Aktuell
Home | Tag Archives: Politik

Tag Archives: Politik

Mädge für frühere Kita-Öffnungen

Lüneburg. Oberbürgermeister Ulrich Mädge (SPD) begrüßt den Vorstoß des Niedersächsischen Kultusministers, Grant Henrik Tonne (SPD), die Kitas schneller wieder für größere Kinderzahlen zu öffnen. „Herr Tonne greift damit sogar einen …

Weiterlesen »

Generationenwechsel nach Schockstarre

Lüneburg. 43 von 52 Stimmen – 82,7 Prozent Zustimmung. Beifall brandet im Kulturforum Wienebüttel auf. Tanja Bauschke eilt mit einer Sonnenblume auf Claus C. Poggensee zu. Sitzungsleiterin Mira Pape fragt …

Weiterlesen »

Das große Loch im Haushalt

Haushalt Lüneburg

Lüneburg. Krisen gehören für ihn zum Geschäft. Oberbürgermeister Ulrich Mädge (SPD), seit 1991 im Amt, blickt nüchtern auf die Herausforderungen, die durch die Corona-Pandemie auf die Stadt zukommen. 2001 brach …

Weiterlesen »

Bürgerbegehren gestoppt

Amelinghausen. Mit dem Vorhaben, ein Bürgerbegehren auf den Weg zu bringen, das den Bau einer Servicewohnanlage für Senioren am östlichen Ende des Lopauparks in Amelinghausen unmöglich machen soll, sind Björn …

Weiterlesen »

Millionen für Gemeinden

Lüneburg. Die Kreistags-Fraktionen von CDU, FDP und Unabhängigen schlagen wegen der Corona-Krise eine Millionen-Entlastung für die Städte und Gemeinden des Land kreises Lüneburg vor. Das sieht ein gemeinsamer Antrag vor, …

Weiterlesen »

Fähren-Streit spitzt sich zu

Elbfähre

Lüneburg. Es rumort in der Kreispolitik: Während Landrat Jens Böther (CDU) den von ihm initiierten Stopp der Ausschreibung für eine neue Elbfähre zwischen Bleckede und Neu Bleckede am Dienstag nochmals …

Weiterlesen »

Grünen kritisieren CDU im Fall der Elbbrücke

Lüneburg/Neu Darchau. Auf heftige Kritik in den Reihen der Grünen stoßen die jüngsten Äußerungen des Lüneburger CDU-Kreisverbandsvorsitzenden, Felix Petersen, zur geplanten neuerlichen Bürgerbefragung in Sachen Elbbrücke in Neu Darchau. „Die …

Weiterlesen »

Der infizierte Haushalt

Lüneburg. Das Virus infiziert den städtischen Haushalt, er wird an massiver Auszehrung leiden. Wie heftig Corona den Etat erwischt, ist noch nicht klar. Als Fachärztin will Kämmerin Gabriele Lukoschek mit …

Weiterlesen »

Ärger um Flugplatz-Website

Lüneburg. Während der Bürgerentscheid zum Flugplatz Lüneburg in den Landeanflug für die Abstimmung am 14. Juni geht, sorgt ein Vorstoß der Stadt für Turbulenzen in der letzten Flugphase. Die Verwaltung …

Weiterlesen »