Aktuell
Home | Tag Archives: Lüneburg (page 80)

Tag Archives: Lüneburg

Eine Geschichte von #unten

Lüneburg. Andreea Tribel erinnert sich noch genau an den Moment, in dem sie sich das erste Mal arm fühlte. Es war Sommer 1992, und sie, ger ade 14, stand neben …

Weiterlesen »

Warum die Politik zu männlich ist

Lüneburg. „Es gab eine Sorte von Menschen, die nicht als vollwertig zählte.“ Der Satz klingt aus heutiger Sicht fast unwirklich, dennoch ist diese Realität nicht allzu lange her. Das Wahlrecht …

Weiterlesen »

Der Mann für die Millimeterarbeit

Lüneburg. Wird Jan Wiebusch von Auswärtigen auf den riesigen Adventskranz auf dem Wasserturm angesprochen, kann er stolz sagen: „Das mache ich.“ Am Montag hievte er den gewaltigen Wichernkranz mit einem …

Weiterlesen »

Plötzlich im Fokus

Lüneburg/Berlin. Dass die Zeit so spannend werden würde, war nicht unbedingt zu erwarten. Gemeinhin zählt der Posten des oder der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien nicht zu denen, …

Weiterlesen »

Ein Kampf für die Teilhabe

Lüneburg. Schon lange vor Inkrafttreten der UN-Behindertenrechtskonvention von 2006 kümmerte sich in Lüneburg eine Institution um die Belange der Menschen mit Behinderungen: die Lebenshilfe. Der Verein „Lebenshilfe für das geistig …

Weiterlesen »

Uelzener Straße ist zurzeit gesperrt

Lüneburg. Autofahrer müssen heute, Dienstag, Geduld haben: Für die Arbeiten zum Kranaufbau muss die Uelzener Straße zwischen der Soltauer Straße bis zur Haus-Nummer 20 für den Fahrzeugverkehr bis circa 19 …

Weiterlesen »

Tickets gelten auch für den Nahverkehr

Nahverkehr

Lüneburg. Gute Nachrichten für Fahrgäste: Ab 9. Dezember gelten die Zugfahrkarten des Niedersachsentarifs in den meisten Regionen Niedersachsens sowie in Bremen und in Hamburg automatisch für die vorherige und anschließende …

Weiterlesen »

Kommt ein Turm geflogen

Lüneburg. Alles Gute kommt von oben, sagt ein Sprichwort: An der Kita Paul-Gerhardt hat sich das jetzt bewahrheitet. Die Einrichtung in Neu Hagen hat ein neues Spielgerät bekommen. Aufgrund der …

Weiterlesen »

Ehrenamt lohnt sich

Ehrenamt Stelljes-Preis

Lüneburg. 99 Jahre wäre Hans-Heinrich Stelljes in dieser Woche geworden. Er kam 1963 als jüngster Oberstadtdirektor nach Lüneburg und ging 1985 als Dienstältest er im Land. Die Erinnerung an Stelljes …

Weiterlesen »

Bahn im Nahverkehr bald mit mehr Komfort

Nahverkehr Züge

Lüneburg. Familienabteile, mehr Sitzplätze und ein leistungsfähiges WLAN – auch Lüneburgs Hamburg-Pendler können sich auf komfortablere Nahverkehrszüge freuen. Die Landesverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) will kräftig in die Modernisierung ihrer Zugflotte investieren. …

Weiterlesen »

Bartons Beine

Künstliche Körperteile

Lüneburg. Björn Barton ist sieben Jahre alt, als sich sein Knie-Knorpel abzulösen droht. „Ruhig stellen“, ordnen die Ärzte an. Setzen ihn in einen Rollstuhl, packen das linke Bein in eine …

Weiterlesen »

Brückenmarathon startet neu

Elbbrücke

Embsen. Die Marschrichtung war eindeutig, die Lüneburgs Landrat Manfred Nahrstedt gleich zu Beginn der Sitzung des Betriebs- und Straßenbauausschusses gestern in Embsen vorgab. „Wir wollen schnell planen, nicht verzögern.“ Gleichwohl …

Weiterlesen »