Aktuell
Home | Tag Archives: Natur (page 20)

Tag Archives: Natur

Warnung vor Betreten von Eisflächen

Lüneburg. Die niedrigen Temperaturen in den vergangenen Tagen haben dazu geführt, dass Gewässer und Wasserflächen wie Bäche, Teiche und Seen mit einer Eisschicht überzogen sind. Trotz des Frostes und Temperaturen …

Weiterlesen »

Sturmflut auch in Bleckede spürbar

Hohnstorf. Die Auswertung der Pegeldaten haben Geschäftsführer Norbert Thiemann und Deichhauptmann Hartmut Burmester die erwartete Gewissheit gebracht. Die beiden jüngsten Sturmfluten an der Nordsee haben sich weit in das Gebiet …

Weiterlesen »

Viele Wintervögel sind ausgeflogen

Lüneburg. Seine Lippen bewegen sich kaum merklich, während Frank Allmer das Fernglas auf den Kreidebergsee richtet. Es ist still. Nur das Quaken der Enten und ein paar entfernte Vogelstimmen sind …

Weiterlesen »

Grüne fordern Kalkberg-Sperrung

Lüneburg. Müll, Reste abgeschossener Silvesterraketen und verschreckte Tiere waren einmal mehr traurige Begleiterscheinung der Silvesterböllerei auf dem Kalkberg (LZ berichtete). Damit soll jetzt Schluss sein. Ulrich Blanck (Grüne) will mit …

Weiterlesen »

Inventur: Zeit des großen Zählens

Nindorf/Lüneburg. Die Präriehunde werden die Inventur wieder einmal verschlafen. Wenn Tierpflegerin Alexandra Urban in diesen Tagen im Wildpark unterwegs ist, um jedes einzelne Tier zu zählen, dann schlummern die Nager …

Weiterlesen »

Axel sorgt für Hochwasser

Geesthacht/Lauenburg. Orkantief „Axel“ hat das Wasser der Nordsee so stark in die Elbe geblasen, dass die Pegel bis über Lauenburg hinaus deutlich anstiegen. In Geestacht lief das Wasser gestern gegen …

Weiterlesen »

Die Fichte — vom Brotbaum zum Notbaum

Göhrde/Sellhorn. Manche sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht: Fichten-Monokulturen sind der Tod des natürlichen Waldes, klagen Kritiker. Damit haben sie recht – und auch wieder nicht: „Denn die Fichte …

Weiterlesen »