Aktuell
Home | Tag Archives: Polizeibericht (page 3)

Tag Archives: Polizeibericht

Betrunken statt bewusstlos

Lüneburg. Ein 39-Jähriger hat in der Nacht zu Dienstag bei einem Spaziergang mit seinem Hund auf einem Fußweg von der Graf-Schenck-von-Stauffenberg-Straße einen Nissan entdeckt, in dem eine anscheinend bewusstlose Frau …

Weiterlesen »

Mann mit Messer attackiert

Lüneburg. Am Sonntag gegen 22.30 Uhr rief ein 24 Jahre alter Mann den Notruf: Er sei von einem unbekannten Täter mit einem Messer verletzt worden. Der 24-Jährige wurde schließlich an …

Weiterlesen »

Tödlicher Unfall bei Bardenhagen

Ein VW Scirocco prallte bei Bardenhagen gegen einen Straßenbaum. Der Fahrer wurde tödlich verletzt. Foto: be

Bardenhagen. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmorgen auf der Landesstraße zwischen Velgen und Bardenhagen. Ein 64 Jahre alter Fahrer eines VW Scirocco aus Lüneburg kam nach derzeitigen Ermittlungen gegen …

Weiterlesen »

Aufregung in der Innenstadt

Lüneburg. Zweimal griff die Polizei im Laufe des Dienstags ein. An der Bäckerstraße randalierte eine 24-Jährige, sie pöbelte und warf Kleiderständer um. Beamte brachten die offensichtlich verwirrte Frau in die …

Weiterlesen »

Vandalen in der Schule

Reppenstedt. Unbekannte haben am Wochenende eine Glastür der Grundschule an der Ostlandstraße zertrümmert. Zudem ließen sie Flaschen zersplittern. Es entstand ein Sachschaden von mehr als 1000 Euro. Neuhaus. Das Rentnerpaar …

Weiterlesen »

Mopedfahrerin angefahren

Lüneburg. Falsch eingeschätzt hat eine 52-Jährige offenbar eine Situation in Höhe einer Tankstelle an der Dahlenburger Landstraße. Ein 59-Jähriger wollte am Donnerstag mit seinem Audi nach links zur Station abbiegen. …

Weiterlesen »

Drogenszene im Visier

Lüneburg. Aus Hamburg kommen viele und billige Drogen in die Stadt – die Polizei versucht, dagegen vorzugehen. So haben am Mittwoch erneut Beamte in Zivil im Stadtgebiet kontrolliert. In einem …

Weiterlesen »

Carport angezündet

Lüneburg. Vermutlich haben die Unbekannten am frühen Sonntagabend „Reste eines Umzugs“ in einem Carport an der Gellersstraße angesteckt. Nachbarn hatten die Flammen bemerkt, andere Anwohner gewarnt und die Feuerwehr alarmiert. …

Weiterlesen »

Prügelnder Ehemann

Lüneburg. Die Polizei hat im Mittelfeld einen 36-Jährigen für eine Woche vor die Tür seiner Wohnung gesetzt. Der Mann steht im Verdacht, seiner Frau am Donnerstag mehrmals ins Gesicht geschlagen …

Weiterlesen »

Frau bewirft Jugendlichen

Lüneburg. Am Mittwoch gegen 13 Uhr hat eine polizeilich bekannte 55-Jährige einen 14-Jährigen mit einer leeren Wodka-Flasche beworfen. Die Flasche traf den Jugendlichen am Bein, dadurch erlitt er leichte Schnittverletzungen. …

Weiterlesen »

Vandalismus in Oedeme

Foto: Polizei

Lüneburg. In der Nacht zu Sonnabend haben Unbekannte in der Hanseschule Oedeme randaliert. Sie beschädigten mehrere Eingangstüren, entleerten Feuerlöscher und warfen diverse Blumenkübel und Mülleimer um. Ob auch etwas gestohlen …

Weiterlesen »

Mann schlägt auf Autos

Lüneburg. Ein offenbar geistig verwirrter Mann hat am Donnerstag gegen 23 Uhr Am Schifferwall mit einer Holzlatte auf mehrere Autos und gegen Haustüren geschlagen. Die alarmierte Polizei konnte den aggressiven …

Weiterlesen »

In der Wohnung überfallen

Lüneburg. Mehrere blutende Verletzungen hat ein 39 Jahre alter Mann am Mittwoch davongetragen, als er in seiner Wohnung überfallen wurde. Eine Frau und mehrere Männer stürmten durch die offene Terrassentür …

Weiterlesen »