Aktuell
Home | Tag Archives: Polizei

Tag Archives: Polizei

15-Jährigen geschlagen

Lüneburg. Ein 15 Jahre alter Junge soll am Dienstagnachmittag von drei bislang unbekannten Jugendlichen geschlagen worden sein. Das Trio habe das Opfer gegen 14.20 Uhr unter die Arkaden einer Apotheke …

Weiterlesen »

Schwerer Unfall im Feierabendverkehr

Unfall B216

Lüneburg. Die Helfer befürchteten Schlimmes, als die erste Meldung am Freitag kurz nach 17 Uhr einging: mehrere Schwerverletzte auf der B 216, darunter Kinder. Am Ende ging es glücklicherweise glimpflicher aus. …

Weiterlesen »

Einbrüche in Serie

Einbrüche

Lüneburg/Amelinghausen. Die einen feiern, die anderen brechen ein: Mehr als 20 Taten meldet die Polizei über den Jahreswechsel aus der Region. Betroffen waren nicht Stadt und Landkreis Lüneburg, auch in …

Weiterlesen »

Ein Abschied mit Fragezeichen

Polizeipräsident

Lüneburg. Was seit dem Wochenende Thema im polizeilichen und politischen Niedersachsen sehr konkret die Runde macht, hat sich gestern bestätigt: Innenminister Boris Pistorius hat Polizeipräsident Robert Kruse in den einstweiligen …

Weiterlesen »

Feuerwehr befreit Fahrerin aus Wrack

Unfall Maschen

Maschen. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 86 zwischen Maschen und Stelle ist eine Frau schwer verletzt worden. Die Fahrerin war der Feuerwehr zufolge aus noch ungeklärter Ursache in Höhe …

Weiterlesen »

Fall Katrin Konert erneut im TV

Katrin Konert

Lüchow. Die damals 15-jährige Katrin Konert wird seit dem Neujahrstag 2001 vermisst. Jahrelange Ermittlungen brachten bislang jedoch keine Antwort auf die Frage, was mit dem Mädchen geschehen ist. Im Oktober …

Weiterlesen »

Die Falle schnappt zu

Reisende Einbrecher

Lüneburg. Die Annahme von den reisenden Tätern bestätigt sich: Seit Wochen vermeldet die Polizei täglich Einbrüche. Jetzt nahmen Beamte drei Verdächtige fest, zwei davon in Braunschweig. Sie sollen zu einer …

Weiterlesen »

Mit einer Waffe in den Bio-Laden

Einbrüche

Lüneburg. Mit einer Schusswaffe in der Hand hat ein Täter am Montag gegen 12.15 Uhr einen Naturkostladen an der Bleckeder Landstraße überfallen. Der mit einem Tuch maskierte Mann erbeutete Geld …

Weiterlesen »

Mit einem Messer bedroht

Polizeibericht

Lüneburg. Auf einem unbefestigten Weg, auf halber Strecke zwischen der Bardowicker Straße und Am Graalwall, sei er von zwei Männern geschubst und mit einem Messer bedroht worden. Mit seinem Smartphone …

Weiterlesen »

Gefährliche Schläger

Diebe

Lüneburg. Der Polizeibericht nennt zwei gefährliche Körperverletzungen. In der Herberge Beim Benedikt soll ein 41-Jähriger in der Nacht zu Sonntag einen 27-Jährigen schwer verletzt haben. Der Verdächtige schlug mit einem …

Weiterlesen »

Überfall in der Bank

Einbrüche

Lüneburg. War es der Mann, der bereits die Tankstelle am Grasweg und eine Spielhalle überfallen hat? Dieser Frage geht die Polizei nach, nachdem ein Unbekannter am Donnerstag gegen 6.30 Uhr …

Weiterlesen »

Razzia im Moorfeld

Lüneburg. Die Hamburger Ermittlungsgruppe 181 „Schwarzer Block“ hat am Dienstag mit Unterstützung der Polizei Niedersachsen die Wohnung eines 25 Jahre alten Lüneburgers durchsucht. Er gehört zu den Verdächtigen, die im …

Weiterlesen »

Spurensuche nach 18 Jahren

Katrin Konert

Bergen/Dumme. Bei Temperaturen von knapp über null Grad ziehen die Ordnungshüter mit Faltblättern von Tür zu Tür. „Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe im Fall Katrin Konert“, steht vorn, darunter …

Weiterlesen »

Es kracht in Serie

Polizeibericht

Lüneburg/Bavendorf. Der Polizeibericht notiert vier Unfälle. Zwischen Barendorf und Bavendorf ist am Donnerstagnachmittag ein 56-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann kam mit seinem Kombi aus ungeklärter Ursache von der geraden …

Weiterlesen »