Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 17)

Tag Archives: Lüneburg

Unwetter tobt über Arena

Arena-Baustelle

Lüneburg. Gestritten haben die Mitglieder des Lüneburger Kreistags in den vergangenen Monaten über die Arena Lüneburger Land, bis die Wände wackelten. Nun sind einige auf der Baustelle an der Lüner …

Weiterlesen »

Zeuge mit Messer bedroht

Diebe

Lüneburg. Ein couragierter Zeuge hat zwei Diebe in die Flucht geschlagen. Der Anwohner der Albert-Schweitzer-Straße beobachtete einen Mann Anfang 20 und eine et wa 22 Jahre alte Frau, die sich …

Weiterlesen »

Mit dem Fahrrad bis nach Portugal

Jacob Heinze

Lüneburg. Um 12 Uhr hat er sich in Hamburg aufs Fahrrad gesetzt und ist losgefahren, an seiner Seite zehn Begleiter. Jacob Heinze hat Großes vor: Der Aktivist der Umweltschutzbewegung von …

Weiterlesen »

Fisch – flapsig frisch serviert

Jan-Peter Petersen

Lüneburg. Funktioniert Hamburger Humor in Lüneburg? Ja – vorausgesetzt, die Lüneburger finden den Weg ins Kulturforum Wienebüttel. Mit gut 100 Zuschauern war die Konzertscheune am vergangenen Sonnabend deutlich unterbesetzt. Schade, …

Weiterlesen »

Beworben, um Lager auszurauben

Lüneburg. Gelegenheit macht Diebe, aber Planung macht Amazon-Diebe. Das wurde gestern im Lüneburger Landgericht deutlich, als Nazif A. aus packte. Der Mazedonier sagte aus, dass er und zwei Komplizen bereits …

Weiterlesen »

Weniger Hass, mehr Liebe

Katrin Bauerfeind

Lüneburg. „Liebe Lüneburger“, ruft Katrin Bauerfeind, als sie zu „All you need is Love“ freudestrahlend die Bühne des Kulturforums betritt. Kein Song hätte besser passen können als der Beatles-Klassiker, um …

Weiterlesen »

Online? Aber sicher!

Hacker

Lüneburg. Ob beim Einkaufen, beim „Whatsappen“ oder abends vor dem Smart TV. Wir alle werden täglich mit den Chancen und Risiken der Digitalisierung konfrontiert. Aber was bedeutet es eigentlich für …

Weiterlesen »

Der surfende Gartenbauer

Lüneburg. Mal eben kurz nach Hause, das ist für Herbert Ulrich kein Katzensprung. Knapp sechs Stunden dauert die Fahrt mit dem Zug. Denn der 48-Jährige wohnt in München, arbeitet aber …

Weiterlesen »

Auch der zweite Standort fällt durch

Lüneburg. Es war bereits der zweite Standortvorschlag, den der Lüneburger Unternehmer Henning Jörg Claassen Mitte September für seine geplante Kunstgalerie in der LZ präsentierte. Die Stadt reagierte damals knapp mit …

Weiterlesen »

Erst Entzug, dann Überdosierung

Lüneburg. Eine Depression ist wie eine Achterbahnfahrt, erklärt Madeleine Elze und wählt drastische Worte: „Die Medikamente, die man dagegen nimmt, sorgen dafür, dass man während der Fahrt angeschnallt ist und …

Weiterlesen »

Wenn der Alltag zur Hölle wird

Lüneburg. Oft findet sie im Verborgenen statt, so, dass Dritte davon meist nichts mitbekommen: Gewalt in der Pflege. Mal ist es ein zu fester Griff, mal ein verletzendes Wort, mal …

Weiterlesen »

Grüne nur knapp hinter der CDU

Lüneburg. „Wir haben in den letzten Wochen die 200er-Marke übersprungen und sind jetzt 205“ – das Vorstands-Duo Charlotte Klement und Ulf Reinhardt war bei der Mitgliederversammlung des Stadtverbands der Grünen …

Weiterlesen »

Bauern proben den Aufstand

Grüne Kreuze

Lüneburg/Kirchgellersen. Ein grünes Kreuz ragt aus dem blühenden Senffeld zwischen Kirch- und Südergellersen empor. Vor rund drei Wochen hat Bauer Carsten Hövermann die Holzstreben zusammengeschraubt und den Fuß in den …

Weiterlesen »