Aktuell
Home | Tag Archives: Politik (page 2)

Tag Archives: Politik

„Raus zu den Menschen“

Erbstorf. Wie entfesselt wirken die ersten Freudenrufe im Saal. Jubel und tosender Applaus entladen sich von einer Sekunde auf die nächste. Jens Böther ballt ku rz die Fäuste, küsst seine …

Weiterlesen »

Lust zu handeln

Lüneburg. „Lust auf Mobilität – Lust auf Morgen?“ – unter diesem Motto hatten Lüneburgs Sozialdemokraten zu ihrem Forum eingeladen. Ob das eher angelockt oder a bgeschreckt hat, ließ Ortsvereinsvorsitzender Friedrich …

Weiterlesen »

Weckruf Brexit

Die Diskussion mit Staatssekretärin Jutta Kremer und Uni-Vizepräsident Prof. Dr. Jörg-Philipp Terhechte wurde von Hans-Herbert Jenckel (M.) moderiert. Foto: t&w

Lüneburg. Der Brexit wird kommen. Da sind sich Staatssekretärin Jutta Kremer und Leuphana-Vizepräsident Prof. Dr. Jörg-Philipp Terhechte einig. Beide führten sie am Donnerstagabend unter der Moderation von Hans-Herbert Jenckel in …

Weiterlesen »

Mehr Mitsprache bei Spielplätzen

Lüneburg. Künftig soll der Jugendhilfeausschuss an der Gestaltung der städtischen Spielplätze beteiligt werden. Auch erarbeitet die Verwaltung einen Vorschlag, wie ein Unterausschuss aussehen könnte, der sich nur mit diesem Thema …

Weiterlesen »

Eine Gemeinde auf dem Prüfstand

Neetze. Wer das morgen schreiben will, muss das heute lesen können. Nein, das sind nicht die klugen Worte eines weisen Mannes. Aber es könnte die Überschrift dessen sein, was gerade …

Weiterlesen »

Der Plan, den es nicht gibt

Reppenstedt. Er besteht aus 15 dicken Aktenordnern und reichlich Kartenmaterial: 1998 hat die Samtgemeinde Gellersen einen Landschaftsplan erarbeiten lassen. Der enthält unter anderen eine genaue Kartierung von Schutzgebieten und soll …

Weiterlesen »

„Keine Mehrkosten für Pendler“

Auch mit dem Zugangebot zwischen Hamburg und Lüneburg befasst sich demnächst der Verkehrsausschuss des Landtags. Foto: dth

Lüneburg/Hannover. Eine Qualitätsverbesserung für den Hamburger Verkehrsverbund (HVV) auch für die Lüneburger Region will jetzt die Landtagsfraktion der Grünen in Hannover erreichen. Dazu hat die Fraktion jetzt einen Antrag erarbeitet, …

Weiterlesen »

Drei Dörfer auf einen Streich

Westergellersen. Drei Ausschüsse aus drei Gemeinden für einen Beschluss: Es war ungewohnt und ein wenig kompliziert, was die Gellerser Kommunalpolitiker bei ihrer Sitzung in der Westergellerser Lehmschüün zu bearbeiten hatten. …

Weiterlesen »

Die Parteien wachsen wieder

Lüneburg. Im Landkreis Lüneburg hält die SPD die CDU deutlich auf Distanz – wenn es nach den Mitgliederzahlen geht. 1121 Mitglieder haben die Sozialdemokraten zwischen Elbe und Heide. Das sind …

Weiterlesen »

Ein Kommen und Gehen

Lüneburg. 42 Sitze hat der Rat der Stadt Lüneburg – plus Oberbürgermeister Ulrich Mädge. Acht Mitglieder (18,6 Prozent) haben bereits in der ersten Halbzeit ihr Mandat zurückgegeben. Es sind berufliche …

Weiterlesen »