Mittwoch , 26. September 2018
Aktuell
Home | Tag Archives: Polizeibericht (page 56)

Tag Archives: Polizeibericht

Polizei stoppt berauschte Autofahrer

Lüneburg. Die Polizei meldete mehrere Delikte aus dem Straßenverkehr. In Oedeme stoppten Beamte eine 61-Jährige in einem VW, die Frau hatte knapp ein Promille intus. Am Graalwall endete die Fahrt …

Weiterlesen »

Hochhaus evakuiert

ahe Lüneburg. Die Nacht war früh zuende für die Bewohner eines Hochhauses an der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Straße: Ein Feueralarm riss sie aus dem Schlaf. Abfall im Keller war aus noch ungeklärter Ursache …

Weiterlesen »

Vierjähriger bei Unfall verletzt

ahe Lüneburg. Bei einem Unfall ist ein vier Jahre alter Junge leicht verletzt worden. Er war mit seinem Fahrrad in Begleitung seiner Mutter, die ihn gerade aus dem Kindergarten abgeholt …

Weiterlesen »

Schwelbrand in der Grundschule

ahe Amelinghausen. Bei einem Schwelbrand in der Grundschule Amelinghausen ist ein Bauarbeiter leicht verletzt worden. Mitarbeiter einer in der Schule arbeitenden Sanierungsfirma hatten Rauch aus dem Dachstuhl aufsteigen sehen. Einer …

Weiterlesen »

Zweimal an einem Tag erwischt

ahe Lüneburg/Bardowick. Für die Polizei ist der 39-Jährige schlicht unbelehrbar, in jedem Fall hat er sich als nicht besonders clever erwiesen: Der Mann aus dem Kreis Lüneburg hatte unter Einfluss …

Weiterlesen »

Einbrecher stehlen Schmuck und Geld

ahe Lüneburg. Mehrfach haben Einbrecher in Stadt und Landkreis Lüneburg am Wochenende zugeschlagen. Einige Hundert Euro in bar und Goldschmuck verschwanden aus einem Einfamilienhaus an der Raiffeisenstraße in Suhlendorf. Durch …

Weiterlesen »

Renault kollidiert mit Sattelzug

ca Dahlenburg. Leicht verletzt worden ist ein 23-Jähriger auf der B216 in Höhe der Abfahrt nach Dahlenburg. Laut Polizei war ein 48-Jähriger beim Abbiegen mit seinem Renault-Kastenwagen mit einem Sattelzug …

Weiterlesen »

Tatort Umkleidekabine

ca Lüneburg. Seit Wochen grasen Taschendiebe Lüneburg ab, jetzt haben Täter am Montag und Dienstag erneut in Geschäften und deren Umkleidekabinen in der Innenstadt zugegriffen. Aktuell sind den Ermittlern drei …

Weiterlesen »

Polizei warnt vor Bettelbanden

ca Lüneburg. Die Folgen einer Armutswelle erreichen die Region: Menschen aus Südosteuropa, vor allem aus Rumänien, ziehen als Bettler durch das nordöstliche Niedersachsen. Das berichtet die Polizei, die immer wieder …

Weiterlesen »

Eltern im Halteverbot

ca Lüneburg. Immer wieder sorgen sich Eltern, dass vor Schulen und Kitas zu schnell gefahren oder falsch geparkt wird. Bei einer Kontrolle vor der Schule Im Roten Felde ertappte die …

Weiterlesen »

Taschendiebe auf Beutetour

ca Lüneburg. Die Serie von Taschendiebstählen reißt nicht ab: Die Polizei meldet drei neue Fälle, die sich in der Innenstadt ereignet haben. Drei Seniorinnen wurden Portemonnaies aus deren Umhängetaschen gestohlen. …

Weiterlesen »