Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 381)

Tag Archives: Lüneburg

Die Zeiten waren andere

oc Lüneburg. Manchmal winken die Kreidefelsen von Møn herüber, gut 50 Kilometer fern, unerreichbar und darum so voll von Verheißung. Auf Hiddensee aber tickt die Uhr anders, noch wachen tags …

Weiterlesen »

Schon wieder drei Autoaufbrüche

ca Lüneburg. Die Serie von Autoaufbrüchen reißt nicht ab. So wurde am Dienstagnachmittag aus einem Porsche, der Auf der Hude stand, eine Kamera samt Objektiven gestohlen. Auf der Altstadt war …

Weiterlesen »

Erst „Fame“, dann „Cabaret“

lz Lüneburg. Ein großes Wochenende der Musicals steht im Theater Lüneburg an. Am Freitag startet im T.3 „Fame“, eine Koproduktion des Theaters mit der Musikschule. Am Sonnabend folgt im großen …

Weiterlesen »

Spendenboom nicht überall

us/as Lüneburg. Die Deutschen haben ein Herz für andere und greifen dafür auch tief in die Tasche. Der Deutsche Spendenrat hat jüngst vermeldet, dass in den ersten acht Monaten des …

Weiterlesen »

Fragen an die Geschichte

oc Lüneburg. Das Angebot des Ostpreußischen Landesmuseums schrumpft in diesen Tagen. Entfallen wird der beliebte Museumsmarkt, das Ausstellungsprogramm setzt aus, und für eine Zeit wird das Haus ganz schließen. Der …

Weiterlesen »

Neuer Besitzer für Filetstück

as Lüneburg. Mieten statt Eigentum, weil das Kosten senkt und flexibler macht. Das ist die Immobilien-Strategie der Lüneburger Sparkasse. Nun verkauft das Kreditinstitut ein Filetstück in bester Lage: das Haus …

Weiterlesen »

Für Hoffnung ist noch Platz

dth Lüneburg. In Erwartung Hunderter Geschenke für bedürftige Kinder hatte Margret Haider händerringend Lagerplatz gesucht und kürzlich mit Hilfe von „Porth Immobilien“ ausreichend Platz im ehemaligen Lucia-Gebäude erhalten nur die …

Weiterlesen »

Nette Leute sind langweilig

ele Lüneburg. Es war der letzte Abend des 5. Lüneburger Krimifestivals. Und es war eines der Highlights dieser erfolgreichen Reihe, die von Lünebuch veranstaltet wird. Die Erwartungen waren groß, die …

Weiterlesen »

Atomausstieg ist noch nicht da

ca Lüneburg. Es waren keine 50, die Freitagabend vor dem Bahnhof gegen die Atomkraft demonstrierten. Das Thema ist aus dem Blick der Öffentlichkeit verschwunden. Zu Unrecht meinten die Redner: Martin …

Weiterlesen »

Enttäuschte Erwartungen

mm Lüneburg. In einem offenen Brief an das Leuphana-Präsidium kritisieren Studenten des ersten Semesters die Startwoche. Zum Studiumsbeginn sollten die rund 1500 Neuankömmlinge in einer Projektwoche praktische Lösungen für die …

Weiterlesen »

Die Opfer rechter Totschläger

ca Lüneburg. Karl Sidon war im thüringischen Arnstadt mit jungen Rechten in Streit geraten. Die schlugen ihn zusammen, zogen den bewusstlosen 45-Jährigen auf die Straße, von Autos überrollt starb er. …

Weiterlesen »