Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 31)

Tag Archives: Lüneburg

Besser als an anderen Orten

Lüneburg. Viele landwirtschaftliche Betriebe düngen mehr als sie müssten. In Niedersachsen sind es laut Umweltministerium in Hannover rund 35 Prozent, die dem Boden zu viel Stickstoffe zufügen. Das Problem: Was …

Weiterlesen »

Willkommene Entlastung

Lüneburg. Das Ergebnis schaut auf den ersten Blick paradox aus: Die Polizei begleitet mehr Großraum- und Schwertransporte (GST) und fühlt sic h gleichzeitig entlastet. Denn sie setzt dabei seit zwei …

Weiterlesen »

Hilfe für die Ärmsten in Indien

Henning J. Claassen besuchte in Begleitung von Rayapu Reddy Witwen und ihre Kinder, die dank seiner Unterstützung nun eine Milchkuh haben. Das Tier ermöglicht den Frauen nun einen auskömmlichen Lebensunterhalt. (Foto: privat)

Lüneburg. Er ist erfolgreicher Unternehmer, und seinem Engagement ist es zu verdanken, dass das Wasserviertel zu einem Juwel wurde. Vor einem Jahr wurde Henning J. Claassen die Ehrenbürgerwürde Lüneburgs verliehen, …

Weiterlesen »

Mehr Raum für politische Initiativen

Der Ratsvorsitzende Wolf von Nordheim blickt seinen Parteikollegen Ulrich Löb (l.) und Ulrich Blanck über die Schulter. (Foto: t&w)

Lüneburg. Mit Spannung war die März-Sitzung des Stadtrates erwartet worden. Soll der Gedenkstein für die 110. Infanterie-Division verhüllt werden? Findet die von den Grünen eingebrachte „Lüneburger Erklärung“ zur Erinnerungskultur eine …

Weiterlesen »

„Ein richtiger Mama-Ersatz“

Claudia Nitsche und Markus Bikowski sind täglich von zehn Kindern umgeben, sie haben das Erdgeschoss ihres Wohnhauses in eine Kindertagespflege umfunktioniert. (Foto: t&w)

Lüneburg. Für Kristina von Teichman war klar: Wenn sie ihr Kind in eine Betreuungseinrichtung gibt, dann soll es „ein richtiger Mama-Ersatz“ sein. Den sieht die Mutter zweier Kinder zumindest in …

Weiterlesen »

Drei Modelle liegen auf dem Tisch

Auf Besitzer neuer Häuser und Grundstücke könnte eine höhere Grundsteuer zukommen. Das Bundesverfassungsgericht hat die alte Grundsteuer gekippt. (Foto: A/t&w)

Lüneburg. Der Auftrag ist klar: Bis Ende 2019 muss eine neue Formel zur Berechnung der Grundsteuer gefunden und in ein Gesetz gegossen werden. Nach einer Übergangsfrist muss bis Ende 2024 …

Weiterlesen »

Stadt möchte lieber Taxis tauschen

Dieselabgase belasten die Lüneburger Luft. Wie soll die Stadt damit umgehen? (Foto: A/t&w)

Lüneburg. „Die Schadstoffbelastung ist deutlich unterhalb des Grenzwerts. Für ein Fahrverbot in Lüneburg gibt es keine Veranlassung.“ Mit dieser Botschaft versuchte Umweltdezernent Markus Moßmann im Umweltausschuss, Bedenken auszuräumen. Wie berichtet, …

Weiterlesen »

Führungswechsel bei der AfD

Generationenwechsel bei der AfD Lüneburg: Der bisherige Vorsitzende Prof. Dr. Gunter Runkel (l.) hat sein Amt jetzt an Robin Gaberle abgegeben. (Foto: us)

Lüneburg. Der AfD-Stadtverband Lüneburg hat einen neuen Vorsitzenden. Auf ihrem Parteitag wählten die Mitglieder den Lüneburger Robin Gaberle zum Nachfolger von Prof. Dr. Gunter Runkel. Der war nach vier Jahren …

Weiterlesen »

Ein Deal ist noch möglich

Mit dem Urteil des OVG Lüneburg gegen die Gemeinde Reppenstedt hatten sogar die Kläger nicht gerechnet. Jetzt könnte es doch noch eine außergerichtliche. Einigung geben. (Foto: dth)

Reppenstedt. Trotz der Niederlage vor dem Oberverwaltungsgericht (OVG) Lüneburg könnte die Gemeinde Reppenstedt doch noch den Kopf aus der Schlinge ziehen. Nach der mündlichen Verhandlung Ende Februar hatte das OVG …

Weiterlesen »

Stadtbusse sollen länger fahren

Der Platz Am Sande ist nach dem Zentralen Omnibusbahnhof (ZOB) am Bahnhof, der zweitwichtigste Anlaufpunkt für die Busse aus Stadt und Landkreis Lüneburg. (Foto: t&w)

Lüneburg. Um 20.43 Uhr fährt nach dem zurzeit gültigen Fahrplan an Wochentagen der letzte Bus der Linie 5014 vom Platz Am Sande in Richtung Kreideberg. In zwei Jahren sollen auch …

Weiterlesen »

Da ist Bewegung im Leben

Anja Struck zeigt in der KulturBäckerei vor allem Gemälde von aktiven Zeitgenossen. (Foto: t&w)

Lüneburg. Präzision ist ein kostbares Gut, das gilt in der Forschung wie in der Fabrik, natürlich auch in der Kunst. Hier aber wird es schwierig, denn wo es nach klassischer …

Weiterlesen »

Alles nette Nachbarn?

Das Portal nebenan.de wirbt in Lüneburg auch mit Handzetteln. Verbraucherschützer warnen in diesem Zusammenhang vor einer leichtfertigen Preisgabe der eigenen Daten. (Foto: t&w)

Der Lüneburg. Viele Lüneburger entdeckten es schon in seinem Postkasten: ein freundlich formuliertes Anschreiben von Paul oder Sonja aus der Straße um die Ecke. Um Nachbarschaftshilfe wird geworben, ein hilfreiches …

Weiterlesen »

Bremsen ist das A und O

Helga Kamphaus und DRK-Kursleiter Peter Schneemann, der Senioren mit Rollator schult. (Foto: t&w)

Lüneburg. Bordsteinkanten, Gullydeckel, sogar Elektrokabel unter einem Wohnzimmerteppich können ein Hindernis oder eine Falle werden. Dies wissen alle, die häufig mit einem Rollator unterwegs ist. Gerade ältere Menschen stehen dann …

Weiterlesen »