sorgenden Einbruchsserie …

Weiterlesen »