Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 361)

Tag Archives: Lüneburg

Streik am Montag: Kitas bleiben zu

(sp) Lüneburg. Nach der ersten Verhandlungsrunde für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes hat die Gewerkschaft ver.di auch in Lüneburg für Montag, den 17. März zum Streik aufgerufen. Schon jetzt ist klar: Einige …

Weiterlesen »

Die nächste „Bombe“

ca Lüneburg. Drei Bomben wurden auf dem Gelände an der Wittenberger Bahn in den vergangenen Monaten bereits unschädlich gemacht. Doch jetzt könnte juristischer Sprengsatz das Baugebiet Ilmenaugarten bedrohen: Das Oberverwaltungsgericht …

Weiterlesen »

Nur zwei erreichen Testurteil „gut“

ahe Lüneburg. Die Top-Note haben die Tester in Lüneburg nicht vergeben, allerdings auch kein „mangelhaft“ verteilen müssen: Der Auto Club Europa (ACE) hat gestern Lüneburgs Parkhäuser unter die Lupe genommen. …

Weiterlesen »

Mann gibt sich als GfA-Mitarbeiter aus

Lüneburg. Als Mitarbeiter der Gesellschaft für Abfallwirtschaft (GfA) gab sich der Mann aus, der am Mittwochabend und Donnerstagmorgen mehrere Lüneburger anrief. Er behauptete, die Biotonnen der Angerufenen kontrolliert und dabei …

Weiterlesen »

Neue Projekte für Lüneburg

us Lüneburg. Durchgängig viel Lob gab es in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses für den geplanten Neubau der Montessorischule zwischen Häcklingen und Rettmer. Wie berichtet, plant der Trägerverein der Schule …

Weiterlesen »

Vom Kreislauf des Lebens

oc Lüneburg. Moritz Gehnen ist der Quotenmann und darf den Ton angeben. Er schlägt ein paar Akkorde ins Klavier, ein knappes Dutzend Frauen singt. Er klickt den Rekorder an, die …

Weiterlesen »

Wunsch und Notwendigkeit

oc Lüneburg. Beton platzt von der Fassade, am 17 Meter hohen Bühnenturm nagt die Korrision an der Substanz, und nun hat das Bremer Umweltinstitut auch noch giftige Schadstoffe in der …

Weiterlesen »

Mehr Platz für den Discounter

us Lüneburg. Die Lidl-Filiale an der Willy-Brandt-Straße im Roten Feld kann wachsen. Von bislang 1000 Quadratmeter soll die Verkaufsfläche auf künftig 1250 Quadratmeter erweitert werden. Dafür soll das bestehende Gebäude …

Weiterlesen »

Mit Achtsamkeit gegen Missbrauch

rast Lüneburg. Das Kapitel sexueller Missbrauch in der katholischen Kirche ist für Weihbischof Heinz-Günter Bongartz ,,noch lange nicht abgeschlossen“, wie er in einem LZ-Gespräch sagte. Er war von 2007 bis …

Weiterlesen »

Um 21.58 Uhr ist der Spuk vorbei

ca Lüneburg. Inzwischen ist es schon Routine. Erst vergangenen Mittwoch waren der stellvertretende DRK-Kreisbereitschaftsführer Holger Pilch und seine Mitstreiter im Einsatz, um zu helfen, Senioren und Kranke aus ihren Wohnungen …

Weiterlesen »

Schafshüterin wird zur Prinzessin

skn Lüneburg. „Sagen lassen sich die Menschen nichts, erzählen lassen sie sich alles.“ Mit diesen Worten leitete Pastor Stephan Jacob die Eröffnungsveranstaltung der zweiten Lüneburger Märchentage in der St.-Michaelis-Kirche ein. …

Weiterlesen »

Ideen für die Energiewende

hön Lüneburg. Was haben Plastik, Drähte in Atom-Größe, ein Heißluftballon und Vertretungspläne gemeinsam? Sie machen aus Schülern erfolgreiche Nachwuchsforscher. In der Leuphana Universität wurden am Sonnabend die Sieger des Regionalwettbewerbs …

Weiterlesen »

Ein Fest für den Frühling

Von H.-M. Koch Lüneburg. Es ist nicht so sehr lang her, da ließ sich Lüneburgs Musikpublikum fürs Klassische trennen. Wer den großen Kantoreien lauschte, tauchte selten bis nie im Theater …

Weiterlesen »

Die Erinnerung bewahren

rast Lüneburg. ,,Es ist wichtig, Stolpersteine zu setzen. Sie zeigen, welche Opfer der Nationalsozialisten wo wohnten und vermitteln etwas über ihr Leben. So bleibt Geschichte in unseren Köpfen.“ Das sagte …

Weiterlesen »