Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 8)

Tag Archives: Lüneburg

Die Seele schreit

Lüneburg. Es geschieht sicher nicht alle Tage, dass sich die Leitungsebene eines Theaters dazu entschließt, einen neuen Stoff zu unterstützen, der sich noch nicht richtig bewährt hat. Umso glücklicher schätzt …

Weiterlesen »

Lüneburg feiert sich drei Tage lang

Lüneburg. Die geballte Frauenpower der Schrotttrommler gab alles, ein Dutzend Mädels drosch auf Tonnen und Fässer ein, doch den Rhythmus gab der Himmel vor: Regen prasselte am Nachmittag bei der …

Weiterlesen »

Abgesang auf den Kurschatten

Lüneburg. Die Uelzener Straße hatte etwas Mondänes: Wie an einer Perlenschnur reihten sich am Rande des Kurparks Hotels und Pensionen aneinander. Doch nun verschwindet das letzte Haus, das auf eine …

Weiterlesen »

Die ersten Galeerenjahre des Meisters

Lüneburg. Giuseppe Verdis weltberühmter Gefangenenchor bekommt für seinen Auftritt eine optisch und akustisch schöne Kulisse: den Lüneburger Marktplatz. Am Sonntag, 21. Juli, 19 Uhr, gastiert die Festspieloper Prag mit der …

Weiterlesen »

Kampf für hohe Wahlbeteiligung

Lüneburg. Kein Geheimnis verrieten die beiden Kandidaten für die Stichwahl zum Landrat, Jens Böther (CDU) und Norbert Meyer (SPD), auf die Frage, welche Schlagz eile sie am Montagmorgen nach dem …

Weiterlesen »

Von der Vergangenheit bis in die Zukunft

Lüneburg. „In die Zukunft blicken“; das ist die Überschrift des neuen VHS-Heftes. Gleichzeitig blickt der Leser des Heftes zurück: Auf hundert Jahre VHS-Geschic hte, denn die Volkshochschule REGION Lüneburg feiert …

Weiterlesen »

Vier Verletzte bei Brand im Reihenhaus

Lüneburg. Vier Menschen erlitten in der Nacht zu Freitag bei einem Feuer an der Uhlandstraße in Lüne-Moorfeld Rauchgasvergiftungen. Der Rettungsdienst brachte die vierköpfige Familie, darunter zwei erwachsene Kinder, ins Klinikum. …

Weiterlesen »

…und dann kam das Nachbarhaus

Vögelsen. Bedächtig läutet die Standuhr im Wohnzimmer von Dr. Rolf-Harald Krause zur vollen Stunde. Von hier aus schaut man geradewegs auf den kleinen Garten und das angrenzende Feld. Von der …

Weiterlesen »

„Es wird zu groß gebaut“

Lüneburg. Wohnen ist für viele Menschen vor allem eine Frage der Größe. Diese Erfahrung hat in seinen mehr als 20 Berufsjahren John Kosmalla gemacht. Der Architekt aus Kirchgellersen ist durch …

Weiterlesen »

Alte Lüneburger Kostbarkeiten

Lüneburg. Es sind Details, die einem Haus Charme verleihen. Die Türen gehören dazu. Ein Beispiel findet sich an der Ecke Bäcker-/Untere Schrangenstraße: Bis vo r ein paar Jahren ging man …

Weiterlesen »

Frühes Ende der Pflanzkästen

Lüneburg. So bunt wie ihr Inhalt, so bunt waren sie in der Stadt verteilt: 24 Holzkisten, jede zwei Meter breit und 85 Zentimeter hoch, haben im Sommer 2017 dem Lüneburger …

Weiterlesen »