Aktuell
Home | Tag Archives: Polizeibericht

Tag Archives: Polizeibericht

Fahrerflucht mit 95 Jahren

Lüneburg. Eine 95-Jährige wollte am Freitag gegen 11.40 Uhr an der Neuen Sülze einparken. Dabei fuhr sie über den Bordstein und stieß mit ihrem Fahrzeug gegen eine Hauswand. Sowohl das …

Weiterlesen »

15-Jährigen geschlagen

Lüneburg. Ein 15 Jahre alter Junge soll am Dienstagnachmittag von drei bislang unbekannten Jugendlichen geschlagen worden sein. Das Trio habe das Opfer gegen 14.20 Uhr unter die Arkaden einer Apotheke …

Weiterlesen »

Fahndung nach maskiertem Mann läuft

Lüneburg. Die Polizei sucht weiterhin nach dem maskierten Mann, der in der Nacht zu Montag die Rezeption im Hotel Bergström überfallen hat. Die Beamten gehen aufgrund von unterschiedlichen Beschreibungen davon …

Weiterlesen »

Schlägerei wegen Platzfrage

Polizeibericht

Lüneburg. Am Dienstagnachmittag sind in der Altenbrückertorstraße zwei Lüneburger und ein Lauenburger aneinander geraten. Ersten Ermittlungen zu Folge könnten die 24 und 25 Jahre alten Lüneburger sich darüber mokiert haben, …

Weiterlesen »

Schon wieder Einbrüche

Lüneburg/Melbeck/Reppenstedt. Die Serie von Einbrüchen setzt sich fort. Die Polizei meldet Taten aus den vergangenen Tagen aus der Straße Hinter der Gärtnerei in Oedeme, vom Berliner Ring in Melbeck sowie …

Weiterlesen »

Diebe greifen zu

Lüneburg. Unbekannte haben in den vergangenen Tagen Vor dem Bardowicker Tore aus einem Lkw mehr als 60 Liter Diesel abgezapft. Zudem kamen Am Neuen Feldes nahe der Sülzwiesen Radzierblenden weg. …

Weiterlesen »

Senior fährt ohne Führerschein

Scharnebeck. Der 86-Jährige kann‘s nicht lassen. Zum wiederholten Male stoppte die Polizei den Bardowicker, dieses Mal am Inselsee. Der Rentner besitzt keinen F ührerschein mehr, kurvt aber mit seinem VW …

Weiterlesen »

Übermütige Jugendliche

Einbrüche

Adendorf. Eine Halloween-Party in Adendorf ist aus dem Ruder gelaufen. Mehrere Anwohner der Dorfstraße beschwerten sich über den Lärm, so dass die Polizei in der Nacht zu Mittwoch anrückte. Die …

Weiterlesen »

An der Ampel angefahren

Lüneburg. Ein 85-Jähriger hat am Freitagmorgen an der Artlenburger Landstraße beim Abbiegen mit seinem Opel einen 44-Jährigen angefahren. Der Mann hatte einen Überweg an einer Ampel überquert. Laut Polizei erlitt …

Weiterlesen »

Banden stehlen Airbags

Vögelsen. Erneut haben Täter drei Autos der Marken Mercedes und BMW geknackt, sie schlugen Scheiben ein, um Airbags und Navigationsgeräte zu stehlen. In einem Fall wurden zwei Täter gestört, sie …

Weiterlesen »

Rasend schnell

Lüneburg. 50 sind erlaubt, die Polizei blitzte am Montagabend auf der Bockelmannstraße einen 23-jährigen Autofahrer mit 126 km/h. Dem Adendorfer droht neben ein em saftigen Bußgeld ein dreimonatiges Fahrverbot. In …

Weiterlesen »

Unfall auf der Ostumgehung

Lüneburg. Die Feuerwehr hat das Auto aufgeschnitten, um den Fahrer zu befreien: Ein 29-Jähriger ist am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr in Höhe Neu Hagen aus ungeklärter Ursache mit seinem Toyota …

Weiterlesen »

Porsche in Flammen

Lüneburg. Ein Porsche hat am Freitag gegen 20 Uhr am Bahnhof Feuer gefangen. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Laut Polizei war wahrscheinlich ist ein techn ischer Defekt Ursache für das …

Weiterlesen »