Donnerstag , 12. Dezember 2019
Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 73)

Tag Archives: Lüneburg

Die Parteien wachsen wieder

Lüneburg. Im Landkreis Lüneburg hält die SPD die CDU deutlich auf Distanz – wenn es nach den Mitgliederzahlen geht. 1121 Mitglieder haben die Sozialdemokraten zwischen Elbe und Heide. Das sind …

Weiterlesen »

Kunst ans Licht bringen

Lüneburg. Der Lüneburger Unternehmer Henning Jörg Claassen hat maßgeblich mit dazu beigetragen, dass das historische Wasserviertel zum Schmuckstück wurde. Milli onen hat er in den Hotel-Komplex investiert, zu dem das …

Weiterlesen »

(K)eine Frage der Bebauung

Lüneburg. Keinen leichten Stand hatte die Verwaltungsspitze der Stadt bei der Bürgerversammlung im Glockenhaus, wo sie Details zum Bebauungsplan „Digital-Campus/Grüngürtel West“ vorstellte und den Startschuss für die öffentliche Beteiligung gab. …

Weiterlesen »

Offene Ohren für Sorgen der Patienten

Lüneburg. Sie nehmen sich Zeit für kranke und verletzte Patienten, begleiten sie ein Stück durch den Klinikalltag und stehen für menschliche Wärme. Das Markenze ichen der Ehrenamtlichen, die im Lüneburger …

Weiterlesen »

Ein Kommen und Gehen

Lüneburg. 42 Sitze hat der Rat der Stadt Lüneburg – plus Oberbürgermeister Ulrich Mädge. Acht Mitglieder (18,6 Prozent) haben bereits in der ersten Halbzeit ihr Mandat zurückgegeben. Es sind berufliche …

Weiterlesen »

Mehr als bloß alte Steine

Lüneburg. Zur ehemaligen Kettenstrafanstalt am Kalkberg gehört schon vom Grundverständnis her eine Mauer. Doch die war marode, sollte verschwinden. Inzwischen i st ein großer Teil weitgehend saniert. Dass nun der …

Weiterlesen »

Retro-Renner à la Roy Lichtenstein

Lüneburg. Roy Lichtenstein lässt grüßen: „118 Vrooom 1“ nennt der Lüneburger Fred Eger sein Acrylgemälde im Stil der amerikanischen Comic-Kunst. Der Retro-Renne r gehört zur aktuellen Ausstellung „Jan 19“ der …

Weiterlesen »

Alles verschwimmt

Lüneburg. Kann man diesen Mann mögen? Er verlässt eine schwangere Frau, er fährt zu schnell einen Lkw, er wird einen Unfall haben, er wird den beschädigten Last er in einen …

Weiterlesen »

„Wir kommen wieder auf die Beine“

Lüneburg. Schuster Ibrahim Wolff steht in seiner von Ruß und Rauch gezeichneten Werkstatt, es riecht nach Qualm, Steine liegen auf dem kohlenschwarzen Boden, Regale wirken wie geplündert. Der 74-Jährige ist …

Weiterlesen »

Angekratzte Erinnerungen

Lüneburg. Unsere Erinnerungen sind ein ebenso kostbares wie unkalkulierbares Gut. Richter wissen das und sind bei Zeugenaussagen grundsätzlich misstrauisch. Bilder, die wir im Kopf abgespeichert haben, verblassen genauso wie Fotografien, …

Weiterlesen »

Wohnungen für Professoren

Lüneburg. Die Zukunft des ehemaligen Kinderheims an der Altenbrückertorstraße war lange offen, gerade erst hatte die LZ darüber berichtet. Nun scheint Bewegung in die Angelegenheit zu kommen. Im Bauausschuss des …

Weiterlesen »

Verstärkung für die Geschäftsführung

Lüneburg. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg hat sich zum Jahresbeginn intern anders organisiert: Statt wie bisher in sechs Bereichen bietet sie Beratung und Services nun in den drei Handlungsfeldern …

Weiterlesen »

Rat der Stadt verändert sein Gesicht

Lüneburg. Das Personalkarussell im Rat der Stadt Lüneburg dreht sich erneut: Maria Schult (SPD) und Monika von Haaren (Grüne), die beide erst in dieser Wahlperiode in das Kommunalparlament eingezogen waren, …

Weiterlesen »