Aktuell
Home | Tag Archives: Sturm

Tag Archives: Sturm

Stürme verändern das Gesicht des Waldes

Barendorf. „Da blutet einem doch das Herz“, sagt Barendorfs Revierförster Oliver Christmann, während er seinen Blick über die umgeworfenen Bäume in seinem Besta nd streifen lässt: Mächtige Buchen, Fichten und …

Weiterlesen »

Sturmtief tobt in Norddeutschland

Lüneburg. Der Sturm „Herwart“ tobt sich über Stadt und Kreis aus, der Zugverkehr ist teilweise unterbrochen. Umgestürzte Bäume und herabgerissene Äste beschäftigen die Feuerwehren. Laut Leitstelle rückten die Helfer in der …

Weiterlesen »

Vorsicht Sturm: Warnstufe Rot bis Dienstag

sp Lüneburg. Einen stürmischen restlichen Montag kündigt der Deutsche Wetterdienst an: Vom Südwesten ziehen demnach Gewitter mit schweren Sturmböen mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Kilometer pro Stunde auch nach Lüneburg. …

Weiterlesen »

„Elon“ wirbelt durch Lüneburg

kre/dth/ca Lüneburg. Weit ist Sabine Schulz am Freitag nicht gekommen: Eigentlich hätte die Zugbegleiterin Dienst auf der Strecke Hamburg-Cuxhaven gehabt. Doch Orkantief „Elon“ macht ihr einen Strich durch die Rechnung …

Weiterlesen »

Backen statt büffeln

us Lüneburg. Martina Massa war auf „Xaver“ vorbereitet: „Am Mittwoch gab es bereits eine Vorinfo vom Kreis an die Schulen, wir haben uns seitdem regelmäßig im Internet informiert“, sagt die …

Weiterlesen »

Sturm nicht so schlimm wie befürchtet

Lüneburg. Mit kräftigen Böen zog Sturmtief Xaver über Norddeutschland. Im Landkreis Lüneburg fiel der Sturm aber weniger schlimm aus, als zunächst befürchtet. Der Landkreis zieht nach Rücksprache mit der Feuerwehr Bilanz: Von Donnerstagmittag …

Weiterlesen »

Polizei warnt vor Sturmböen und Glatteis

Lüneburg. Sturmtief Xaver hat die Ostseeküste erreicht und pustet seit dem Nachmittag auch über Lüneburgs Dächer. Die Polizei bittet alle Bürger und vor allem Verkehrsteilnehmer, sich auf die orkanartigen Böen einzustellen …

Weiterlesen »

Sturm zwingt Züge zur Pause

ca Lüneburg. Zehntausende Bahnreisende saßen fest – nichts ging mehr im Norden. Überall hatte der Sturm Bäume umgeknickt und auf Gleise stürzen lassen, in der Region beispielsweise zwischen Deutsch Evern …

Weiterlesen »