Mittwoch , 18. September 2019
Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 426)

Tag Archives: Lüneburg

Wird das Tierheim erweitert?

as Lüneburg. Ausgesetzte und aufgefundene Tiere aus Stadt und Landkreis Lüneburg finden im Tierheim an der Bockelmannstraße Aufnahme und werden vermittelt. Laut Tierschutzverein, der das Haus seit 1983 führt, werden …

Weiterlesen »

Grüne gegen Solarmobil

ca Lüneburg. Nun bläst der sogenannten Bimmelbahn auch kräftiger Gegenwind aus der Politik entgegen, und das auch noch quasi von der Regierungsbank: Denn die Grünen, die mit der SPD die …

Weiterlesen »

Angst vor Mobbing in der Schule

rast Lüneburg. Die Geschichten, die die geschulten Helfer des Lüneburger Kinderschutzbundes an ihrem Sorgentelefon „Nummer gegen Kummer“ hören, sind erschreckend. Die Vorsitzende Monika Montz weiß: „Unsere vielen Gespräche mit Kindern …

Weiterlesen »

Gäste aus 29 Ländern pauken Deutsch

lkö Lüneburg. Sie gehen freiwillig in den Semesterferien in die Uni. 63 Studenten nehmen derzeit an der zwölften Internationalen Sommeruniversität (ISU) der Leuphana Universität teil. Sie kommen aus 29 verschiedenen …

Weiterlesen »

Gute Geschäfte ohne Geld

lz Lüneburg. Astrid Wichmann freut sich auf den 24. Oktober. Die Leiterin der Mediationsstelle Brückenschlag setzt dann gemeinsam mit anderen Aktiven eine für Lüneburg völlig neue Idee in die Tat …

Weiterlesen »

Neue Stelen sollen Gäste lotsen

ca Lüneburg. Wenn Lüneburg-Besucher heute auf die Info-Tafeln in der Stadt schauen, ist es fraglich, ob die Tafeln sie auch zum gewünschten Ziel leiten. Denn seit deren Einführung im Jahr …

Weiterlesen »

DRK klagt über Verlust von Blutspendern

mm Lüneburg. Ein neuer kommerzieller Blutspendedienst in Lüneburg macht dem Roten Kreuz in Lüneburg unliebsame Konkurrenz und bereitet dem NSTOB, dem Blutspendedienst des DRK, große Sorgen. „Bei der Blutspende steht …

Weiterlesen »

Neues Modell für Bettensteuer

as Lüneburg. Weniger bürokratischer Aufwand, weniger Kategorien bei der Besteuerung und ein reduzierter Kreis der Steuerpflichtigen – das sind Prämissen eines neuen Vorschlags der Verwaltung für die Einführung der Beherbergungssteuer …

Weiterlesen »

Letzte Ruhe für Ermordete

ca Lüneburg. Heute würden sich Sozialarbeiter und Therapeuten um Friedrich Daps kümmern. Dass er wenig spricht, wohl nicht versteht, was man ihm sagt, und er sich nicht mit anderen Kindern …

Weiterlesen »

Steine des Anstoßes

oc Lüneburg. Neue Gebäude lösen, vor allem wenn sie unübersehbar sind, Diskussionen aus. Das entstehende Museumsgebäude bzw. seine Fassade zur Straßenseite hat nach Abbau des Gerüsts zum Teil heftige, in …

Weiterlesen »

Bauprojekte sorgen für Zoff

as Lüneburg. Das Gelände im Kreuzungsbereich Altenbrückertorstraße/Altenbrückerdamm dümpelt seit Jahren vor sich hin, ist nicht unbedingt ein Aushängeschild. Nun hat der Lüneburger Investor Manfred Schulte das Areal von der Bahn …

Weiterlesen »

Wald hat sich prächtig entwickelt

kre Lüneburg. 75 Jahre ist kein Alter – jedenfalls nicht für stattliche Bäume wie Buchen, Eichen oder Fichten. So gesehen befindet sich die Forstbetriebsgemeinschaft Amelinghausen also geradezu in den besten …

Weiterlesen »