Donnerstag , 12. Dezember 2019
Aktuell
Home | Tag Archives: Natur (page 6)

Tag Archives: Natur

Doppelte Auszeichnung als Geburtstagsgeschenk

Lüneburg. Kultusminister Grant Hendrik Tonne kam persönlich zur Geburtstagsfeier des Umweltbildungszentrums Schubz. Zum 30. hatte er ein besonderes Geschenk dabei und überreichte gleich zweimal die Auszeichnung „Projekt der UN-Dekade Biologische …

Weiterlesen »

Feuer und Flamme für die Natur

Lüneburg. Rolf-Harald Krause wollte den „verkopften“ Biologieunterricht spannender machen. Nur Präparate und Filme zeigen – das war dem Lehrer zu wenig. In der Hauptschule auf dem Kreideberg zeigte er Kindern …

Weiterlesen »

Kritik an Fällaktion in der Bennerstedt

Scharnebeck. Fast schon ein inniges Verhältnis hat Wilfried Riegel zur Bennerstedt. „Mein Großvater hat dort in Richtung Fischhausen einst Eschen mitgepflanzt“, erzählt der Brietlinger. Dementsprechend interessiert er sich für den …

Weiterlesen »

Alte Sünden werden geheilt

Embsen/Konau. Bäume standen in der Sitzung des Betriebs- und Straßenbauausschusses des Kreistags im Blickpunkt – da war auch das Projekt „Obstbaumalleen und Streuobstwiesen wertschätzen und erhalten“ im rechts­elbischen Teil des …

Weiterlesen »

Tote Krähe baumelt an Galgen

Brietlingen. Bei der Hunderunde am Nachmittag durch die Brietlinger Feldmark traute das Ehepaar, das seinen Namen nicht in der Zeitung lesen möchte, seinen Augen nicht. Mitten auf einem Acker entdeckte …

Weiterlesen »

(K)ein Herz für Umwelt und Natur

Ilmenau Deutsch Evern

Deutsch Evern. An Himmelfahrt und an Pfingsten bricht die Hölle los für Fauna und Flora: Denn Müll, illegale Feuerstellen und Vandalismus, verursacht durch feierwütige Ausflügler, gefährden die Tier- und Pflanzenwelt …

Weiterlesen »

Management-Plan für die Ilmenau

Lüneburg. Wenn die MS Ilmenau in Lüneburg ablegt und stromaufwärts Kurs auf die Rote Schleuse nimmt, ist es nicht nur ein geselliger Ausflug per Schiff, sondern immer auch eine Fahrt …

Weiterlesen »

Eine Streuobstwiese am Raderbach

Lüneburg. Die 2000 Quadratmeter große Fläche am Raderbach ist seit Sonnabend eine Streuobstwiese: Vier verregnete Stunden lang haben Sascha Rhein (3.v.r., Foto: t&w) und seine sieben Mitstreiter, darunter auch Thomas …

Weiterlesen »

(K)ein Schlaraffenland für die Bienen

Wer Bienen helfen möchte, sollte darauf achten, dass es die gesamte Saison über im Garten blüht. Foto: Haase

Reinstorf. Gut gedacht, ist vielen Fällen nicht gleichbedeutend mit gut gemacht: „Ich habe es leider schon erleben müssen, das wohlmeinende Tierfreunde aus Unwi ssenheit ungewaschene Honiggläser ins Freie stellen, damit …

Weiterlesen »

Der Absacker

Senkungen Lüneburg

Lüneburg. Alles fing mit einem Rauschen an. Angelika Frank sagt: „Ich wusste nicht, wo es herkam. Ich habe alles durchgeguckt, auch bei den Nachbarn haben wir geschaut.“ Nichts. Als sie …

Weiterlesen »

Akkordarbeit im Schafstall

Schneverdingen. Zarte „Mäh“-Rufe ertönen aus allen Ecken des Stalls, kleine schwarz gelockte Lämmchen staksen unbeholfen durch das Stroh: In der Lüneburger Heide hat die Lammzeit begonnen. Für den Schäfer Clemens …

Weiterlesen »