Mittwoch , 26. September 2018
Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 22)

Tag Archives: Lüneburg

Erst das Rad, dann das Auto

CDU-Ratsfrau Christel John. Foto: t&w)

Lüneburg. Die Diskussion ist alt, aber lange schon wurde sie nicht mehr so intensiv geführt wie derzeit – und selten war sich Lüneburgs Stadtrat zuletzt so einig – zumindest in …

Weiterlesen »

Feuer im Salzmuseum

Lüneburg. Ein Unbekannter hat mit hoher Wahrscheinlichkeit am Dienstagabend den Brand am sogenannten Solespeicher des Salzmuseums gelegt. Entsprechende LZ-Informationen bestätigt die Polizei. Das Feuer war nahe einem Lüftungsaggregat ausgebrochen. Brandermittler schließen …

Weiterlesen »

Beitragsfrei wird nicht alles

Lüneburg. Im Lüneburger Rathaus kommt die Verwaltung in diesen Tagen ins Schwitzen. Nicht allein wegen der hohen Temperaturen, Grund ist auch die Neuregelung aus dem jetzt gefundenen Kompromiss um die …

Weiterlesen »

Hingucker im Straßenverkehr

Lüneburg. Allein im Jahr 2015 wurden deutschlandweit rund 23 898 Kinder im Straßenverkehr verletzt, 84 Unfälle endeten tödlich. Das geht aus einer Statistik des Deutschen Verkehrssicherheitsrates hervor. In Stadt und Landkreis …

Weiterlesen »

Die letzte Zigarette

Lüneburg. Manche schaffen es mit Akupunktur. Andere schwören auf Hypnose. Und einige hören einfach auf, von heute auf morgen. Plötzlich Nichtraucher. Doch was g enau macht es eigentlich so schwer, …

Weiterlesen »

Viel Leben zwischen den Schüben

Lüneburg. Immer in Bewegung und sportlich aktiv sein, das war für Ute Quante von Jugend an wichtig. Doch dann zog ihr vor 24 Jahren eine Erkrankung sozusagen ­vorübergehend die Beine …

Weiterlesen »

Feuerteufel im Hafen?

Mehr als 120 Feuerwehrleute waren im Einsatz, um die glimmende Kohle auseinanderzufahren und zu löschen. (Foto: Behns)

Lüneburg. Hat im Holzkohlewerk möglicherweise ein Brandstifter gezündelt? Der Frage geht die Polizei nach, die zunächst von einem technischen Defekt im Bereich eines Förderbandes oder einer Selbstentzündung ausgegangen war. Doch …

Weiterlesen »

Vom kleinsten ins größte Studio

Lüneburg. Ob es der Prozess gegen Oskar Gröning, die Lehrerin, die ihre Tochter ins Dschungelcamp begleitet hat, oder das erste Foto eines Wolfsbabys ist – Regine Schramm hat in knapp …

Weiterlesen »

„Die kennt hier ja niemand“

Lächeln fürs „Familienfoto“: Mark Forster, Mary Roos, Johannes Strate, Judith Holofernes, Marian Gold, Michael Lutzeyer, Leslie Clio und Rea Garvey. (Foto: Gootbos)

Der ehemalige Lüneburger Michael Lutzeyer betreibt in Südafrika ein Fünf-Sterne-Resort, in dem die Show „Sing meinen Song“ produziert wird. Herr Lutzeyer, es ist natürlich klar, dass Sie nicht alles aus …

Weiterlesen »

Neue Schwellen für die Züge

In Oedeme haben die Arbeiten für den Austausch der maroden Bahnschwellen bereits begonnen. (Foto: be)

Lüneburg. Die Osthannoversche Eisenbahn (OHE) hält Wort. Im April hatte sie Arbeiten an der Bahnstrecke Lüneburg-Soltau angekündigt, jetzt sind Arbeiter mit schwerem Gerät angerückt. Grund sind marode Bahnschwellen, die dringend …

Weiterlesen »

Vom Versuch, Betrüger zu betrügen

Lüneburg. Für Maik Hoffmann war es zunächst ein ganz gewöhnlicher Auftrag. Dokumente von Bad Bevensen nach Berlin bringen. Als das Lüneburger Mobile Einsatzkommando seinen Fahrer aus dem Auto holte, war …

Weiterlesen »

Die meisten Wünsche erfüllen sich

Nur an der IGS Lüneburg mussten Schüler aus Kapazitätsgründen abgewiesen werden, das Losverfahren traf 39 Mädchen und Jungen. (Foto: t&w)

Lüneburg. Wenn sich die Eltern der Lüneburger Viertklässler nach einer geeigneten neuen Schule für ihr Kind umsehen, blicken die Stadt und der Landkreis als Schulträger stets mit Spannung auf die …

Weiterlesen »

Die Schrauber der Polizei

Lüneburg. Die Terrorgefahr macht der Polizei schwer zu schaffen. Im Wortsinne: Die Beamten sollen sicherer unterwegs sein. Bessere und damit zwölf Kilo wiegende Schutzwesten und Helme, in den Seitentüren der …

Weiterlesen »