Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 14)

Tag Archives: Lüneburg

Ist der Notdienst noch zu retten?

Rettungsdienst

Lüneburg. In der Region wächst der Widerstand gegen die vom Bund angedachte Reform des Notfall- und Rettungsdienstes: Jetzt tritt auch der Landkreis Lüneburg dem landesweiten Bündnis bei mit dem Titel …

Weiterlesen »

Bündnis für ein lebenslanges Lernen

Blickpunkt Bildung

Lüneburg. Erst Kita, dann Schule, Aus- und Weiterbildung im Beruf, aber auch in der Freizeit: Bildung findet an vielen Orten statt und begleitet jeden ein Leben lang. Verschiedenste Bildungseinrichtungen des …

Weiterlesen »

Silber-Ahorn hat keine Mehrheit

Rotenbleicher Weg

Lüneburg. Mehrheitlich haben die Mitglieder des Bauausschusses grünes Licht für den Bebauungsplan „Rotenbleicher Weg“ gegeben. 71 Wohnungen sollen auf dem ehemaligen Uni-Grundstück im Roten Feld entstehen, 30 Prozent davon mit …

Weiterlesen »

Lüneburg tankt Strom

Ladesäulen

Lüneburg. Im Bereich öffentlicher Ladeinfrastruktur für mit Strom betriebene Fahrzeuge will die Stadt eine Vorreiterposition einnehmen: Alle städtischen Parkhäuser sollen künftig mit mindestens zwei Elektroladesäulen, also je vier Ladepunkten, ausgestattet …

Weiterlesen »

Auf der Body Farm fing alles an

Lüneburg. Ein Dinner bei den Becketts kann reichlich morbide sein. Denn oft sitzt Simon Beckett mit seiner Frau am Küchentisch und ersinnt Dialoge und Details für seinen Protagonisten David Hunter. …

Weiterlesen »

Wenn der Zug wieder nicht kommt

Metronom

Lüneburg. Es knirscht mal wieder im Getriebe, und die Pendler sind frustriert: Anfang des Monats sind allein zwischen Hamburg und Uelzen zwölf Metronom-Verbindungen ausgefallen, dutzende hatten deutliche Verspätungen. Metronom-Kundin Michaela …

Weiterlesen »

Müllmänner stoppen Dieb

Handorf

Lüneburg. Er kann es nicht lassen: Der 32-Jährige ist zum dritten Mal binnen weniger Tage als mutmaßlicher Ladendieb aufgefallen. Am Dienstagmorgen soll er sich in der Rasiererzentrale Am Berge mehrere …

Weiterlesen »

Starker Partner für Familien

Albatros

Lüneburg. Als Vorbild für die Arbeit des Vereins Albatros dient der gleichnamige Vogel: Unter seinen Flügeln, die bis zu dreieinhalb Meter Spannweite erreichen können, findet sich viel Schutz. So formuliert …

Weiterlesen »

Präzise und ausdrucksvoll

St. Johannis

Lüneburg. Dem Schlusston folgte in der gut besuchten Johanniskirche minutenlanges Schweigen. Dann erst flammte enthusiastischer Beifall auf, der Dank eines von der eben verklungenen, zutiefst anrührenden Aufführung des Deutschen Requiems …

Weiterlesen »

Vergifteter Abschied aus Hannover

Kommunalaufsicht

Lüneburg/Hannover. „Sachstandsbericht Arena Lüneburger Land“ hieß es gleich zum Auftakt der Kreistagssitzung in der Ritterakademie. Erstmals stand Jens Böther (CDU) an der Spitze. Seinen Vorgänger Manfred Nahrstedt (SPD) hat die …

Weiterlesen »

Glucke vor und hinter der Kamera

Sabine Richter

Lüneburg. Sabine ist das Sandwich-Kind in der Familie Richter, eingeklemmt zwischen ihren beiden impulsiven Schwestern Astrid und Tina und ist der Ruhepol in der Familie. „Sie ist jemand, den man …

Weiterlesen »

Das Ringen um die Form

Markus Lüpertz

Lüneburg. Lüpertz ist groß. Er ist der Malerfürst, das Genie von eigener Gnade. Er malt, zeichnet, modelliert, formt, radiert, stichelt und ätzt. Er schreibt, er spielt Free Jazz, er war …

Weiterlesen »