Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 384)

Tag Archives: Lüneburg

So bleiben alte Patienten mobil

as Lüneburg. Langsam geht Helene Brunhöber auf einen Rollator gestützt über einen Gehpark mit unterschiedlicher Pflasterung. Bei einem leichten Anstieg tut sich die 89-jährige Patientin schwer. Karin Lindemann, Leiterin der …

Weiterlesen »

Gastronomen schlagen Alarm

pet Lüneburg. Was haben das Vereinsheim des SC Blau-Weiß Papenburg, das Feuerwehrhaus Munster, das Heimathaus Brögbern in Lingen, die Westendorfer Partydiele und verschiedene Schafställe in Südergellersen gemeinsam? Ganz einfach: Sie …

Weiterlesen »

Lüneburg auf dem Weg

emi Adendorf/Lüneburg. In Grüppchen stehen die mehr als 60 Vertreter von Politik, Behörden und Schulen aus der Region an sechs Stationen um leere Stellwände herum. „Welche Argumente für das Gelingen …

Weiterlesen »

Die grüne Alternative

as Lüneburg. Die Zukunft des ehemaligen Postgeländes hängt noch in der Schwebe. Zwar gibt es einen Bebauungsplan-Entwurf, wonach dort Investoren Neubauten für einen Frischemarkt und einen Discounter planen. Doch der …

Weiterlesen »

Kunst gut, Kasse leer

oc Lüneburg. Das Theater steht blendend da. Die Kunst ist gut, der Besuch auch. Soweit alles prima. Nur beim Geld, da hört der Spaß Knall auf Fall auf. Beim Blick …

Weiterlesen »

Lüneburgs farbenfrohe Seite

ca Lüneburg. Lüneburg ist am Sand um einen Farbtupfer reicher: Die Fassade des Gebäudes, in dem die Drogeriekette Budnikowsky ihre Waren anbietet, strahlt in Terrakotta-Rot, Fenster- und Giebeleinfassung setzen einen …

Weiterlesen »

Glaubensbekenntnis im Regen

us Lüneburg. Als habe es diesmal nicht sein sollen. Gerade, als sich gestern Vormittag die Fronleichnams-Prozession der Lüneburger Katholiken am Kurpark in Gang setzte, wurde auch der Sprühregen stärker. So …

Weiterlesen »

Bauarbeiten auf der Strecke Hamburg-Uelzen-Hannover

Lüneburg. Auf der Strecke Hamburg-Uelzen-Hannover (Elbe-Takt + Aller-Takt) sind in den nächsten sechs Monaten verschiedene Baustellen geplant. Das wird den Bahnverkehr in beide Richtungen in unterschiedlichem Umfang beinträchtigen. In erster Linie kommt es …

Weiterlesen »

Grünes Licht für neues Gebäude

as Lüneburg. Die Gebäude auf dem Grundstück der ehemaligen Firma Barenschee an der Bleckeder Landstraße sind längst abgerissen. Der neue Eigentümer möchte dort ein Büro- und Geschäftshaus errichten, hat dafür …

Weiterlesen »

Lüneburg in Zeiten des Kriegs

oc Lüneburg. Eigentlich gehörten Frauen an den Herd. Aber Margarete Ida Boie, 1880 in Berlin geboren, Tochter eines preußischen Generals, hatte einen eigenen Kopf. Sie heiratete nicht, sie lebte über …

Weiterlesen »

Streuobstwiese bleibt erhalten

as Lüneburg. Für Protest hatte Ende 2010 eine Bauvoranfrage eines Architekten bei Anwohnern der Friedenstraße gesorgt, der auf einem Grundstück eine massive Bebauung plante. Nicht genehmigungsfähig, hieß es damals seitens …

Weiterlesen »

Ein Wald-Puffer für den Ebensberg

as Lüneburg. Die Projektidee der Süderelbe AG für mögliche frei werdende Flächen der Theodor-Körner-Kaserne (TKK), die diese mit Investoren entwickelt hat, hat nicht nur für Kontroversen bei Verwaltung und Politik …

Weiterlesen »

Lüneburg tanzt in die Nacht

rast Lüneburg. Sticht Oberbürgermeister Ulrich Mädge an diesem Freitag kurz nach 17 Uhr das Fass Freibier an, sind das die Auftaktschläge zu einer dreitägigen Superparty: Das Lüneburger Stadtfest lockt mit …

Weiterlesen »