Aktuell
Home | Tag Archives: Musik

Tag Archives: Musik

Der Leuphana-Sound

Rebecca Lang leitet das Uni-Orchester wie später den Chor straff, mit klarer Zeichengebung, temperamentvoll und sehr motivierend. Foto: phs

Lüneburg. 14 Wochen hatten sie zum Vorglühen, sagt Rebecca Lang. Das muss doch genügen! So viel Zeit aber ist das denn auch nicht, um ein neu formiertes Orchest er von …

Weiterlesen »

Konzert und Kampfkunst

Lüneburg. Die Lüneburger Symphoniker sind im Dauereinsatz. Kaum ist ihr Programm „Rausch und Verführung“ beim dritten Meisterkonzert mit großem Beifall bedacht worden, schon wenden sie sich ab von Richard Strauss, …

Weiterlesen »

Lyrischer Jazz veredelt rauhe Protest-Lieder

Lüneburg. Bob Dylan? Das ist doch dieser schlecht gelaunte Liedermacher mit der knarzigen Nölestimme, der seine Never-Ending-Tour nicht einmal für die Verleihung des Literatur-Nobelpreises unterbricht. Wer hätte gedacht, dass die …

Weiterlesen »

„Eine sehr sensible Dame“

Hamburg. Alle wollen in die Elbphilharmonie, fast alle schwärmen, und nun gibt es plötzlich Stress. Startenor Jonas Kaufmann attackierte nach einem Konzert die Akustik im großen Saal. Während seines Konzerts …

Weiterlesen »

Wiederhören macht Freude

Westergellersen. Vom 1. bis 4. August stehen die Zeichen wieder auf „Sommertraum“, dann läuft das fünfte Festival „A Summer‘s Tale“ im Eventpark Luhmühlen. Mehr als 30 Bands und Solo-Interpreten werden …

Weiterlesen »

Den Musikern auf der Spur

Lüneburg. Kantoreien, Spielmannszüge, Blasorchester – vor allem auf dem Dorf haben viele Treffpunkte etwas mit Musik zu tun, Grundlage ist meistens ein Verein. Der romantische deutsche Männergesangverein des 19. Jahrhunderts …

Weiterlesen »

Moin! Here we go!

Bleckede. Christoph-Mathias Mueller heißt jetzt Nicholas Christopher Milton, aber sonst ändert sich nichts: Das Neujahrskonzert des Göttinger Symphonie Orcheste rs im Bleckeder Haus gehört längst zu den bewährten Traditionen: mit …

Weiterlesen »

Liebeslieder ohne Worte

Lüneburg. Das ensemble reflektor zählt zu den jungen Orchestern, die mit neuen Ideen der klassischen Musik Frische verleihen. Die 40 Profimusiker fanden 2015 zu sammen und starteten mit einem Beethoven-Zyklus. …

Weiterlesen »

Die Welt wird voller Walzer sein

Lüneburg. Zu den verlässlichen Terminen im Konzertkalender zählen Neujahrskonzerte. Sie finden zwar nicht unbedingt am 1. Januar statt, haben aber ihren festen Platz in den ersten Tagen des Jahres. Wie …

Weiterlesen »

Das Festival macht Pause

Lüneburg. Nach Wacken knattern die Lederjacken, weil Wacken ist – egal, wer auftritt. Das Festival funktioniert wie eine Marke, ein idealer Zustand für die Macher. Selbstgänger zu werden wie Wacken, …

Weiterlesen »

Sie bringen in Feierlaune

Lüneburg. In Kaufhäusern, auf Bahnhöfen, einschlägigen Märkten oder Cafés dudeln sie derzeit rauf und runter: die zuckrig verpoppt verpackten Schmuseschunkelweihnachtslieder. Wer trotzdem einen kräftigen Nachschlag benötigte, um in fröhliche Feierlaune …

Weiterlesen »

Der Klangschürfer

Bardowick. Die Feiern zum 300. Todestag von Heinrich Baltzer Wedemann fanden nicht statt. Der Mann ist selbst bei Google kaum zu finden. Warum also an Wedemann, der 39 Jahre Organist …

Weiterlesen »