Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 71)

Tag Archives: Lüneburg

Innenansichten aus der Provinz

Lüneburg. Also: Ist Lüneburg etwa ein Kaff? Alle, die sich an diesem Abend im Heinrich-Heine-Haus auf Einladung des Literaturbüros versammelt haben, möchten es nun aber wirklich wissen. Autor Jan Böttcher …

Weiterlesen »

Namen für Armen-Gräber

Sozialbestattung

Lüneburg. Sie haben keine Familien, leben unter ärmsten Umständen in einer eigenen Wohnung in Lüneburg. Oder sie haben kein Obdach, kommen in der Herberge unter. Oder es sind psychisch Langzeiterkrankte …

Weiterlesen »

Ein Stückchen Silicon Valley an der Leuphana

Silicon Valley Leuphana

Lüneburg. Die Hälfte des Jahres verbringt Prof. Dr. Sabine Remdisch im Silicon Valley, dort ist sie umgeben von kleinen Robotern, Whiteboards, die über Kameras und Projektionsmöglichkeiten verfügen, von Virtual-Reality-Brillen. Dass …

Weiterlesen »

Der Landratspoker

Lüneburg. Landrat Manfred Nahrstedt hat seinen Rückzug aus dem Amt angekündigt – und damit das Personalkarussell in Schwung gebracht. Wer wird am 1. November 2019 sein Nachfolger im Kreishaus? Erste …

Weiterlesen »

Opa Dieter verliert die Welt

Lüneburg. Der Gasherd fehlt, Opa Dieter rätselt, warum. Er will doch Tee kochen. Der Küchentisch, das Regal, die Sessel, die Kommode – alles steht an seinem Platz, nur auf den …

Weiterlesen »

Neue Aussichten

Lüneburg. Die geplante Außenstelle der Herberge zur Heimat an der Baumstraße steht in der ursprünglich geplanten Form auf der Kippe. Das ist ein Ergebnis einer Anwohnerversammlung am Montagabend im Nicolai-Gemeindehaus. …

Weiterlesen »

Luxus-Radweg am Pranger

Lüneburg. Zu unrühmlichen Ehren hat es die Stadt Lüneburg im aktuellen „Schwarzbuch“ des Bundes der Steuerzahler gebracht. In der am Dienstag veröffentlichten Ausgabe 2018/19 listet der Verein 109 exemplarische Beispiele …

Weiterlesen »

Dealer gefasst

Lüneburg. Für die beiden 21 und 24 Jahre alten Männer war es ein blöder Zufall: Eine Streife rückte am Eisenbahnweg an, um am Montagabend einer 95-Jährigen zu helfen, die ihren …

Weiterlesen »

Händler locken mit frechen Sprüchen

Marktschreier Bananen-Fred füllt seine Körbe am Donnerstag vor dem Rathaus wieder mit Obst. Foto: Hansestadt

Lüneburg. Wenn Wurst-Herby lautstark die schmackhafte Salami anpreist, Bananen-Fred in seinen Körben kunstvoll das Obst drapiert und die Sprüche von Aale-Rainer über den ganzen Marktplatz hallen – dann ist es …

Weiterlesen »

Klischee und Wahrheit

Wir sind die Neuen

Lüneburg. Wie man lebt, ist es richtig und falsch. Anne, Eddi und Johannes haben das Leben in vollen Zügen genossen, Karriere war kein Thema. Nun sind sie alt, das Geld …

Weiterlesen »

„Haltet dagegen!“

Wilhelm-Raabe-Schule

Lüneburg. An der Wilhelm-Raabe-Schule herrscht Verunsicherung. Lehrer und Schüler sind Ende September zur Zielscheibe politischer Angriffe geworden. Und die Vorwürfe hallen nach. Wie berichtet, hatte sich das Lüneburger Gymnasium mit …

Weiterlesen »

Fragezeichen hinter dem Arena-Bau

Lüneburg. Es ging um Schadensbegrenzung am Montag im Kreistag. Und darum, das Gesicht zu wahren. Gleichwohl ist die „unendliche Geschichte“ Arena Lüneburger Land um ein Kapitel reicher, auch wenn FDP-Fraktionschefin …

Weiterlesen »

Aktion gegen Einbrecher

Einbrecher

Lüneburg. Mit der dunklen Jahreszeit nimmt die Polizei ihre Verkehrskontrollen wieder auf, mit denen sie unter anderem mutmaßlichen Einbrechern signalisieren will: „Wir sind wachsam.“ Am Montag stoppten Beamte mit Unterstützung …

Weiterlesen »