Aktuell
Home | Tag Archives: Schule (page 2)

Tag Archives: Schule

Zurück auf der Tagesordnung

Echem. Lange war es still um die Zukunft der Grundschule Echem. Nun, fast anderthalb Jahre nach dem Brand, liegt ein erster Entwurf für den Neubau der Grundschule Echem auf dem …

Weiterlesen »

Wenn das Handy zur Gefahr wird

Lüneburg. Im Unterricht Kettcar fahren durften jetzt Schüler mehrerer Klassen an den Berufsbildenden Schulen in Lüneburg. Anlass für die nicht alltägliche Unter richtsstunde war die länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion mit dem Titel …

Weiterlesen »

Schüler löchern Politiker

Lüneburg. „Denn was man schwarz auf weiß besitzt, kann man getrost nach Hause tragen!“ Ob das der deutsche Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe, wenn er denn noch leben würde, heute …

Weiterlesen »

Ein Versprechen zum Antritt

Schulleiter Bleckede

Bleckede. Eine Realschule musste er in Hittfeld gerade abwickeln. Eine neue durfte Ulf Gerkensmeyer jetzt in Bleckede übernehmen – „und die“, sagt er, „will ich um jeden Preis erhalten“. Es …

Weiterlesen »

Eine Frage des Geldes

Sozialarbeit an Grundschulen

Lüneburg. Kurz vor Beginn der Haushaltsberatungen für das kommende Jahr hat die Lüneburger Kreisverwaltung im Jugendhilfeausschuss den Blick der Kreistagsabgeordneten auf ein in den vergangenen Jahren viel diskutiertes Thema gelenkt: …

Weiterlesen »

„Es kommt auf die Köpfe an“

Lüneburg. Fachkräftemangel, Digitalisierung und ein Milliarden-Bußgeld, das nicht unbedingt den Schulen zugutekommen soll: Viele Themen werden derzeit in der hiesigen Bildungslandschaft diskutiert. An der Leuphana Universität tagten 200 Schulleiter aus …

Weiterlesen »

Prüfen, ob die Hilfe fruchtet

Nach Tansania geflogen sind (vorn, v. l.) Malte Heins, Collin Bergmann, Jannik Schmidt, Darius Hartwig, (Mitte, v. l.) Charlotte Pajor, Swenja Peick, Kim Hartmann, Isa von Platen sowie (hinten, v.l.) Anne-Kathrin Dierschke und Arne Simon. Foto: bau

Salzhausen. Die Exkursion dauert neun Tage. Ziel ist die 5,4 Millionen Einwohner zählende und 7250 Kilometer entfernte Me­tropole Dar es Salaam im ostafrikanischen Tansania und dort das Waisenheim „Watoto Wetu“. …

Weiterlesen »

Rasanter Start in die Oberstufe

Lüneburg. Die Zukunft beginnt mit einem Höhenflug. Und jeder Menge Anerkennung. Seit dem frühen Morgen hatten die neuen Elftklässler der Berufsbildenden Schulen II, Gymnasium Technik, in kleinen Gruppen an der …

Weiterlesen »

Bildungsnachteil auf dem Land

Lüneburg. Klara hat ihr Abitur in der Tasche, ist stolz auf den Notendurchschnitt von 1,8. Dafür nahm sie täglich die rund 21 Kilometer von zu Hause im Bienenbütteler Ortsteil Niendorf …

Weiterlesen »

Chemikerin ist die Lösung

Melbeck. Das Pendeln hat für Peter Kubasch ein Ende: Jahrelang ist er täglich von Hamburg nach Melbeck zur Arbeit gefahren, jetzt hat er einen neuen Job in Hamburg. Zum 1. …

Weiterlesen »

Lüneburgs Bildungs-Baustellen

Lüneburg. Von wegen tote Hose: Auch wenn die Schüler und Lehrer der Lüneburger Schulen derzeit ihre Sommerferien genießen, herrscht in vielen Klassenräumen und Lehrerzimmern, auf Pausenhöfen, in den Sporthallen und …

Weiterlesen »

Eine Zeit voller Veränderungen

Lüneburg. „Mir war wichtig, die Schule immer ruhig und ziel­orientiert durch die schulpolitischen Veränderungen der letzten Jahre zu führen.“ Wenn Harald Vahlbr uch zurückblickt, fällt das Wort „Veränderungen“ häufiger. Kein …

Weiterlesen »