Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 376)

Tag Archives: Lüneburg

Weihnachtslieder am heißen Strand

pet Lüneburg. Weihnachten. Viele, die weit weg von Lüneburg lernen oder arbeiten, kommen da zurück, um mit der Familie zu feiern. Für viele ist es andersherum — sie verbringen Weihnachten …

Weiterlesen »

Pracht und Innehalten

hjr Lüneburg. Von Trost ist die Rede. Noch keine Euphorie, das Strahlen lässt auf sich warten. Tenor Andreas Karasiak singt fein timbriert von Wüste und Strafen, dramatisch durchpulst. Erst in …

Weiterlesen »

Als Großmutter auf Zeit ins Ausland

as Lüneburg. Als Au-pair in einer Gastfamilie tätig sein, dabei Kultur und Sprache des Gastlandes kennenlernen, dieses Angebot verbindet man eigentlich mit jungen Menschen. Die Lüneburgerin Charlotte Peters ist zurzeit …

Weiterlesen »

Auf den Spuren von Aloysia

oc Lüneburg. Oft sind es die kleinen, auch die leisen Dinge, die von einem Konzert hängenbleiben. Ein wunderschön weich und porzellanfein geformtes Pianissimo in einem langsamen Mozart-Satz zum Beispiel, wie …

Weiterlesen »

Warum der Nikolaus später kam

Es war dieses Mal ganz schön anstrengend für den Nikolaus. Eigentlich hatte er ja bereits am Abend des 5. Dezembers im Wasserviertel ankommen wollen. So wie gewohnt, mit einem kleinen …

Weiterlesen »

500 Paar leuchtende Augen

pet Lüneburg. Bettina Grawe, Leiterin des Jugendrotkreuzes im Landkreis, konnte es selbst kaum glauben: Fast 500 Päckchen sind in diesem Jahr bei der vom Jugendrotkreuz im Landkreis organisierten Aktion „Wünscheweihnachtsbaum“ …

Weiterlesen »

Vorhersagen werden schwieriger

jj Lüneburg. Rund 235 Millionen Euro will die Stadt Lüneburg nächstes Jahr fürs laufende Geschäft und für Investitionen ausgeben. Wohin das Geld geht und ob die Stadt mit der millionenschweren …

Weiterlesen »

Viele fördern und Akzente setzen

oc Lüneburg. Zwei neue Räume, um Kunst zu zeigen, ein Raum zugleich für Theater, Musik und Literatur, Platz zum Proben, Ateliers für Maler, Bildhauer und Kollegen, Raum für eine Kunstschule: …

Weiterlesen »

Ein neuer Anfang

ff Lüneburg. Ein junger Mann sitzt allein in einem Zimmer und hält sich eine Pistole an die Schläfe. Er will abdrücken, schafft es nicht, reißt die Waffe wieder herunter, hält …

Weiterlesen »

Denkmalschutz vor Gericht

ca Lüneburg. Der Streit wird fast so engagiert geführt wie eine Debatte um eine Weltanschauung: Für die einen würde ein Brunnen vor der Industrie- und Handelskammer den Sande beleben. Kritiker …

Weiterlesen »

Es wird hübscher an der Frommestraße

ca Lüneburg. Anderthalb Meter hat die Erde an der Frommestraße in den vergangenen Jahren nachgegeben. Bauzäune verhindern die Durchfahrt, Bauschutt liegt nach dem Abbruch zweier Gebäude auf dem Grundstück. Zumindest …

Weiterlesen »

Schule wächst rasend schnell

ahe Lüneburg. Manchmal sind es auch die erfreulichen Entwicklungen, die zu Problemen führen. Dass im Roten Feld deutlich mehr Kinder leben als in den vergangenen Jahren, ist angesichts der demografischen …

Weiterlesen »

Gregor funktioniert nicht

Martin Skoda hat sich einen Franz-Kafka-Anzug übergestreift und das Haar glattgezogen. Er sitzt auf einem kargen Stuhl an einem kleinen Tisch. Wasserkaraffe, eine Schale Obst. Der Raum ist eng und …

Weiterlesen »