Aktuell
Home | Tag Archives: Politik (page 4)

Tag Archives: Politik

Böther hinterlässt große Lücke

Jens Böther

Bleckede. Wehmut wollte CDU-Fraktionschef Wilhelm Kastens an diesem Abend eigentlich nicht aufkommen lassen, hatte dann aber doch Probleme, seine Stimme unter Kontrolle zu halten. Rathausmitarbeiterin Michaela Pape ließ ihren Gefühlen …

Weiterlesen »

„Vertrau deinem Landwirt“

CDU Kreisparteitag

Bleckede. Durch die vorangegangenen Bauernproteste hatte dieser Gastredner beim Kreisparteitag der CDU besonderes Gewicht: Thorsten Riggert, Uelzener Landwirt und ehrenamtlicher Vorsitzender des Bauernverbands Nordost-Niedersachsen (BVNON), fand im Dorfgemeinschaftshaus Garlstorf deutliche …

Weiterlesen »

Zwölf Millionen Euro Ausfallbürgschaften

Breitbandgesellschaft

Reppenstedt/Bardowick. Nach langer Durststrecke soll es nun Schlag auf Schlag gehen beim geplanten Glasfaserausbau in den Gemeinden Bardowick, Reppenstedt und Vögelsen. Damit ein neues Unternehmen aus öffentlichen und privaten Gesellschaftern …

Weiterlesen »

Verkäufe sorgen unterm Strich für ein Plus

Haushalts-Entwurf

Lüneburg. Mit der Umsetzung des geplanten Neubaugebietes Am Wienebütteler Weg könnte ab 2020 begonnen werden, wenn der Bebauungsplan rechtskräftig wird. In einem ersten Schritt könnten Mehrfamilienhäuser entstehen, mit dem Ziel, …

Weiterlesen »

Stresstest für die Demokratie

Jonas Rees

Am Sonntag wird in Thüringen gewählt. Nach Ihren Forschungsergebnissen können wir bereits voraussagen, wo die AfD erfolgreich sein wird, oder? Dr. Jonas Rees: Wir können zumindest recht gute Prognosen abgeben. …

Weiterlesen »

Rückendeckung für Christel John

Christel John

Lüneburg. Christel John bleibt Ratsvorsitzende. Ein Abberufungsantrag der Linken gegen die CDU-Politikerin íst in der gestrigen Ratssitzung klar abgelehnt worden. John war von der Fraktion vorgeworfen worden, als Ratsvorsitzende ihre …

Weiterlesen »

Grüne nur knapp hinter der CDU

Lüneburg. „Wir haben in den letzten Wochen die 200er-Marke übersprungen und sind jetzt 205“ – das Vorstands-Duo Charlotte Klement und Ulf Reinhardt war bei der Mitgliederversammlung des Stadtverbands der Grünen …

Weiterlesen »

Nachwehen eines Rats-Eklats

Christel John

Lüneburg. Die Auseinandersetzung war heftig. So heftig, dass die Fraktion der Linken in der jüngsten Ratssitzung türenknallend den Saal verließ. Ihrem Vorsitzenden Michèl Pauly war zuvor durch die Ratsvorsitzende Christel …

Weiterlesen »

Wer soll es denn nun machen?

SPD Parteivorsitz

Lüneburg. Rund 430 000 SPD-Mitglieder entscheiden per Brief oder Online bis zum 25. Oktober, welches der sechs Kandidaten-D uos künftig die Parteispitze bildet. Bekommt keines der Duos 50 Prozent plus X, …

Weiterlesen »

Großzügige Signale des Kreistags

Kreistag

Lüneburg. Wichtige Signale für Eltern, Kommunen und Vereine sendeten am Montag die Abgeordneten des Lüneburger Kreistags – und das trotz einer auf den ersten Blick unspektakulären Tagesordnung. Bei ihrer Sitzung …

Weiterlesen »

„Russland nutzt Schwächen anderer“

Lettland

Herr Prof. Pabriks, die lettischdeutschen Beziehungen gelten als sehr gut. Was sind Ihrer Ansicht nach die Hauptgründe für diese positive Entwicklung? Ich freue mich über die bemerkenswerte Beziehung, die sich …

Weiterlesen »

Kommunen fordern Bares

Städtetag

Lüneburg. Klimaschutz ist für die Städte und Gemeinden keine neue Herausforderung. „Das ist bei uns seit zwanzig Jahren ein Thema“, sagt der Präsident des Niedersächsischen Städtetages, Ulrich Mädge. Der Lüneburger …

Weiterlesen »

Grüne I-Tüpfelchen auf Arena-Bau?

Arena-Baustelle

Lüneburg. Wenn am Montag, 30. September, der Lüneburger Kreistag zu seiner nächsten Sitzung zusammenkommt, wird zum ersten Mal seit zwei Jahren das Thema „Arena Lüneburger Land“ nicht auf der Tagesordnung …

Weiterlesen »