Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 60)

Tag Archives: Lüneburg

Keine Frage des Alters

Mit dem Saisonstart sind auch die Schattenseiten des Motorradfahrens zurück: Schwer verletzt wurden bei einem Unfall in der Gemeinde Amt Neuhaus am Wochenende zwei Motorradfahrer. (Foto: Schweinsberg)

Lüneburg. Der Frühling ist da. Und mit den ersten warmen Sonnenstrahlen sind auch die Motorradfahrer wieder zurück auf den Straßen. Aber es sind vor allem auch viele Ältere – Generation …

Weiterlesen »

Nur Notbetreuung in Kitas

Unser Archivbild zeigt Mitarbeiter des Öffentlichen Dienstes, die Mitte März in Lüneburg für mehr Geld auf die Straße gegangen sind. (Foto: be)

Lüneburg. Eltern, deren Kinder eine städtische Kita besuchen, müssen am Donnerstag wieder etwas einfallen lassen: Die Gewerkschaften für den Öffentlichen Dienst haben in den aktuellen Tarifverhandlungen für den 12. April …

Weiterlesen »

Jetzt rollt der Blätterwald-Express

Mit der Bleckeder Kleinbahn können die Teilnehmer des Pflanzfestes LZ-Blätterwald am Sonntag, 22. April, von Lüneburg aus zur Pflanzfläche nach Boltersen fahren. (Foto: Bleckeder Kleinbahn)

Lüneburg/Boltersen. Interessierte, die beim 13. Pflanzfest „LZ-Blätterwald“ teilnehmen wollen, können jetzt sogar mit dem Museumszug anreisen. Die Bleckeder Kleinbahn bietet am Aktionstag (Sonntag, 22. April) von Lüneburg nach Boltersen einen …

Weiterlesen »

„Ich schaff das“

Lüneburg. Amin Mayel hat in seinem Leben schon Hunderte Kleider entworfen, doch noch nie bedeuteten ihm Entwürfe so viel wie diese. In seinem Lüneburger Atelier hängen sie nebeneinander auf einer …

Weiterlesen »

Eine Freundschaft fürs ganze Leben

Dirk John (l.) und seine Eltern Christel und Lothar John freuen sich, dass Jim Teo mit seinem Sohn Oliver (7) zu Besuch ist. (Foto: phs)

Lüneburg. Passanten mögen sich wundern, gute Freunde wissen um die Bedeutung, wenn im Vorgarten der Familie John in Oedeme die kalifornische Flagge gehisst ist. Dann haben die Johns wieder einmal …

Weiterlesen »

Durch Schrumpfen aus dem Minus

Lüneburg. Sieben aktive Friedhöfe hat die Stadt, mit einer Gesamtfläche von 48 Hektar sind sie so groß wie 68 Fußballfelder. Der jährliche Aufwand für Pflege un d Unterhalt übersteigt Jahr …

Weiterlesen »

Die heißen Rechnungen

Lüneburg. 17. August 2013, Messeschnellweg in Hannover: Während der Fahrt fängt ein Auto plötzlich Feuer, der Fahrer schafft es noch, das Auto auf einen Grünstreifen zu steuern und sich aus …

Weiterlesen »

Nächste Runde im Arena-Poker

Adendorf. Mehr als eine Woche lang war wenig zu hören von den Verhandlungen über und die Planungen für die Arena Lüneburger Lan d. Nach den hitzigen Debatten zuvor, war die …

Weiterlesen »

Studien für neue Radtrassen

Lüneburg. Ein Korridor von Lüneburg über Winsen/Luhe bis Hamburg soll für einen potenziellen Radschnellweg untersucht werden. Insgesamt für acht solch er regionalen Fahrrad-Autobahnen sollen einzelne Machbarkeitsstudien angefertigt werden. Die europaweite …

Weiterlesen »

Queere Kreuzzüge

Thomas Dorsch, Lüneburgs Generalmusikdirektor, komponiert die Musik für die Produktion „Queer Iberia“, die die Lüneburger Symphoniker im Libeskind-Forum uraufführen werden. (Foto: t&w)

Lüneburg. Dass man einen Doppelpass auch zu dritt spielen kann, das gibt es nur im Theater. Dass es sich bei diesem Dreier-Doppelpass um „queere Kreuzzüge“ handelt, hat auch so seine …

Weiterlesen »

Stimmrecht wie Berufsrichter

Ein Saal des Landgerichts Lüneburg: Schöffen an Jugendstrafgerichten haben eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe. (Foto: phs)

Lüneburg. Sie sind einfühlsam, haben einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und Kompetenzen in der Jugenderziehung: Wer diese Eigenschaften mitbringt, kann sich noch bis zum 16. Mai bei den Gemeinden im Landkreis Lüneburg …

Weiterlesen »

Schiffbruch mit den Seecontainern

Anleger kauften Frachtcontainer und von der Firma P & R. Diese vermietete die Boxen weiter und zahlte fest vereinbarte Mieteinnahmen an die Investoren. (Foto: A/be)

Lüneburg. Das Geschäftsmodell der Münchener Anlagefirma P&R Container-Investments war einfach und schien lukrativ. Anleger kauften über bei Banken und Vermittlern abgeschlossene Verträge Frachtcontainer von der Firma. Das Unternehmen vermietete diese …

Weiterlesen »

„Am Geld wird es nicht mangeln“

Im Gespräch: Gastgeber Michael Zeinert (l.), Stadtkämmerin Gabriele Lukoschek und Minister Bernd Althusmann. (Foto: be)

Lüneburg. Für viele war es ein Wiedersehen – nur dass aus dem langjährigen Lüneburger Landtagsabgeordneten nunmehr der Wirtschaftsminister des Landes geworden ist, den der Verein Lüneburger Kaufleute jetzt zu seinem …

Weiterlesen »

Zukunft der Villa bleibt ungewiss

Die Möllering-Villa in Häcklingen und ihr beklagenswerter Zustand - ein Dauerthema in Häcklingen. Über einen Abrissantrag des Eigentümers ist noch immer nicht entschieden. (Foto: be)

Lüneburg. Geplante Neubauten, löchrige Straßen, veränderte Schulwege, schnelle Autofahrer, pfeifende Güterzüge, laute Windräder – es war ein großes Themen-Potpourri, das die Vertreter der Stadtverwaltung am Mittwochabend bei einer Bürgerversammlung in …

Weiterlesen »