Aktuell
Home | Tag Archives: Scharnebeck

Tag Archives: Scharnebeck

„Es gibt Wissenslücken“

Mit einer Teleskopstange, an deren Ende eine Plastikflasche befestigt ist, entnimmt Kreismitarbeiter Matthias Wilder im Inselsee eine Gewässerprobe. (Foto: t&w)

Scharnebeck. Still ruht der Inselsee am Montagmorgen. Einzig ein paar tapfere Frühschwimmer bringen das klare, grüne Wasser in leichte Schwingung, als Matthias Wilder über den Sandstrand ans Ufer stapft – …

Weiterlesen »

Signale aus aller Welt

Scharnebeck. Wenn die Erde sich verzieht, wenn es knirscht und rumpelt in den tiefen Schichten, wenn ein Erdbeben droht, dann beginnen überall auf der Welt ultraempfindliche Mechaniken zu zittern: Seismographen …

Weiterlesen »

Gasthaus Rose soll abgerissen werden

Die Schilder mit der Aufschrift „Gasthaus Rose“ sind längst verschwunden, nun soll auch das alte Gasthaus verschwinden. Ein Investor will auf dem Gelände zwei Mehrparteienhäuser bauen. (Foto: t&w)

Scharnebeck. Über Jahrzehnte gehörte das Gasthaus zu Scharnebeck wie die Kirche und das Schiffshebewerk. Die Menschen kamen und tranken Bier im holzvertäfelten Gastraum, Vereine trafen sich im großen Saal zum …

Weiterlesen »

Auf den Spuren der Scharnebecker Mönche

Dr. Ulf Buchert ergänzte seinen Vortrag vor den Kreuzgangmauern mit Infos über Brunnenschale und Fußwaschbecken. (Foto: ina)

Scharnebeck. Wer heute vor der Grundschule Scharnebeck auf den noch nicht fertig gestellten Anbau schaut, kann sich kaum vorstellen, dass sich dort einst ein Teil des Zisterzienserklosters Scharnebeck befand. Dreht …

Weiterlesen »

An diesem Abend stimmte einfach alles

Scharnebeck. Es war ihr Wunschtraum, was zunächst organisatorisch fast unmöglich schien. Nämlich eine der besten Bigbands Deutschlands aus dem Stuttgarter Raum in den Norden zu holen, und zwei ihrer absoluten …

Weiterlesen »

Der Melkwettkampf

Echem. Montagabend, kurz nach sechs, Ida Krüwel steht vor dem Kuhstall des Landwirtschaftlichen Bildungszentrums (LBZ) in Echem und zieht si ch die pinke Wollmütze in die Stirn. Die 19-Jährige ist …

Weiterlesen »

111 Jahre alte Zeugnisse der Zeit

Artlenburg. Die Grundschule in Artlenburg ist schon ziemlich alt. 111 Jahre, um genau zu sein. Peter Thiele hat dafür einige Beweise gefunden. Er kaufte das marode, seit Jahren leer stehende …

Weiterlesen »

Aufbruch der Biermännchen

Scharnebeck. Am Anfang ist ein kleines Stückchen Papier, dazu gedacht, erst schmutzig und dann weggeworfen zu werden: der „Tropfenfänger“ – schon allein dieses Wort! Gemeint ist das runde Saugpapier auf …

Weiterlesen »

Die Kirchtwiete wird zur Einbahnstraße

Die kleine Stichstraße Kirchtwiete führt zum Kindergarten. Das Problem: Sie ist zu eng und hat zu wenig Parkplätze. Foto: cm

Lüdersburg. Die Kircheninsel in Lüdersburg bildet eine ausgesprochen idyllische Dorfmitte. Hier, direkt gegenüber dem Golfhotel, findet man rund um die alte Kir che nicht nur das Stehcafé, die Jagdschänke und …

Weiterlesen »

Pioniere gehen über die Elbe

Artlenburg. Feiner Nieselregen hüllt die Elbe in einen diesig-grauen Schleier: Dabei sind schon bei klarer Sicht Feldwebel Ronny Langer und seine Kameraden in dem olivgrünen Schlauchboot nur schwer auszumachen. Jetzt …

Weiterlesen »

Alles zurück auf Anfang

Scharnebeck. Kurswechsel bei der Feuerwehrhaus-Planung in der Samtgemeinde Scharnebeck. Mehrheitlich haben SPD, Grüne und FwGUBS/FDP/Jackman n während der jüngsten Bauausschusssitzung die bisherige Vorplanung für die Feuerwehrhäuser in Rullstorf, Boltersen und …

Weiterlesen »

Den Mutigen gehört die Welt

Scharnebeck. „Frauen machen sich gegenseitig fertig“, sagt Christiane Helms – und darf das. Schließlich ist sie selbst eine. Eine von vielen, die sich am vergan genen Sonnabend vorbei an vollbeladenen …

Weiterlesen »