Donnerstag , 15. November 2018
Aktuell
Home | Tag Archives: Politik (page 2)

Tag Archives: Politik

Deal für Reppenstedt

Sanierungsgebiet

Reppenstedt. „Keine noch so trickreich ausgedachte Mauschelei der Welt wird den Reppenstedter Gemeindekapeiken die erträumten rund 4,9 Millionen Euro Fördermittel aus dem Programm Aktive Stadt- und Ortsteilzentren für die Aufwertung …

Weiterlesen »

Jamme: „Ich bin kampfeslustig“

CDU-Europaliste

Lüneburg. Am Sonnabend wird es ernst für Sonja Jamme: Die 41-jährige Lüneburger Kommunalpolitikerin möchte bei der Wahl am 26. Mai 2019 ins Europaparlament. Wic htige Weichen dafür werden bereits morgen …

Weiterlesen »

Eine Kluft zwischen arm und reich

Lüneburg. Die finanzielle Lage der Gemeinden im Landkreis Lüneburg war schon mal schlechter, richtig gut ist sie aber immer noch nicht. Die große Mehrheit konnte in den beiden vergangenen Jahren …

Weiterlesen »

Frische Luft für die ganze Stadt

Lüneburg. Mit Spannung erwartet wird das Gesamtklimagutachten, das aufzeigen soll, wie die Frischluftzufuhr und der Wärmeaustausch für die Innenstadt in Kessellage sowie das­ übrige Gebiet der Stadt erfolgen. Denn davon …

Weiterlesen »

Ressort-Chef im Rechtfertigungs-Modus

Kultusminister Deutsch Evern

Deutsch Evern. Die Kita-Leiterinnen aus Deutsch Evern nutzten die Chance, dem Niedersächsischen Kultusminister direkt ihre Meinung zu sagen. Bereits im März hatten Jutta Kwiatek und Manja Bunse einen Brandbrief nach …

Weiterlesen »

Der hässliche Klotz verschwindet

Lüneburg. Was auf der anderen Straßenseite beim abgebrannten Imbiss durch einen langwierigen Gerichtsstreit noch in weiter Ferne scheint, nämlich die Beseitigung eines Schandflecks mit der Chance zur modernen Neugestaltung, deutet …

Weiterlesen »

Auch Bardowick will mitreden

2011 war die Berechtigung zum Leistungsbetrieb für das AKW Krümmel erloschen. Seitdem befindet es sich im Nachbetrieb. (Foto: A/tja)

Geesthacht/Lüneburg. Die heiße Phase für die endgültige Stilllegung des ehemals leistungsstärksten Siedewasserreaktors läuft. Bei der Beteiligung der Behörden a m Genehmigungsverfahren in Schleswig-Holstein werden auf niedersächsischer Seite auch die Kreise …

Weiterlesen »

Wenn Dörfer weiter wachsen

Bardowick. Dem Zufall möchte die Samtgemeinde Bardowick nichts überlassen. Lieber greift sie auf eine bewährte Vorgehensweise zurück. Rat und Verwaltung haben daher ein Konzept aufgelegt, das die Entwicklung der Kommune …

Weiterlesen »

Kita-Eltern können entspannen

Lüneburg. Klappt der Einstieg in die beitragsfreie Kita? Lange haben Politik und Kommunen in Niedersachsen miteinander gerungen, strittig war, wer welchen Anteil an der millionenschweren Entlastung der Kita-Eltern tragen soll. …

Weiterlesen »

Keine Frau in Not wird allein gelassen

Lüneburg. „Frauen, die vor häuslicher Gewalt flüchten, werden nicht allein gelassen. Es bleibt keine Frau in Not auf gepackten Koffern sitzen. “ Das stellen Gu­drun Strötges, Mira Lambertz und Stefanie …

Weiterlesen »

Strauchelt die Auftragsvergabe?

Lüneburg. Für den geplanten Digitalcampus mit Gewerbe und Wohnen im Westen der Stadt will die Verwaltung ein oder mehrere Planungsbüros für die Erstellung der Flächennutzungsplanänderung und der Bebauungspläne suchen. Den …

Weiterlesen »