Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 18)

Tag Archives: Lüneburg

Gefährliche Schläger

Diebe

Lüneburg. Der Polizeibericht nennt zwei gefährliche Körperverletzungen. In der Herberge Beim Benedikt soll ein 41-Jähriger in der Nacht zu Sonntag einen 27-Jährigen schwer verletzt haben. Der Verdächtige schlug mit einem …

Weiterlesen »

Zu krank zum Arbeiten

Lüneburg. Rückenschmerzen quälen viele Menschen. Drei Viertel der Beschäftigten in Niedersachsen, die bei der DAK versichert sind, leiden mindestens einmal pro Jahr darunter. „Pro 100 Beschäftigte ergeben sich für 2017 …

Weiterlesen »

Aus Alt mach Neu

Schlieffenkaserne

Lüneburg. Sie wirken wie für die Ewigkeit gebaut. Doch zwei gewaltige Bagger haben klargemacht, dass die gefühlte Ewigkeit ein Ende hat. Die Kasernenblöcke 35 und 36, 40 000 Kubikmeter umbauter Raum, …

Weiterlesen »

Die Lehren aus dem Medienecho

Johanneum Weihnachtsfeier

Lüneburg. Vor knapp einem Jahr hatte das Johanneum unfreiwillig für Schlagzeilen weit über Lüneburg hinaus gesorgt. Auslöser war eine Weihnachtsfeier im Unterricht, bei der eine Schülerin keine christlichen Lieder singen …

Weiterlesen »

Die Krux mit dem Vorsteuerabzug

Arena Vorsteuerabzug

Lüneburg. Kurz vor der Sitzung des Finanzausschusses am Mittwochnachmittag im Kreishaus Auf dem Michaeliskloster saß der Schock tief bei den Spitzen von Kreisverwaltung und -politik: Dabei hatte der Leiter Finanzmanagement …

Weiterlesen »

Zu klein und zu groß

Lüneburg. Sie gilt als eine der großen deutschen weiblichen Autorinnen – mit „sie“ ist noch nicht Karen Duve gemeint, der mit ihrem neuen Roman „Fräulein Nettes kurzer Sommer“ allerdings auch …

Weiterlesen »

Die Kraft des Wassers und des Windes

Lüneburg. Da staunte selbst Klassenlehrerin Jeannine Gatzert nicht schlecht: Munter plauderten ihre Schüler über erneuerbare und nichterneuerbare Energieträger, tauschten Wissenswertes über Vor- und Nachteile der Windenergie aus und zogen Bilanz …

Weiterlesen »

„Ein langer Weg bis zur Parität“

Landtagspräsidentin Gabriele Andretta warnt vor Rückschritten bei der Gleichberechtigung der Frauen. 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland – Was empfinden Sie, wenn Sie an dieses Datum denken: Zufriedenheit oder eher Unmut, …

Weiterlesen »

19 Beschäftigte müssen gehen

Lüneburg. Die Lage ist schon länger nicht mehr rosig, nun muss der Versandhändler Stefan Deerberg reagieren: Das Unternehmen schickt 19 betriebsbedingte Kündigu ngen raus, zwölf weitere Mitarbeiter sollen innerhalb der …

Weiterlesen »

Das Erinnern beginnt erst

Lüneburg. Die Verbrechen der Zeit des Nationalsozialismus sind das eine, der spätere Umgang mit den Jahren zwischen 1933 und 1945 das andere. „Da geht es ans Eingemachte der Stadt“, sagt …

Weiterlesen »

Brandstifter in Haft

Brandstifter

Bienenbüttel. Der 31-Jährige Vastorfer hat gestanden, am Donnerstagmorgen ein Feuer in einer Tischlerei in Bienenbüttel gelegt zu haben. Wie berichte, war der Mann im Lauf des Tages festgenommen worden. Gegenüber …

Weiterlesen »

Ungesund trüb und sehr wechselhaft

Deutsch Evern. Ein Kaltlufteinbruch in den ersten Tagen, Tauwetter zu Nikolaus, Frühwinter vom 17. bis 21. Dezember und pünktlich zum Christfest das ungeliebte Weihnachtstauwetter: So sieht ein typischer Dezember bei …

Weiterlesen »