Aktuell
Home | Tag Archives: Polizeibericht

Tag Archives: Polizeibericht

Helfer bestohlen

Lüneburg. Das Auto war in Höhe der Bahnhofstraße liegen geblieben, ein 36-Jähriger stoppte am Mittwoch gegen 22.45 Uhr, stieg von seinem Rad, stellte seinen Rucksack daneben und half dem Autofahrer, …

Weiterlesen »

Einbrecher gefasst

Lüneburg. Nach einem Hinweis hat die Polizei am Sonntag einen mutmaßlichen Einbrecher gestellt. Der 36-Jährige soll in einem Büro an der Stadtkoppel einen Lapto p gestohlen haben, die Streife fasste …

Weiterlesen »

Täter erbeuten Schmuck

Lüneburg. Unbekannte haben am Donnerstag zwischen 14.15 und 15.15 Uhr die Terrassentür eines Hauses an der Straße Korb aufgebrochen. Sie erbeuteten Schmuck und Geld. Hinweise: (04131) 83061991. Lüneburg. Einem aufmerksamen …

Weiterlesen »

Frau schlägt zu

Lüneburg. Nicht nur Männer sind gewalttätig, auch Frauen prügeln: Eine betrunkene 40-Jährige soll ihrem Partner in der gemeinsamen Wohnung in Lüneburg mehrmals mit der Faust gegen den Kopf geschlagen und …

Weiterlesen »

Überfall auf dem Heimweg

Lüneburg. Ein 29 Jahre alter Mann ist von drei unbekannten Tätern überfallen worden. Die Täter hätten ihn am 3. Juni zwischen 2 und 2.15 Uhr auf dem Heimweg von einer …

Weiterlesen »

Betrunken statt bewusstlos

Lüneburg. Ein 39-Jähriger hat in der Nacht zu Dienstag bei einem Spaziergang mit seinem Hund auf einem Fußweg von der Graf-Schenck-von-Stauffenberg-Straße einen Nissan entdeckt, in dem eine anscheinend bewusstlose Frau …

Weiterlesen »

Mann mit Messer attackiert

Lüneburg. Am Sonntag gegen 22.30 Uhr rief ein 24 Jahre alter Mann den Notruf: Er sei von einem unbekannten Täter mit einem Messer verletzt worden. Der 24-Jährige wurde schließlich an …

Weiterlesen »

Tödlicher Unfall bei Bardenhagen

Ein VW Scirocco prallte bei Bardenhagen gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer wurde tödlich verletzt. Foto: be

Bardenhagen. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmorgen auf der Landesstraße zwischen Velgen und Bardenhagen. Ein 64 Jahre alter Fahrer eines VW Scirocco aus Lüneburg kam nach derzeitigen Ermittlungen gegen …

Weiterlesen »

Aufregung in der Innenstadt

Lüneburg. Zweimal griff die Polizei im Laufe des Dienstags ein. An der Bäckerstraße randalierte eine 24-Jährige, sie pöbelte und warf Kleiderständer um. Beamte brachten die offensichtlich verwirrte Frau in die …

Weiterlesen »

Vandalen in der Schule

Reppenstedt. Unbekannte haben am Wochenende eine Glastür der Grundschule an der Ostlandstraße zertrümmert. Zudem ließen sie Flaschen zersplittern. Es entstand ein Sachschaden von mehr als 1000 Euro. Neuhaus. Das Rentnerpaar …

Weiterlesen »

Mopedfahrerin angefahren

Lüneburg. Falsch eingeschätzt hat eine 52-Jährige offenbar eine Situation in Höhe einer Tankstelle an der Dahlenburger Landstraße. Ein 59-Jähriger wollte am Donnerstag mit seinem Audi nach links zur Station abbiegen. …

Weiterlesen »

Drogenszene im Visier

Lüneburg. Aus Hamburg kommen viele und billige Drogen in die Stadt – die Polizei versucht, dagegen vorzugehen. So haben am Mittwoch erneut Beamte in Zivil im Stadtgebiet kontrolliert. In einem …

Weiterlesen »

Carport angezündet

Lüneburg. Vermutlich haben die Unbekannten am frühen Sonntagabend „Reste eines Umzugs“ in einem Carport an der Gellersstraße angesteckt. Nachbarn hatten die Flammen bemerkt, andere Anwohner gewarnt und die Feuerwehr alarmiert. …

Weiterlesen »