Aktuell
Home | Tag Archives: Politik

Tag Archives: Politik

Große Fußstapfen

Hittbergen. Petra Brosseit sieht die Sache ganz pragmatisch: „Wer den Posten eines Stellvertreters annimmt, muss immer damit rechnen, aufzurücken“ , sagt die 47-Jährige bestimmt. Deshalb war es für die Hittbergerin …

Weiterlesen »

Die Lage bleibt angespannt

Dahlenburg. Für Zündstoff sorgte in Dahlenburg eine Rechnung. Genauer gesagt die Jahresrechnung 2017. Samtgemeindebürgermeister Christoph Maltzan trug das umfangreiche Zahlenwerk bei der jüngsten Sitzung des Samtgemeinderates vor. Der Ergebnishaushalt schloss …

Weiterlesen »

Der Jüngste übernimmt das Ruder im Rathaus

Reppenstedt. Der jüngste Bürgermeister im Landkreis Lüneburg war er schon vorher. Trotzdem wird sich für Steffen Gärtner jetzt sehr viel ändern: Denn vom ehrenamtlichen Bürgermeisterposten im beschaulichen Südergellersen wechselt der …

Weiterlesen »

In aller Freundschaft

Lüneburg. Eine gute und enge Freundschaft hält vieles aus, auch die Reden von Lüneburgs Landrat Manfred Nahrstedt. Das bewies jetzt die Delegation aus dem polnischen Landkreis Wagrowiec, die derzeit in …

Weiterlesen »

Rezepte gegen den Niedergang

Bienenbüttel. Was macht ein sozialdemokratischer Ministerpräsident, um sich vom Kampf gegen den Niedergang der SPD zu erholen? Er versucht sich als Lokführer – das wollen derzeit fast so wenige Menschen …

Weiterlesen »

Müde, aber glücklich

Adendorf. Es war von allem etwas dabei: eine Mischung aus Siegestaumel, Ermüdungerscheinungen und ein bisschen Krawall. Der CDU-Kreisverband Lüneburg nutzte seine Mitgliederversammlung im Forum des Castanea-Resorts in Adendorf, eine Nachlese …

Weiterlesen »

Die Brücke zum Wahlsieg

Lüneburg/Neu-Darchau. „Superbotschaft für den Bau der Elbbrücke: Das Land gibt 75 Prozent Förderung, Mecklenburg-Vorpommern eine Million Euro und heute neu die Zusage von unserem Wirtschaftsminister Bernd Althusmann: es kommen sechs …

Weiterlesen »

Erstes Treffen diese Woche

Lüneburg. Es war ein Herzschlag-Finale, bei dem Jens Böther das bessere Ende für sich hatte. Am 1. November wird der Christdemokrat als neuer Landrat in das Lüneburger Kreishaus einziehen. Am …

Weiterlesen »

Neue Zeiten

Bei einer Wahl kann es auf jede Stimme ankommen. Das hat diese Stichwahl einmal mehr bewiesen. Für viele – selbst in der SPD – war es aber eher überraschend, da …

Weiterlesen »

Im roten Bereich

Lüneburg. Die gute Nachricht: Lüneburgs Haushalt für das laufende Jahr wurde vom Land Niedersachsen genehmigt, Investitionen in Infrastrukturprojekte wie Straßen und Bildungseinrichtungen können jetzt wie geplant starten. Die schlechte Nachricht: …

Weiterlesen »

Gewinner und doch Verlierer?

Die Grünen sind nach diesem Wahlsonntag im Landkreis Lüneburg Gewinner und Verlierer zugleich. Als mit Abstand stärkste Kraft in der Hansestadt und sogar als Sieger im Landkreis gelang ihnen bei …

Weiterlesen »

Hannover wartet auf Arena-Bericht

Lüneburg. Detlev Schulz-Hendel ist sauer. Wie so viele Kreistagsabgeordnete fragt sich auch der Grüne, ob der Kreistagsbeschluss vom 17. Dezember 2018 zum Bau der „Arena Lüneburg Land“ überhaupt noch Bestand …

Weiterlesen »