Aktuell
Home | Tag Archives: Schule (page 6)

Tag Archives: Schule

Millionen für die Schulen

Schulausbau

Lüneburg. 30,7 Millionen Euro will Lüneburg 2019 investieren, mehr als die Hälfte davon (58 Prozent) fließt in die Schulen. Welche Umbaumaßnahmen das meiste Geld verschlingen, skizzierte Thomas Wiebe, Schulfachmann der …

Weiterlesen »

Diskussion um Grundschule hält an

Lüneburg. Ist die Kinderbetreuung im Hanseviertel gesichert? Was, wenn Lüneburg weiter wächst? Welche Grundschulen stehen für das Quartier zur Verfügung? Sozialdezernentin Pia Steinrücke und ihr Mitarbeiter Thomas Wiebe hatten eine …

Weiterlesen »

Lehrer sind mit der Geduld am Ende

Lüneburg. Die schlechte Luft sorgt durchaus für dicke Luft am Johanneum. Das wurde jetzt im Schulausschuss des Rates deutlich, wo die Stadtverwaltung in ihrer Funktion als Schulträger noch einmal die …

Weiterlesen »

Einsatz im Klassenzimmer

Adendorf. Jüngst war die Rettungshundestaffel des DRK Lüneburg zur Unterstützung nach Uelzen gerufen worden. Eine demente Seniorin wurde vermisst. Die Flächensuchhunde durchkämmten ein Waldstück. Der nächste Einsatz führte die ehrenamtlichen …

Weiterlesen »

Seltsames Verschwinden oder gepennt?

Hanseviertel Grundschule

Lüneburg. Das Hanseviertel ist der am stärksten wachsende Stadtteil Lüneburgs. Mehr als 1500 Menschen wohnen schon im Quartier. Im dritten Bauabschnitt, der weiteren rund 1800 Menschen Wohnraum bieten soll, hatte …

Weiterlesen »

Grundschüler zeigen Herz

Lüneburg/Bardowick. Das hat sich gelohnt: Rund 360 Kinder der Grundschule Bardowick und der Außenstelle in Horburg hatten im August an einem Spendenlauf für den guten Zweck teilgenommen. Die Kinder zeigten …

Weiterlesen »

Streit um richtigen Schulbau

Melbeck. Es geht um die Zukunft der Grundschule Deutsch Evern, da werden schnell Superlative bemüht. Vom „größten und teuersten Projekt in dieser Legislaturperiode“ sprach Ulrich Müller-Menzel (CDU) – und eröffnete …

Weiterlesen »

Die Lehren aus dem Medienecho

Johanneum Weihnachtsfeier

Lüneburg. Vor knapp einem Jahr hatte das Johanneum unfreiwillig für Schlagzeilen weit über Lüneburg hinaus gesorgt. Auslöser war eine Weihnachtsfeier im Unterricht, bei der eine Schülerin keine christlichen Lieder singen …

Weiterlesen »

Die Kraft des Wassers und des Windes

Lüneburg. Da staunte selbst Klassenlehrerin Jeannine Gatzert nicht schlecht: Munter plauderten ihre Schüler über erneuerbare und nichterneuerbare Energieträger, tauschten Wissenswertes über Vor- und Nachteile der Windenergie aus und zogen Bilanz …

Weiterlesen »

Die Schule der Zukunft

Grundschule Adendorf

Adendorf. Schulentwicklungsplanung ist immer auch ein Blick in die Glaskugel: Wie verändern sich in der Zukunft die pädagogischen Anforderungen? Wie entwickeln sich die Schülerzahlen in den nächsten Jahren? Antworten auf …

Weiterlesen »

Wohin mit all den Schülern?

Lüneburg. Das Hanseviertel ist Lüneburgs größtes Neubaugebiet. Mehr als 1500 Menschen wohnen dort, mit dem dritten Bauabschnitt sollen es noch einmal gut 1800 weitere Bewohner sein. Zwangsläufig hatten sich Verwaltung …

Weiterlesen »

Sie unterstützen beim Übergang

Lüneburg. Anika Naß und Petra Kövener sind sich einig: „Sollte es keine Berufseinstiegsbegleiter mehr geben, bleiben viele Schüler auf der Strecke.“ Das Duo ist mit drei weiteren Kollegen an der …

Weiterlesen »