Aktuell
Home | Tag Archives: Musik

Tag Archives: Musik

Der lange Weg nach oben

Lüneburg. Alles wird größer, die Bühnen, die Gagen, die Preise. Dabei ist sie doch die kleine, manchmal behauptet sie, die kleinste Singer-Songwriterin ­– „mit Herz“. Das Image hat sich Miss …

Weiterlesen »

Die Zuversicht siegt

Lüneburg. Immer gibt es Favoriten und Außenseiter. Das ist in der Kirchenmusik nicht anders als bei Kick & Co. Karfreitag heißen die Konzertfavoriten seit ewigen Zeiten Johannes und Matthäus. Die …

Weiterlesen »

Unter den Linden

Barnstedt. Sie ist die kleinste Gemeinde der Samtgemeinde Ilmenau, punktet aber mit der kleinen Kapelle auf dem Rittergut derer von Estorff, das eng mit der Geschichte Barnstedts verbunden ist. Unter …

Weiterlesen »

Bach hat immer noch Potenzial

Lüneburg. „Wir gehen spielerisch über Grenzen hinweg“, sagt Dr. Christian Kuhnt, wenn er auf die Veranstaltungen des Schleswig-Holstein Musik Festivals angespro chen wird, die nicht in dem nördlichsten Bundesland stattfinden. …

Weiterlesen »

Ein Moll in der Dur-Welt

Lüneburg. Als Soul-Hoffnung, Soul-Sirene, Sexy-Newcomerin wurde Jenniffer Kae bezeichnet, als sie 2008 mit „Little White Lies“ die Radiostationen der Republik stürmte. Bei der Castingshow „Star Search“ hatte der in Vögelsen …

Weiterlesen »

Trommeln befreit

Lüneburg. An jedem Mittwoch dreht sich Monika Bruns Stöpsel in die Ohren und schlägt zwei Stunden lang zu, in festen Rhythmen, die wollen geübt sein. Es ist laut im kleinen …

Weiterlesen »

Der Leuphana-Sound

Rebecca Lang leitet das Uni-Orchester wie später den Chor straff, mit klarer Zeichengebung, temperamentvoll und sehr motivierend. Foto: phs

Lüneburg. 14 Wochen hatten sie zum Vorglühen, sagt Rebecca Lang. Das muss doch genügen! So viel Zeit aber ist das denn auch nicht, um ein neu formiertes Orchest er von …

Weiterlesen »

Konzert und Kampfkunst

Lüneburg. Die Lüneburger Symphoniker sind im Dauereinsatz. Kaum ist ihr Programm „Rausch und Verführung“ beim dritten Meisterkonzert mit großem Beifall bedacht worden, schon wenden sie sich ab von Richard Strauss, …

Weiterlesen »

Lyrischer Jazz veredelt rauhe Protest-Lieder

Lüneburg. Bob Dylan? Das ist doch dieser schlecht gelaunte Liedermacher mit der knarzigen Nölestimme, der seine Never-Ending-Tour nicht einmal für die Verleihung des Literatur-Nobelpreises unterbricht. Wer hätte gedacht, dass die …

Weiterlesen »

„Eine sehr sensible Dame“

Hamburg. Alle wollen in die Elbphilharmonie, fast alle schwärmen, und nun gibt es plötzlich Stress. Startenor Jonas Kaufmann attackierte nach einem Konzert die Akustik im großen Saal. Während seines Konzerts …

Weiterlesen »

Wiederhören macht Freude

Westergellersen. Vom 1. bis 4. August stehen die Zeichen wieder auf „Sommertraum“, dann läuft das fünfte Festival „A Summer‘s Tale“ im Eventpark Luhmühlen. Mehr als 30 Bands und Solo-Interpreten werden …

Weiterlesen »

Den Musikern auf der Spur

Lüneburg. Kantoreien, Spielmannszüge, Blasorchester – vor allem auf dem Dorf haben viele Treffpunkte etwas mit Musik zu tun, Grundlage ist meistens ein Verein. Der romantische deutsche Männergesangverein des 19. Jahrhunderts …

Weiterlesen »

Moin! Here we go!

Bleckede. Christoph-Mathias Mueller heißt jetzt Nicholas Christopher Milton, aber sonst ändert sich nichts: Das Neujahrskonzert des Göttinger Symphonie Orcheste rs im Bleckeder Haus gehört längst zu den bewährten Traditionen: mit …

Weiterlesen »