Aktuell
Home | Tag Archives: Politik

Tag Archives: Politik

Tausende zu Klimademo in Lüneburg erwartet

Lüneburg. Es könnte eine Aktion werden, die Rekorde bricht: Am Freitag protestiert die Bewegung „Fridays for Future“ zum mittlerweile dritten Mal mit einem „globalen Klimastreik“ gegen die aktuelle Klimapolitik, allein …

Weiterlesen »

Klimastreik statt Mittagspause

Lüneburg. Anfang August rief der Entertainer Joko Winterscheid beim Sommerkongress der „Fridays for Future“-Bewegung alle Bürger zum Klimastreik auf, O-Ton: „Warum legt man nicht einfach mal – steile These – …

Weiterlesen »

Neue Lampen für den Kurpark

Lüneburg. Vor drei Wochen stürzte im Kurpark eine marode Laterne auf die neunjährige Jennifer, das Mädchen wurde verletzt – es hatte Glück im Unglück, denn nach zwei Tagen im Krankenhaus …

Weiterlesen »

Naturbad stößt auf positives Echo

Naturbad

Winsen. Der Ausschuss für Kultur, Freizeit, Tourismus und Partnerschaften der Stadt Winsen hatte vor zwei Jahren einen Beteiligungsprozess angestoßen, bei dem Ideen für die Nutzung des Eckermann-Parkes gesammelt wurden. Diese …

Weiterlesen »

Schwierige Verhandlungen

Kita Barendorf

Barendorf/Lüneburg. Nur noch knapp vier Monate bleiben dem Landkreis Lüneburg, um die Übernahme der Trägerschaft der Kindertagesstätten in Barendorf vorzubereiten. Nach dem Finanz- hat nun auch der Jugendhilfeausschuss des Kreistags …

Weiterlesen »

Flieger geben sich noch nicht geschlagen

Lüneburg. Das letzte Wort in der Angelegenheit ist noch nicht gesprochen, hatte Richard Meier, Vorsitzender des Luftsportvereins Lüneburg (LVL) schon nach der jüngsten Ratssitzung angekündigt. Dort war die Lokalpolitik mehrheitlich …

Weiterlesen »

Zu wenig Teamwork in der Fraktion

Egbert Bolmerg

Lüneburg. Seit 2016 saß Egbert Bolmerg in den Reihen der Kreistagsfraktion der Grünen, bei der Sondersitzung des Gremiums zur Arena Lüneburger Land nahm er jedoch an anderer Stelle Platz. Bereits …

Weiterlesen »

Eine Wiese weicht den Baggern

Lüneburg. Große Erdhaufen türmen sich auf der grünen Wiese, daneben eine riesige Grube, nicht besonders tief, als würde sich ein riesiger Maulwurf durch durch den Boden am Meisterweg graben. Daneben: …

Weiterlesen »

„Macrons Dynamik tut EU gut“

Bisher war die Linie der Europäer, das Atomabkommen mit dem Iran retten zu wollen. Jetzt sind sie auf die US-Linie eingeschwenkt, einen neuen Deal aushandeln zu wollen. War der G7-Gipfel …

Weiterlesen »

Schluss mit Plastik

Lüneburg. Am Ende waren sich alle einig: Lüneburg soll zu einer plastikarmen Stadt werden. So sah es ein Antrag der SPD-Fraktion vor, der in der Ratssitzung am Donnerstag behandelt wurde. …

Weiterlesen »

Endgültiges Aus für den Flugplatz

Lüneburg. Das Ende des Lüneburger Flugplatzes hat der Rat der Stadt am Donnerstag Abend besiegelt. In geheimer Abstimmung votierten 26 Ratsmitglieder gegen einen Antrag des Luftsportvereins Lüneburg (LVL), den Betreibervertrag …

Weiterlesen »

Eine Arena, drei Statiken

Lüneburg. Die Sitzung des Hochbauausschusses am Mittwoch Nachmittag lieferte schon mal einen Vorgeschmack auf den Sonderkreistag am Freitag zur Arena Lüneburg Land. Mit den Worten „Das hebt Euch für Freitag …

Weiterlesen »

Schule erhält ein neues Gesicht

Lüneburg. Ende der 1970er-Jahre wurde das heutige Gebäude der Berufsbildenden Schulen I auf dem Schwalbenberg, damals noch als „Handelslehranstalt“, errichtet. Ab 2006 fand eine umfangreiche Brandschutzsanierung statt, weiter wurden das …

Weiterlesen »