Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 48)

Tag Archives: Lüneburg

Naturschutz im Blick

Lüneburg. Knapp zweieinhalb Jahre ist es her, dass die Stadt beschloss, einen Bebauungsplan für das idyllische und innenstadtnahe Areal am Lösegraben zwischen Bockelmannstraße und Altenbrückertorstraße zu erstellen. Ziel ist es, …

Weiterlesen »

Zoten, Witze, Weisheiten

Lüneburg. Im Gäste-WC wurde eigens eine Regenwasserdusche installiert, die Schubladen in der neuen, teuren Küche sind mit einem eindrucksvoll leisen Selbstauszugmechanismus ausgestattet, über der Wohnzimmer-Sitzlandschaft ist das Wandtattoo „Träume nicht …

Weiterlesen »

Heftige Sturmschäden

Lüneburg. „Wir hatten noch Glück!“ Michael Stall gibt so schnell nicht auf, sogar dem Orkanjahr 2017 kann Lüneburgs Stadtförster noch etwas Gutes abgewinnen. Zwei schwere Herbststürme waren damals im Oktober …

Weiterlesen »

Bei Schlägerei mit Messer verletzt

Messer-Attacke

Lüneburg. Ein 25-jähriger Lüneburger ist von vier unbekannten Tätern in der Großen Bäckerstraße festgehalten, geschlagen und von einem der Täter mit einem Messer verletzt worden. Zu dem Vorfall kam es …

Weiterlesen »

Mehr Zeit für die Gärten

Kleingärten

Lüneburg. Die Spannung ist immer groß, wenn die Vertreter der Lüneburger Kleingartenvereine am Jahresende zusammenkommen und auf das Ergebnis warten, wer wohl dieses Mal gewinnt. Sie schätzen den Wettbewerb, der …

Weiterlesen »

Landwirte starten die Gülleausfuhr

Gülle

Lüneburg. Am 1. Februar endete die gesetzliche Sperrfrist für das Güllefahren. Landwirte dürfen seitdem wieder Gülle auf ihre Acker- und Grünlandflächen ausbringen. Betroffen von der Sperrfrist sind Gülle, Jauche und …

Weiterlesen »

Auf der Suche nach einer Position

Lüneburg. Sie ist wieder da: Lüneburgern ist Maram El Dsoki noch als Sängerin einer Rockband des Gymnasiums Oedeme vertraut. Das war die Zeit, als die stimmenst arke Schülerin deutsch-ägyptischer Herkunft …

Weiterlesen »

Unterkunft öffnet bald

Baumstraße Herberge

Lüneburg. Die Außenstelle der Herberge an der Baumstraße könnte Ende März ihren Betrieb aufnehmen. Davon geht der Geschäftsführer des Trägers Lebensraum Diakonie, Michael Elsner, aus. Neben Wohnungslosen können auch Studenten …

Weiterlesen »

Revolution im Hörsaal?

Lüneburg. Das Jahr 2008: Die amerikanische Großbank Lehman Brothers meldet Insolvenz an. Es herrscht Misstrauen auf dem Finanzmarkt: Staatsverschuldungen steigen, der Handel bricht ein, Menschen verlieren ihr Erspartes. Es ist …

Weiterlesen »

Schreck um Bürgersteig-Check

Gehwege

Lüneburg. Dass gut gemeint nicht immer auch gut gemacht ist, musste jetzt die Jamaika-Gruppe erfahren. Im Verkehrsausschuss wurde ihr Antrag zur „Sanierungsoffensive Bürgersteige“ behandelt, das Ziel: den bisweilen schlechten Zustand …

Weiterlesen »

Der harte Job hinter Gittern

Strafvollzug

Lüneburg. Ein wichtiger Bereich innerhalb der Justiz ist der Strafvollzug. Wie bei Staatsanwaltschaften und Gerichten klagen auch hier Bedienstete über eine Überlastung. Über die Situation in der Abteilung Lüneburg der …

Weiterlesen »