Aktuell
Home | Tag Archives: Stadt

Tag Archives: Stadt

Vom Parfum bis zum Silberbesteck

Lüneburg. „Startgebot: 10 Euro!“, ruft Juliane Bruns und deutet auf das Mountainbike, das soeben zur Schau gestellt wird. Hälse recken sich, Hände schießen in die Höhe und der Konkurrenzkampf zwischen …

Weiterlesen »

Grüne sprechen von Denkverbot

Auf der Höhe errichtet die Lüwobau ein neues Verwaltungsgebäude. Foto: t&w

Lüneburg. Rot sehen die Sozialdemokraten im Rat bei der Idee des grünen Fraktionschefs Ulrich Blanck, für den Schuldenabbau zumindest über den anteiligen Verkau f von städtischen Beteiligungen nachzudenken. „Diese Forderung …

Weiterlesen »

Kontrolliertes Feiern

Lüneburg. Video-Überwachung und mehr Polizeipräsenz – damit könnten Stadt und Polizei das manchmal ausschweifende Nachtleben am Stint besser in den Griff bekomm en. Eben darum ging es jetzt bei einem …

Weiterlesen »

Die ganze Bandbreite des Lernens

Lüneburg. Die Spielfigur steht auf dem Titelblatt des neuen Programmheftes für das erste Halbjahr 2018 auf dem Startfeld. Jetzt heißt es für den Spieler: „Chanc en nutzen, Handlungsspielräume erweitern.“ Unter …

Weiterlesen »

Lüneburgs Zukunft gestalten

Blick über Lüneburg am Kreideberg: Wie sich die Stadt künftig entwickeln soll, möchte die Jamaika-Gruppe in einem Konzept festlegen. Foto: A/be

Lüneburg. Wo soll in Lüneburg gebaut werden? Wo werden noch Kitas und Schulen gebraucht? Welche Freiflächen sollen erhalten bleiben? Das sind nur einige Fragen, wenn es darum geht, Lüneburg zu …

Weiterlesen »

Der Gutachter hat das Wort

Die angedachten Baufelder fürs Gebiet Wienebütteler Weg aus der Luft. Grafik: stadt lueneburg

Lüneburg. Der Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Am Wienebütteler Weg war jüngst noch mit den Stimmen der Jamaika-Gruppe und der Linken vertagt worden. Nun deutet sich an, dass er im kommenden …

Weiterlesen »

Wo sollen all die Schüler hin?

Die Herderschule ist seit Jahren Dauerbaustelle. Angesichts steigender Schülerzahlen werden auch andere Schulen erweitert werden müssen. Foto: be

Lüneburg. Oberbürgermeister Ulrich Mädge spricht von einem „Luxusproblem“. Eines, das viele andere Kommunen in Niedersachsen gerne hätten. In Lüneburgs Schulen gibt es zu wenig Platz, weil mit der Zahl der …

Weiterlesen »

Wo sind Lüneburgs wertvollste Biotope?

Ein Foto aus dem Jahr 2015: Die Landschaftsplaner Tobias Jüngerink (M.) und Ute Johannes erläutern Peter Zurheide die Kartierung in den Ilmenau-Auen. Foto: nh

Lüneburg. Blassgrün schlängelt sich die Ilmenau durchs graue Zentrum von Lüneburg. Nur vereinzelt und eher an den Rändern des Stadtkerns finden sich farbliche Akzente. In kräftigem Laubgrün etwa sind der …

Weiterlesen »

Jahresberichte beim Kulturausschuss

Von Hans-Martin Koch Lüneburg. Beschlüsse zu fassen hatte der Kulturausschuss des Rates an diesem Tag nicht. Aber da sich nach der Wahl viele neue Kommunalpolit iker für Kultur interessieren, schien …

Weiterlesen »

Städtebauförderer loben Lüneburg

Lüneburg. „Die mittelfristige Finanzplanung des Bundes geht davon aus, dass mehr als eine Milliarde Euro pro Jahr für die Städtebauförderung bereitgestellt werd en. Davon profitiert auch die Hansestadt Lüneburg. Bei …

Weiterlesen »