Aktuell
Home | Tag Archives: Polizei

Tag Archives: Polizei

In Thailand schnappt die Falle zu

Zielfahnder

Lüneburg/Stade. Als er mitbekam, dass sein Komplize Anfang des Jahres verhaftet wurde, verlängerte David M. seinen Urlaub in Thailand auf unbestimmte Zeit. Er wähnte sich dort sicher, versuchte, die Polizei …

Weiterlesen »

Fischer fehlen die Motoren

Außenbordmotoren

Hohnstorf. Diebe haben von Sonntag auf Montag von zwei Booten des Elbfischers Eckhard Panz die Außenborder gestohlen. Der Sachschaden der Modelle von Honda und Yamaha geht in die Tausende. Hinweise: …

Weiterlesen »

Zeugen melden sich nach Brandanschlag

Shisha-Bar

Lüneburg. Mehrere Zeugen haben sich nach dem Brandanschlag auf die Shisha-Bar an der Julius-Leber-Straße in bei der Polizei gemeldet, doch der entscheidende Hinweis war nicht darunter. Wie berichtet, haben zwei …

Weiterlesen »

Dealer gefasst

Außenbordmotoren

Lüneburg. Für die beiden 21 und 24 Jahre alten Männer war es ein blöder Zufall: Eine Streife rückte am Eisenbahnweg an, um am Montagabend einer 95-Jährigen zu helfen, die ihren …

Weiterlesen »

Aktion gegen Einbrecher

Einbrecher

Lüneburg. Mit der dunklen Jahreszeit nimmt die Polizei ihre Verkehrskontrollen wieder auf, mit denen sie unter anderem mutmaßlichen Einbrechern signalisieren will: „Wir sind wachsam.“ Am Montag stoppten Beamte mit Unterstützung …

Weiterlesen »

Veranstaltungen ohne Polizei?

Hohnstorf/Elbe. Es gibt Situationen im Leben, bei denen Annette Kork das ungute Gefühl beschleicht, dass Landbewohner von der Politik nur als Menschen zweiter Klasse wahrgenommen werden. Die CDU-Kreistagsabgeordnete aus Hohnstorf/Elbe …

Weiterlesen »

Die neuen Aufpasser

Kontaktbeamte

Lüneburg. Die Polizei verstärkt ihre Präsenz, Kommissarin Nicoline Wiermann und Oberkommissar Tülay Saykal zählen nun zum Team der Kontaktbeamten, abgekürzt Kobs. Sie unterstützen in der Innenstadt Hauptkommissar Thomas Fischer. Hans-Jürgen …

Weiterlesen »

Gerangel und Gepöbel an Eishalle

Adendorf. Polizei zieht vor der Walter-Maack-Eishalle auf. Beamte in Schutzausrüstung sichern den Eingang. Es kommt zu Rangeleien. Zwei Dutzend Männer und Frauen bedrängen die Beamten, provozieren sie, pöbeln und grölen. …

Weiterlesen »

Das falsche Pedal

Dahlenburg. Was nach einem gewagten Stunt aussieht, war keiner: Ein Mercedes-Fahrer hat am Freitagmorgen offenbar Brems- und Gaspedal verwechselt und war deshalb mit seiner Limousine gegen 8.10 Uhr in der …

Weiterlesen »

Auto prallt gegen Bäume

Polizeibericht

Echem. Eine 18-Jährige hat in der Nacht zu Donnerstag gegen 0.50 Uhr zwischen Echem und Scharnebeck in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihren Opel verloren. Sie geriet ins Schleudern, das …

Weiterlesen »

Von Kopfstoß bis Fausthieb

Schlägereien

Lüneburg. Am Sand ist es am Sonntag gegen 5.20 Uhr zu handfesten Streitigkeiten zwischen einem 24-Jährigen und zwei Männern im Alter von 28 und 49 Jahren gekomm en. Der 24-Jährige …

Weiterlesen »

Liefen die Brandstifter davon?

Brandstiftung Hittbergen

Hittbergen. War es Brandstiftung? Dieser Frage beschäftigt die Polizei nach dem Feuer an der Dorfstraße. Wie berichtet, stand das Gebäude am Mittwochnachmittag in Flammen, rund 100 Feuerwehrleute löschten. Zeugen wollen …

Weiterlesen »

War der Gärtner ihr Mörder?

Friedhofsgärtner

Lüneburg. Die Schicksale von Ilse Gerkens und Ulrike Burmester könnten mit Kurt-Werner Wichmann in Verbindung stehen. Sie gehören zu rund 100 ungeklärten Morden , die von der Polizei geprüft werden. …

Weiterlesen »

Jetzt sind Ermittler im Labor gefragt

Lüneburg/Lübeck. „Schädel, Knochen und die gefundene Bekleidung gehen zur weiteren spurentechnischen Untersuchung ans Landeskriminalamt nach Hannover“, betonte auf LZ-Anfrage Polizeipressesprecher Kai Richter. Dort finde auch die DNA-technische Untersuchung der Skelett-Teile …

Weiterlesen »